Sa., 15.09.2018

70. Oktoberwoche: Ansteckpin ist Verkaufsschlager – Vorverkauf läuft so gut wie nie Bierpreis bleibt zum Jubiläum stabil

Norbert Hoffmann und seine Mitarbeiterin Melanie Glade (vorne) präsentieren das Programm der 70. Oktoberwoche. Mit dabei (hinten von links): 1. Beigeordneter Klaus Braun, Hans-Joachim Fietz (TT-Stadtmeisterschaften), Maria Gockeln, Leander Sasse (beide Stadtwerke), Volkard Leifels (Betriebsfußballturnier) Helmut Motyl (Warburger SV) und Bürgermeister Michael Stickeln.

Norbert Hoffmann und seine Mitarbeiterin Melanie Glade (vorne) präsentieren das Programm der 70. Oktoberwoche. Mit dabei (hinten von links): 1. Beigeordneter Klaus Braun, Hans-Joachim Fietz (TT-Stadtmeisterschaften), Maria Gockeln, Leander Sasse (beide Stadtwerke), Volkard Leifels (Betriebsfußballturnier) Helmut Motyl (Warburger SV) und Bürgermeister Michael Stickeln. Foto: Ralf Benner

Von Ralf Benner

Warburg (WB). Bald ist es wieder soweit: Mit Pauken und Trompeten wird am Samstag, 29. September, um 13 Uhr am Riesenrad die Kirmes der 70. Warburger Oktoberwoche eröffnet. Im Anschluss haben Besucher 30 Minuten lang freie Fahrt auf allen Fahrgeschäften des Rummels.

Attraktiver Anziehungspunkt für alle Generationen

»Wir hoffen auf neun gute Festtage mit schönem Wetter, das ist das A und O, alles andere ist ein Selbstläufer«, sagte Warburgs Bürgermeister Michael Stickeln am Freitag bei der offiziellen Vorstellung des Festprogramms. Die Oktoberwoche genieße einen ausgezeichneten Ruf weit über die unmittelbare Region hinaus, betonte Stickeln. Der Schlüssel für ihren anhaltenden Erfolg liege in einer bewährten Mixtur aus Volksfest, Pflege des Brauchtums und Präsentation der Wirtschaftskraft, erklärte das Stadtoberhaupt.

Dass die Oktoberwoche ein attraktiver Anziehungspunkt für alle Generationen ist, zeigt sich am »Bunten Nachmittag für Jung und Alt«, neben dem Konzert der Chöre die einzige Veranstaltung der Festwoche, für die Eintritt verlangt wird. »Der Vorverkauf läuft im Jubiläumsjahr so gut wie nie«, berichtete Oktoberwochen-Organisator Norbert Hoffmann. »Mehr als 300 Karten wurden bereits verkauft, das ist rekordverdächtig.«

Bereits 400 Ansteckpins verkauft

Beeindruckt zeigte sich Bürgermeister Michael Stickeln davon, dass innerhalb kürzester Zeit schon 400 Ansteckpins zur 70. Oktoberwoche verkauft wurden – ein Verkaufsschlager. Stickeln präsentierte am Freitag den Ansteckpin, der 1949 anlässlich der allerersten Oktoberwoche herausgegeben wurde. Das Exemplar hat der Dalhausener Dieter Stromberg, ehemaliger Mitarbeiter der Stadtverwaltung, der Hansestadt nun zur Verfügung gestellt. »Der gehört ins Museum im ›Stern‹«, bekräftigte das Stadtoberhaupt.

Zufrieden zeigten sich die Organisatoren mit den Anmeldezahlen für den großen Festumzug am Tag der deutschen Einheit: 20 Festwagen, 60 Fußgruppen sowie acht Musik- und Tanzgraben haben bislang ihre Teilnahme zugesagt.

Viele Aussteller im Gewerbezelt haben ihre Standfläche verkleinert

Das Zelt für die Gewerbe- und Verkaufsausstellung wird mit einer Fläche von 5000 Quadratmetern etwas kleiner ausfallen. 500 Quadratmeter fallen weg. »Viele der aktuell 73 Aussteller haben in diesem Jahr ihre Standfläche verkleinert«, erläuterte Norbert Hoffmann den Grund. Erstmals werden im Gewerbezelt Bilder aus Grund- und weiterführenden Schulen ausgestellt, die Schüler im Rahmen eines Wettbewerbes zum Jubiläum der Oktoberwoche gemalt hatten. Preise für die 30 besten Werke werden am 4. Oktober um 12 Uhr im Gewerbezelt verliehen, sagte Hoffmann.

Der Oktoberwochen-Organisator hatte sich die für viele Besucher der Festwoche wohl wichtigste Nachricht für den Schluss seiner Präsentation aufgespart: »Der Bierpreis bleibt stabil«. Im Bierzelt und auf dem Rummel kostet das Glas Urtyp (0,3 Liter) demnach weiterhin 2,50 Euro.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6050273?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2516019%2F