Neue Asphaltschicht für Calenberger Straße in Warburg
K11 ist voll gesperrt

Warburg (WB/dal). Seit Montag bekommt die Calenberger Straße von der Einmündung in die L552 (Wormelner Straße) bis zum Ortsausgang in Richtung Calenberg eine neue Asphaltschicht. Die Arbeiten sollen bis Freitag, 17. Juli, dauern. Während dieser Zeit werden einzelne Abschnitte der K11 voll gesperrt.

Montag, 13.07.2020, 21:29 Uhr aktualisiert: 13.07.2020, 22:00 Uhr
Die K11 wird zurzeit umfassend erneuert. Am Montag wurde sie ab der Einmündung in die L552 voll gesperrt. Foto: Daniel Lüns
Die K11 wird zurzeit umfassend erneuert. Am Montag wurde sie ab der Einmündung in die L552 voll gesperrt. Foto: Daniel Lüns

Für Montag war eine Vollsperrung für den Bereich von der L 552 (Wormelner Straße) bis zum Volkmarser Weg geplant.

Am Dienstag und Mittwoch, 14. und 15. Juli, soll die Strecke vom Volkmarser Weg bis zur Emil-Nolde-Straße/Am Runden Berg gesperrt werden. Angertwete, Zur Schanze, Am Angerberg sollen über die Angertwete in bzw. aus Richtung B 7 erreichbar sein.

Von Donnerstag bis Freitag, 16. bis 17. Juli, soll der Bereich zwischen Emil-Nolde-Straße/Am Runden Berg bis Ortsausgang Warburg gesperrt werden.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7492276?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2516019%2F
FC Bayern überrollt Barça - Nach irrem 8:2 auf Endspielkurs
Der FC Bayern München hatte keine Mühe mit dem FC Barcelona und erreichte locker das Halbfinale.
Nachrichten-Ticker