Aktionstag im neuen Friedrich-Wilhelm-Weber-Forum – eigene Räume für die VHS
Briefe bleiben 50 Jahre verschlossen

Steinheim (WB/nf). Die Steinheimer haben beim Tag der offenen Tür ihre Begeisterung für »ihr« neues Friedrich-Wilhelm-Weber-Forum gezeigt. Schon kurz nach der Einweihung kamen die Besucher in Scharen zum Aktionstag, um sich bei Rundgängen ein eigenes Bild zu machen und zu zeigen: Hier ist ein echtes Zentrum der Begegnung vorhanden.

Montag, 18.03.2019, 07:33 Uhr aktualisiert: 18.03.2019, 07:50 Uhr
Briefe an die Zukunft haben Steinheimer Kinder geschrieben, die im Stadtarchiv in Kartons versiegelt, gelagert und erst in 50 Jahren geöffnet werden. Etwa 50 solcher Briefe übergaben Bendix Hillen und Anna Klose an Evelyn Schoter (Stadt Steinheim). Foto: Heinz Wilfert
Briefe an die Zukunft haben Steinheimer Kinder geschrieben, die im Stadtarchiv in Kartons versiegelt, gelagert und erst in 50 Jahren geöffnet werden. Etwa 50 solcher Briefe übergaben Bendix Hillen und Anna Klose an Evelyn Schoter (Stadt Steinheim). Foto: Heinz Wilfert

Einweihung des Friedlich-Wilhelm-Weber-Forums in Steinheim + Aktionstag

1/32
  • Foto: Heinz Wilfert
  • Foto: Heinz Wilfert
  • Foto: Heinz Wilfert
  • Foto: Heinz Wilfert
  • Foto: Heinz Wilfert
  • Foto: Heinz Wilfert
  • Foto: Heinz Wilfert
  • Foto: Heinz Wilfert
  • Foto: Heinz Wilfert
  • Foto: Heinz Wilfert
  • Foto: Heinz Wilfert
  • Foto: Heinz Wilfert
  • Foto: Heinz Wilfert
  • Foto: Heinz Wilfert
  • Foto: Heinz Wilfert
  • Foto: Heinz Wilfert
  • Foto: Heinz Wilfert
  • Foto: Heinz Wilfert
  • Foto: Heinz Wilfert
  • Foto: Heinz Wilfert
  • Foto: Heinz Wilfert
  • Foto: Heinz Wilfert
  • Foto: Heinz Wilfert
  • Foto: Heinz Wilfert
  • Foto: Heinz Wilfert
  • Foto: Heinz Wilfert
  • Foto: Heinz Wilfert
  • Foto: Heinz Wilfert
  • Foto: Heinz Wilfert
  • Foto: Heinz Wilfert
  • Foto: Heinz Wilfert
  • Foto: Heinz Wilfert

Zwar nutzen die Musikschule und die Bibliothek die Räumlichkeiten schon seit längerem. Der Tag der offenen Tür bot erstmals einen Gesamteindruck von der vielseitigen Nutzung des Forums. Lehrer der Musikschule zeigten mit ihren Schülern die ganze Bandbreite der musikalischen Angebote. Im Keller des Gebäudes stellten sich unter der Leitung von Jupp Tiemann die Schlagzeuger vor. »Die Bedingungen für Unterricht und Aufführungen sind in dem neuen Forum hervorragend,« freute sich der ehemalige Musikschulleiter Udo Obermann.

Ein Traum wird Wirklichkeit

Für viele der neuen Nutzer kann eine neue Ära beginnen. Erstmals verfügt die Volkshochschule über eigene Räumlichkeiten, in denen künftig an Notebooks Schulungen erfolgen können, auch eine elektronische Tafel steht zur Verfügung. Mit Yoga zum Mitmachen gab die VHS einen praktischen Einblick in ihr vielfältiges Programm. Im Kunstatelier war bei Sabine Diedrich Mitmachkunst in einem Schnupperkurs Aquarellmalerei angesagt. Auch Kinder konnten nach Vorlagen malen und Farben zum Leuchten bringen.

Einen riesigen Sprung hat das Steinheimer Stadtarchiv gemacht, das im Keller großzügige Bedingungen vorfindet. »Hier wird ein Traum Wirklichkeit«, schwärmt Norbert Bräkling, der den Umzug aus den begrenzten Räumlichkeiten am bisherigen Standort im Rathaus organisiert. Die vorhanden Unterlagen werden systematisch und EDV-mäßig erfasst, so dass künftig Recherchen durchgeführt werden können. »Durch die Beschäftigung mit der Vergangenheit gewinnt auch die Zukunft an Bedeutung«, glaubt Bräkling.

Eine besondere Aktion hatte die Stadt rund um das Archiv in Kooperation mit der Grundschule Steinheim gestartet. Kinder konnten in Briefen ihre Erwartungen, Fragen und Vorstellungen an die Zukunft formulieren. »Die Briefe werden in Kartons versiegelt und erst in 50 Jahren geöffnet. Dann wird sich zeigen, wie sich die Welt verändert hat oder was von den heutigen Vorstellungen geblieben ist,« erklärt Michael Hillen, Fachbereichsleiter Zentrale Dienst.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6477527?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2851055%2F
Brandsatz vor Tönnies-Villa: Paar festgenommen
An dieser Zufahrt zum Anwesen der Familie Tönnies wurden die verdächtigen Gegenstände gefunden. Foto: Christian Althoff
Nachrichten-Ticker