Sa., 14.09.2019

Planungsbüro möchte Areal der alten Warburger Konservenfabrik beleben Fabrikbrache soll »Hanseviertel« werden

Auf dem Gelände der alten Konservenfabrik möchte das Planungsbüro »be qbiq« ein neues Stadtviertel entwickeln. Geplant ist, dass dort Wohnungen, Arbeitsräume, Restaurants, ein Café oder auch Räume für Kinderbetreuung entstehen könnten.

Auf dem Gelände der alten Konservenfabrik möchte das Planungsbüro »be qbiq« ein neues Stadtviertel entwickeln. Geplant ist, dass dort Wohnungen, Arbeitsräume, Restaurants, ein Café oder auch Räume für Kinderbetreuung entstehen könnten. Foto: Daniel Lüns

Von Daniel Lüns

Warburg/Willebadessen (WB). Seit vielen Jahren wird in der Warburger Konservenfabrik nichts mehr produziert. Das Areal wird fast nur noch als Lagerfläche genutzt. Das soll sich ändern. Das Planungsbüro »be qbiq« aus Willebadessen-Peckelsheim möchte die Brache neu beleben und dort ein neues Stadtviertel erschaffen.

50.000 Quadratmeter großes Areal

»Hanseviertel« soll das etwa 50.000 Quadratmeter große Areal in der Nähe des Bahnhofes künftig heißen, das das Büro zurzeit im Auftrag des Eigentümers entwickelt. Die alte Fabrik soll demnach im Bestand erhalten bleiben. Auch das Logo der Konservenfabrik soll wieder in altem Glanz erstrahlen. Hinter den Kulissen soll sich aber Einiges ändern. Dafür hat das Büro verschiedene Pläne angefertigt.

Der Bereich soll kein reines Schlafareal werden, wie es viele Stadtviertel heutzutage sind. Vielmehr soll das neue »Viertel« vieles vereinen, was man zum Leben braucht: Wohnen, Arbeiten, Essen und Trinken, vielleicht auch Konzerte und Feiern oder die Betreuung von Kindern. Das Büro spricht in diesem Kontext von einer Nachverdichtung und der Wiedereinkehr von Gewerbe in alte Produktionsstätten. Alles soll zur Miete ausgelegt sein.

Büroräume mit buchbaren Services

Den Anfang macht das Planungsbüro zurzeit im Bereich Unternehmen. So stehen zunächst 13 Räume zur Verfügung, die zum Beispiel Freiberuflern, Selbstständigen oder Start-Ups Arbeitsräume bieten sollen.

Die Büros sind zwischen etwa zwölf Quadratmeter und 29 Quadratmeter groß. In der Miete enthalten sind verschiedene Services, wie etwa ein Empfang, eine Teeküche, Stellplätze, Internetverbindung sowie Reinigungs- und Hausmeisterservice. Weitere Dienste sollen zubuchbar sein, wie etwa ein Seminarraum oder ein Telefonservice.

Zurzeit entstehen Lagerboxen

In wenigen Wochen sollen vor Ort auch so genannte Lagerboxen verfügbar sein. Sie entstehen zurzeit im großen, ehemaligen Keller der Konservenfabrik, der nun entkernt und in verschiedene Bereiche unterteilt wird. Diese Boxen sollen zwischen etwa 105 und 343 Quadratmeter groß sein. Geplant ist, diese bis Ende des Jahres zu vermieten. Ab Mitte Oktober sollen auch Hallen bezugsfertig sein. Sie sind bis zu 800 Quadratmeter groß.

Auf diese Weise sollen Flächen für Büros oder Betriebe geschaffen werden, die unter einem Dach arbeiten und sich untereinander vernetzen können. Und die ihren Raumbedarf ihrem Bedarf entsprechend anpassen können. Die Flächen sollen flexibel hinzugebucht oder wieder gekündigt werden können. Auf diese Weise solle sich das Gelände auch sukzessiv entwickeln. Eine feste Zeitvorgabe gebe es nicht.

Geworben wird im Internet

Aus diesem Grund ist das Planungsbüro mit seinen Plänen bisher öffentlich kaum in Erscheinung getreten. Für die genannten Angebote wird im Internet geworben, etwa auf den Seiten Facebook oder Ebay-Kleinanzeigen. Angedacht ist, dass sich das Marketingnetzwerk für das Projekt »Hanseviertel« bestenfalls selbst entwickelt.

Für die Vermittlung und Vermietung der Flächen ist Lidija Savatskij vom Planungsbüro zuständig. Für Fragen ist sie erreichbar über den Facebook-Account Hanseviertel_Warburg, unter Telefon 05641/7860967 oder per E-Mail an office@be-qbiq.de.

Kommentare

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6924697?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2516019%2F