Do., 14.03.2019

Viele Interessierte aus dem Kreis Höxter an diesem Freitag in Nordhessen Kramp-Karrenbauer in Volkmarsen

Annegret Kramp-Karrenbauer und Volker Bouffier (beide CDU), hier im vergangenen September beim Landesparteitag der hessischen CDU.

Annegret Kramp-Karrenbauer und Volker Bouffier (beide CDU), hier im vergangenen September beim Landesparteitag der hessischen CDU. Foto: Arne Dedert/dpa

Warburg/Volkmarsen (WB). Viele Politikinteressierte aus dem Kreis Höxter werden dabei sein, wenn an diesem Freitagabend die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer in der Nordhessenhalle in Volkmarsen auftritt.

Ebenfalls für diesen 17. Politischen Aschermittwoch angekündigt ist der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU). Beginn der Veranstaltung ist um 19 Uhr.

Während es Bouffiers fünfter Auftritt in der Nordhessenhalle sein wird, ist es für Kramp-Karrenbauer eine Premiere bei der überregional bekannten Großveranstaltung mit Besuchern aus ganz Nordhessen und dem angrenzenden Nordrhein-Westfalen.

Nach dem letzten Politischen Aschermittwoch mit Bundeskanzlerin Angela Merkel mit 2500 Gästen hatte die CDU Volkmarsen eine Pause eingelegt. Diesmal geht man von etwa 1700 Besuchern aus.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6471203?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2516019%2F