Höxter Junge Künstler lernen von Profis

Sham (von links), Kiara, Sadeel (Shams Schwester), André Sedlaczek und die jüngste Teilnehmerin Maja (13). Foto: Sabine Robrecht

33 junge Menschen haben ihre Schöpferkraft und ihre Talente in beflügelnden Herbstferien-Workshops mit Profikünstlern entfalten können. Das Pilotprojekt »KulturGesellen« hat es möglich gemacht. mehr...

Pfahl-Werkstatt in Marienmünster: Der Familienkreis Marienmünster-Abtei präsentiert seinen Bibel-Pfahl gemeinsam mit Pastor Dr. Marcus Falke-Böhne (links). Josef Fuhrmann (2. von rechts) hat den Prototyp gebaut. Der Familienkreis hat die vielen Helfer bewirtet. Foto: Christiane Sasse

Marienmünster Helfer legen gemeinsam Hand an

Die Kloster-Garten-Route wird zum Pilgerweg. Dazu tragen vier Meter hohe Lärchenholz-Pfähle mit Bibelversen bei, die demnächst entlang der 300 Kilometer langen Radweg-Strecke zum Innehalten einladen und derzeit in drei Werkstätten im Kreis Höxter entstehen. mehr...


Über fast 400 Gäste haben sich Kreisbrandmeister Rudolf Lüke (von links), Bürgermeister Hermann Temme, Thomas Krämer, Fachbereichsleiter der Abteilung Bevölkerungsschutz beim Kreis, Matthias Kämpfer, Leiter des Fachbereichs Öffentliche Sicherheit und Straßenverkehr , MdB Christian Haase und stellvertretender Kreisbrandmeister Jürgen Schmits gefreut. Foto: Frank Spiegel

Brakel »Ehrenamt ist Gesundheitsprävention«

»Wer etwas für andere tut, tut auch etwas für sich«, zog Bernhard Eder von der Landvolkshochschule Hardehausen die Bilanz seines Vortrages zum Thema »Senioren und Ehrenamt« beim Tag der Ehrenabteilungen der Feuerwehren im Kreis Höxter. mehr...


Symbolfoto. Foto: Harald Iding

Steinheim Rückruf von Lebensmitteln

Das Portal der Bundesländer und des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) mit Sitz in Berlin weist auf eine aktuelle Lebensmittel-Warnung hin. Es geht um die Steinheimer Firma »Hanf-Zeit« und einen erhöhten Glutengehalt. mehr...


Das »Regiebuch« ist dick und das Engagement in den Ortschaften groß: Bürgermeister Carsten Torke (von links), Cornelia Hartweg, Alexander Rauer (Demographiebeauftragter/Klimaschutz) und Ratsherr Johannes Versen freuen sich über die IKEK-Erfolge. Foto: Harald Iding

Steinheim Herzensprojekte der Dörfer realisieren

Nein, IKEK ist keine Abkürzung für ein unbekanntes Flugobjekt – dennoch hat sich das Konzept längst »zum Abheben« schön entwickelt. Die Beteiligten der Stadt Steinheim zeigen sich voll zufrieden mit dem Verlauf des »Integrierten kommunalen Entwicklungskonzeptes«. mehr...


Faszinierende Tierwelt im Oktober: Die »Landebahn« der Schmetterlinge liegt direkt im heimischen Garten. Foto: Harald Iding

Höxter So schön bunt ist die Heimat

Das Kulturland Kreis Höxter zeigt sich in diesen Tagen, wenn die Sonne kräftig scheint, von seiner wohl schönsten Seite: Bunter und faszinierender kann man die Natur nicht genießen. Das WESTFALEN-BLATT startet im goldenen Oktober eine Fotoaktion – jeder kann mitmachen. mehr...


Ben Zolinski, Stürmer des SC Paderborn 07, hat in den ersten Bundesliga-Spielen bereits zweimal getroffen. In Steinheim gab er Nachwuchskickern der Realschule Tipps und Autogramme im Rahmen der SCP07-Schulaktion. Foto: Ralf Brakemeier

Steinheim SCP-Profi gibt Schülern gute Tipps

Gegen Mainz hat er vor ein paar Tagen den Ausgleich erzielt, gegen die Hertha aus Berlin traf er zum 1:2 Anschlusstor. An Mittelstürmer Ben Zolinski liegt es nicht, dass der Aufsteiger SC Paderborn 07 so wenig erfolgreich in das Abenteuer 1. Bundesliga gestartet ist. mehr...


Auch in der Zukunft werden in Steinheim Großveranstaltungen wie die beliebten Stadtfeste und Messen (Foto) organisiert und ausgerichtet. Foto: Heinz Wilfert

Steinheim Aus zwei mach eins: Kräfte bündeln

Das war ein geschichtsträchtiger Abend für Steinheim: Die Mitglieder der »Steinheimer Werbegemeinschaft e.V.« haben sich für die komplette Auflösung ausgesprochen. mehr...


Höxter und Warburg sollen mit einem Schnellbus verbunden werden. Foto: dpa

Höxter/Warburg/Steinheim Schnellbusse nach Warburg und Blomberg

Der Nahverkehrsverbund Paderborn-Höxter will Schnellbuslinien einrichten, die Höxter mit Warburg und mit Blomberg verbinden. Erste Pläne sind jetzt in der Verbandsversammlung vorgestellt worden. mehr...


Im ersten Lehrjahr haben die Auszubildenden der Friseur-Innung Höxter-Warburg eine »Finger-Föhn-Frisur am Postiche-Kopf« beim Leistungswettbewerb erstellt, ganz ohne Kämme oder Bürsten. Dieser Aufgabe haben sich aus dem Kreis Höxter gestellt (von links): Alice-Pia Egginger, Ali Kenjo, Wael Bakr, Hilda Bakr, Madeleine Weiß, July Ludwig und Lea Stiefenhöfer. Foto: Kreishandwerkerschaft

Brakel Nachwuchs holt Medaillen

Die Friseur-Innung Gütersloh hat in diesem Jahr den Leistungswettbewerb »Jugend frisiert« ausgerichtet. Auch für die Azubis der Friseur-Innung Höxter-Warburg gab es dort wieder einige Medaillen. mehr...


91 - 100 von 932 Beiträgen