Aktionstag auf dem Flugplatz oberhalb von Vinsebeck geplant – Rundflüge möglich
Luftsportverein stellt sich vor

Steinheim (WB/hai). Einmal Platz nehmen und sich am Boden fühlen wie ein richtiger Flieger – der »Luftsportverein Egge« lädt alle Interessierten aus der Region zu einem »Tag der offenen Tür« ein. »Unser Flugplatz, idyllisch oberhalb von Vinsebeck gelegen, ist am Samstag, 25. August, ab 10 Uhr für alle geöffnet«, betont Vereinssprecher Kai Hoschke.

Mittwoch, 15.08.2018, 14:20 Uhr
Mit 14 Jahren kann man schon mit der Ausbildung zum Segelflugpilot beginnen – das Archivfoto zeigt einen Fluglehrer, der dem Flugschüler kurz vor dem Start passende Instruktionen gibt. Foto: privat
Mit 14 Jahren kann man schon mit der Ausbildung zum Segelflugpilot beginnen – das Archivfoto zeigt einen Fluglehrer, der dem Flugschüler kurz vor dem Start passende Instruktionen gibt. Foto: privat

Um wieder mehr Nachwuchspiloten zu gewinnen, wollen sie an diesem Tag zu reduzierten Preisen jedem die Möglichkeit geben, einmal selber »Pilot« zu sein und in den doppelsitzigen Flugzeugen zu erleben, wie das Gefühl ist, »über allem zu schweben«. Fluglehrer und erfahrene Piloten erwarten die Gäste zu einem Rundflug.

Kai Hoschke: »Wer möchte, kann an diesem Tag auf dem Pilotensitz Platz nehmen. Unsere Fluglehrer werden vom hinteren Sitz einen Eindruck davon vermitteln, wie es ist, das Segelfliegen zu erlernen. Beide Plätze im Schulflugzeug sind mit identischen Instrumenten und Rudern versehen.«

Übrigens: Mit 14 Jahren könne man mit der Ausbildung zum Segelflugpilot beginnen und häufig schon im ersten Jahr alleine fliegen. »Aber auch der Flug von dem hinteren Sitzplatz aus ist ein wundervolles Erlebnis und zeigt, wie schön es ist, die Heimat von oben zu betrachten«, so Kai Hoschke. Und wer lieber auf der Erde bleiben und trotzdem ein Flugzeug steuern möchte, für den steht der moderne »Segelflugsimulator« bereit. In einem echten Cockpit lockt die Ausstattung für einen virtuellen Flug. Zur Mittagszeit wird ein großes Kuchenbuffet eröffnet, Bratwurst und Getränke runden die Verpflegung ab.

Ab 19 Uhr findet ein Hallenfest mit Musik statt. Der Eintritt sei wieder kostenlos. Der Veranstalter: »Wir freuen uns sehr über eine möglichst große Gästezahl.«

https://event.wn.de/news/705/consume/10/2/5975691?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2851055%2F
BVB feiert Pokalsieg nach Sieg gegen Leipzig
Dortmunds Top-Stürmer Erling Haaland hebt den Pokal in die Höhe. Der BVB hat den DFB-Pokal zum fünften Mal gewonnen.
Nachrichten-Ticker