Mit dem Rettungswagen in Kasseler Klinik gebracht
E-Bike-Fahrerin verletzt

Warburg (WB). Auf dem Radweg der Straße „Paderborner Tor“ hat sich am Mittwoch gegen 17 Uhr ein Unfall ereignet. Dabei ist eine E-Bike-Fahrerin verletzt worden, berichtet die Polizei.

Donnerstag, 18.06.2020, 18:08 Uhr aktualisiert: 18.06.2020, 18:10 Uhr
Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann
Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Die Frau, die einen Helm trug, kam von dem asphaltierten Radweg kurzzeitig ab. Als sie über die asphaltierte Kante auf den Radweg zurückfahren wollte, kam es auf dem nassen Untergrund zum Sturz. Dabei zog sich die Frau eine schwere Verletzung am Fuß zu, so dass sie vom Rettungsdienst in ein Kasseler Krankenhaus gebracht werden musste.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7456739?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2516019%2F
Auf der hellen Seite der Macht?
Markus Söder, CSU-Chef und bayerischer Ministerpräsident, vor Beginn einer virtuellen Sitzung seines Kabinetts im Videoraum in der Staatskanzlei.
Nachrichten-Ticker