SPD-Stadtratsfraktion lädt Steinheimer Kinder zwischen neun und 14 Jahren ein
Ferienprogramm soll Eltern entlasten

Steinheim (WB). Die SPD-Stadtratsfraktion lädt Steinheimer Kinder zwischen neun und 14 Jahren zu einem alternativen Ferienprogramm ein.

Montag, 27.07.2020, 03:00 Uhr aktualisiert: 27.07.2020, 05:03 Uhr
Mit der Mode-Textil-Designerin Laura Schlütz aus Steinheim findet am Mittwoch, 5. August, ein Nähworkshop zum Thema plastikfrei leben statt. Die Steinheimerin betreibt die „Machart Manufaktur“ für Design, textile Kunst und kulturelle Bildung. Foto: SPD
Mit der Mode-Textil-Designerin Laura Schlütz aus Steinheim findet am Mittwoch, 5. August, ein Nähworkshop zum Thema plastikfrei leben statt. Die Steinheimerin betreibt die „Machart Manufaktur“ für Design, textile Kunst und kulturelle Bildung. Foto: SPD

Das aktuelle Leben mit den Covid 19 Virus und die getroffenen Schutzmaßnahmen führen zu zahlreichen Einschränkungen im täglichen Leben. Besonders Familien mit Kindern müssen ihren Alltag anpassen, da viele Freizeitaktivitäten nicht mehr oder nur eingeschränkt stattfinden oder genutzt werden können.

Aus diesem Grund möchte der SPD-Stadtverband und die SPD-Stadtratsfaktion die stattfindenden Kulturprojekte um zwei weitere Ereignisse ergänzen.

Kinder drehen Film

Am Montag, 3. August, tauchen die Kinder mit dem Filmprofi Lukas Günther in die Welt des Films ein. Die Kinder agieren unter Anleitung als Kinderreporter und produzieren ein Video zur Fragestellung „Was passiert mit dir in der Corona-Krise?“

Mit der Mode-Textil-Designerin Laura Schlütz aus Steinheim findet am Mittwoch, 5. August, ein Nähworkshop zum Thema plastikfrei leben „Zero Waste“ statt. An diesem Tag können die Kinder unter professioneller Anleitung verschiedene alternative plastikfreie Gegenstände für den Alltag fertigen. Wer eine Nähmaschine hat, kann diese gerne mitbringen. Dies ist jedoch keine Voraussetzung zur Teilnahme.

Die Veranstaltungen richten sich an Kinder von neun bis 14 Jahren und ist für die teilnehmenden Kinder kostenfrei. Treffpunkt für die Projekte ist jeweils um 10 Uhr am Friedrich-Wilhelm-Weber-Forum. Die Veranstaltungen enden voraussichtlich um 16 Uhr. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist aufgrund des geltenden Hygiene-Konzepts begrenzt. Die Anmeldung erfolgt unter 0170/ 343 1405 bei Gisela Lause.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen finden Interessierte auch auf der Facebook-Seite der SPD Steinheim, auf Instagram unter spd_steinheim.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7509165?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2851055%2F
Datenpanne: Inzidenz steigt auf 41 – doch Kreis darf nicht sofort handeln
22 Neuinfektionen sind am Samstag gemeldet worden. Foto: dpa
Nachrichten-Ticker