VW Caddy in Ossendorf übersehen
Verletzte nach Auffahrunfall

Warburg-Ossendorf -

Bei einem Auffahrunfall in Ossendorf ist am Samstag eine Frau aus Willebadessen verletzt worden. Das hat die Polizei mitgeteilt.

Montag, 22.02.2021, 15:19 Uhr aktualisiert: 22.02.2021, 16:50 Uhr
Symbolbild.
Symbolbild. Foto: dpa

Ein 30-jähriger VW Caddy-Fahrer aus Warburg hielt gegen 14.15 Uhr verkehrsbedingt im Einmündungsbereich Menner Straße/Nörder Straße. Eine 25-jährige Opel-Fahrerin aus Warburg bemerkte dies zu spät und fuhr auf den Caddy auf. Eine 25-jährige Beifahrerin im Caddy verletzte sich bei dem Zusammenstoß und wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Beide Autos wurden beschädigt, waren aber noch fahrbereit.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7832384?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2516019%2F
Wie valide sind die Corona-Schnelltests?
Von Beginn der Woche an sollen alle, die es wollen, ohne besonderen Anlass untersuchen können, ob sie mit dem Coronavirus infiziert sind und möglicherweise andere anstecken könnten.
Nachrichten-Ticker