Ladung auf der Straße verteilt
Lastwagen fährt auf Auflieger auf

Warburg (WB/miw). Ein Lastwagen ist am Freitagmorgen, 27. April, gegen 5.30 Uhr auf der Scherfeder Straße in Rimbeck auf einen stehenden Auflieger aufgefahren. Verletzt wurde niemand.

Freitag, 27.04.2018, 07:38 Uhr aktualisiert: 27.04.2018, 07:40 Uhr
Der Auflieger, beladen mit Rohren für die Automobilindustrie, wurde seitlich aufgerissen. Foto: Michaela Weiße
Der Auflieger, beladen mit Rohren für die Automobilindustrie, wurde seitlich aufgerissen. Foto: Michaela Weiße

Nach Angaben der Polizei befuhr der Lastwagen die B 7, Scherfeder Straße, in Richtung Warburg. Dabei kam er aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen den stehenden Auflieger. Dieser wurde dabei seitlich aufgerissen. Die Ladung, Rohre für die Automobilindustrie, wurde weiträumig auf der Straße verteilt.

Die Feuerwehr aus Rimbeck kümmerte sich um die Aufräumarbeiten.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5690330?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2516019%2F
Ein Ende und ein Anfang
Rheda-Wiedenbrück: Eine Luftaufnahme der Tönnies Holding. Foto: Guido Kirchner/dpa
Nachrichten-Ticker