Sa., 10.11.2018

Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW investiert 327.000 Euro – Tagesbetrieb geht weiter Warburger Amtsgericht wird saniert

Architekt Lothar Beltz (von links) und die BLB-Fachleute Burkhard Hemesath (Projektverantwortlicher), Birgit Nunne-Voigt (Eigentümervertreterin) und Carsten Pilz (Pressesprecher BLB Bielefeld) betreuen die Maßnahmen am Amtsgericht.

Architekt Lothar Beltz (von links) und die BLB-Fachleute Burkhard Hemesath (Projektverantwortlicher), Birgit Nunne-Voigt (Eigentümervertreterin) und Carsten Pilz (Pressesprecher BLB Bielefeld) betreuen die Maßnahmen am Amtsgericht. Foto: Daniel Lüns

Von Daniel Lüns

Warburg (WB). Das Warburger Amtsgericht wird zurzeit saniert. Arbeiten an der Außenfassade bilden den Abschluss einer ganzen Reihe von Maßnahmen, die in den vergangenen Jahren erfolgten. Insgesamt investiert der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW (BLB) als Eigentümer etwa 327.000 Euro.

Zu den Maßnahmen gehörten zum Beispiel im denkmalgeschützten Gebäude das Beseitigen von Putz- und Feuchtigkeitsschäden oder die Neugestaltung einer Treppe, die ins Dachgeschoss führt. Am Nordeingang des Gebäudes wurde im Laufe dieses Jahres die alte, schadhafte Treppe durch eine Sandsteintreppe nach historischem Vorbild ersetzt. Nun wurde die Fassade an der Südseite eingerüstet.

Mängel und Schäden im Ziegelmauerwerk

»Der BLB lässt seine Gebäude in regelmäßigen Abständen im Rahmen einer so genannten ›IUEBA-Untersuchung‹ – eine Ingenieurtechnische Überwachung baulicher Anlagen – auf schadhafte Stellen in der Fassade untersuchen«, erklärt Carsten Pilz, Pressesprecher des BLB Bielefeld. »Beim Amtsgericht Warburg wurden im Rahmen dieser Untersuchung Mängel und Schäden im Ziegelmauerwerk und in den Verfugungen festgestellt.« Diese sollen nun beseitigt werden.

Um zu klären, wann welche Arbeiten erledigt werden müssen, wurde das Warburger Architekturbüro Beltz hinzugezogen. Die Fachleute untersuchten die Fassade und erstellten ein Schadenskataster. Farblich markierten sie Schäden und die Dringlichkeit ihrer Beseitigung. Während an der Südseite – der Wetterseite – ein Gerüst aufgebaut wurde, reicht es an den anderen Gebäudeseiten aus, punktuell von einem Hubsteiger oder einem mobilen Gerüst aus zu arbeiten.

Die Arbeiter werden unter anderem den Natursteinsockel und weitere Bereiche neu verfugen. Zudem werden schadhafte Fensterbänke ausgetaucht und Fenster gestrichen. Besonders aufwendig ist das Austauschen von Mauerziegeln. Denn Steine im damals verwendeten Format – das Gebäude wurde um 1860 erbaut – sind im Fachhandel nicht mehr zu bekommen.

Denkmalschützer begutachten Materialien

Zudem müssen neu eingesetzte Ziegel in Bezug auf Rezeptur, Format, Farbgebung und Brennverfahren mit dem ursprünglich verwendeten Material übereinstimmen, um dem Denkmalschutz zu entsprechen. Die Fachleute holten sich eine Museumsbrennerei ins Boot, die Ziegel noch nach einem alten Verfahren unter Verwendung von Kohle herstellt. So wird jeder Stein zum Einzelstück.

Ein Experte der Abteilung Denkmalpflege, Landschafts- und Baukultur in Westfalen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) wird in der kommenden Woche die Materialien begutachten, die der BLB bei der Sanierung verwenden möchte. Erst wenn der LWL grünes Licht gibt, können die Arbeiten beginnen. Sie sollen je nach Witterung etwa neun Wochen andauern. Die Fertigstellung ist für das Frühjahr 2019 geplant.

Das Gebäude ist während der Arbeiten wie gewohnt erreichbar, erklärt Insa Menke, Direktorin des Amtsgerichts Warburg. Das Gebäude ist montags und dienstags von 7.30 bis 16 Uhr und mittwochs bis freitags von 7.30 bis 15.30 Uhr geöffnet. Zudem während der Sitzungszeiten geöffnet, sofern diese die Öffnungszeiten überschreiten.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6179212?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2516019%2F