Fr., 07.12.2018

Langjährige Mitglieder bei der Jahreshauptversammlung des VdK Scherfede geehrt Ortsverband feiert 70-jähriges Bestehen

Vorsitzender Peter Bierwirth (von links) begrüßte zur Jahreshauptversammlung des VdK-Ortsverbandes Scherfede Günter Peine, der einen Vortrag über Patientenverfügungen hielt. Vier treue Mitglieder wurden geehrt: Matthias Wedemeier, Johannes Winter, Joachim Sander und Richard Kohaupt.

Vorsitzender Peter Bierwirth (von links) begrüßte zur Jahreshauptversammlung des VdK-Ortsverbandes Scherfede Günter Peine, der einen Vortrag über Patientenverfügungen hielt. Vier treue Mitglieder wurden geehrt: Matthias Wedemeier, Johannes Winter, Joachim Sander und Richard Kohaupt. Foto: Verena Schäfers-Michels

Warburg (WB/vsm). Bei der Jahreshauptversammlung des VdK-Ortsverbandes Scherfede sind langjährige Mitglieder geehrt worden. Zudem feierte der Sozialverband sein 70-jähriges Bestehen.

1948 wurde der Ortsverband Scherfede des »Verbands der Kriegsbeschädigten, Kriegshinterbliebenen und Sozialrentner Deutschlands«, so der damalige Name, gegründet. Seit 1994 trägt der VdK deutschlandweit den Namen Sozialverband. Heute hat der Ortsverband 129 Mitglieder.

»Im Kreis Höxter haben wir insgesamt 3700 Mitglieder, und der Verband wächst unablässig«, weiß Peter Bierwirth, der zugleich Vorsitzender des Scherfeder Ortsverbandes wie auch des Kreisverbandes ist. Er ist der sechste Vorsitzende der Scherfeder Riege, der erste war Gerhard Kraft. Ihm folgten Ferdinand Attelmann, Franz Feischen, Ferdinand Schlüter (kommissarisch) und Uwe Spenner-Kröger.

Vortrag über Patientenverfügungen

Ein Vortrag über Patientenverfügungen und Vorsorgevollmachten von Günter Peine rundete die Veranstaltung ab. Er zeigte kostenlose Vorlagen, die sich jeder selbst ausdrucken kann. »Diese Vorlagen sollte man ruhig alle fünf bis zehn Jahre aktualisieren, aber es gibt keine veralteten Vorsorgevollmachten«, antwortete Peine auf die Frage, ob Vollmachten, die älter als zehn Jahre sind, ihre Gültigkeit verlieren würden.

Acht Jubilare

Acht Mitglieder feierten ein Jubiläum beim VdK-Ortsverband Scherfede. Seit zehn Jahren sind Hartmut Hoppe, Richard Kohaupt, Klaus Rosenwald, Joachim Sander, Alfred Türk, Renate Wagemann und Matthias Wedemeier dem Verband treu. Goldmitglied wurde Johannes Winter, der vor 50 Jahren in den Verein eintrat.

Der VdK-Ortsverband Scherfede weist auf seine Termine für das kommende Jahr hin. Zum Kaffeetrinken am Hammerhof treffen sich die Mitglieder am 11. April um 15.30. Im Anschluss gibt es eine Vorführung der Freiwilligen Feuerwehr Scherfede. Eine Tagesfahrt ist für den 22. Juni geplant. Das Grillen für Daheimgebliebene am Gasthof Hoppe findet am 22. August um 17.30 Uhr statt. Die Jahreshauptversammlung des VdK-Ortsverbandes Scherfede soll am 29. November um 18 Uhr im Gasthof Luis stattfinden.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6239559?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2516019%2F