Willebadessen Kunst aus der Heimat im Schloss Willebadessen

Ausstellungseröffnung im Schloss (von links): Dr. Gerlinde Gräfin von Westphalen, Konstantin von Wrede, Prof. Dr. Raban Graf von Westphalen, Bürgermeister Hans Hermann Bluhm und Gerd Grasse (Historische Gesellschaft Willebadessen). Foto: Verena Schäfers-Michels

Große Resonanz hat die Vernissage zur Ausstellung der Werke von Wisa von Westphalen im Schloss Willebadessen erfahren. mehr...

Die Akteure der Jahrestagung (von rechts): Dr. Andreas Genau, Waltraud Oevel, Elmar Brok MdEP, Anja Auspurg, Dr. Rüdiger Holzbach, Dr. Hans-Georg Heinemann, Wolfgang Laudage (Moderator). Foto:

Willebadessen Prävention tut not

Unter der Schirmherrschaft des Europaabgeordneten Elmar Brok hat der Verein »Selbst.Hilfe.Sucht« aus Willebadessen in der Knappschafts-Klinik in Bad Driburg seine Jahrestagung abgehalten. Sie behandelte das Thema Medikamentensucht. mehr...


Der neue erweiterte Vorstand der WIH: Hans-Jürgen von Glasenapp (kniend von links), Udo Wiemann, Johann-Friedrich von der Borch, Peer Kraatz (stehend von links), Meinolf Gockel, Michael Meier, Jürgen Spier, Mark Becker, Prof. Dr. Christian Koch, Petra Görtz und Theo Schulte. Foto: WIH

Bad Driburg Mit Schwung neue Themen angehen

Die Wirtschaftsinitiative im Kreis Höxter (WIH) blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Bei der Mitgliederversammlung berichtete der Vorsitzende Jürgen Spier über ein breites Spektrum an Aktivitäten und Veranstaltungen. mehr...


Der Borgentreicher Fritz Jürgens von der Christian-Albrechts-Universität Kiel (CAU) begleitete die Arbeiten als Grabungsleiter. Er steht am Bahndamm, der nach etwa 100 Metern abrupt im Wald endet. Nils Wolpert (LWL) ist der zweite Grabungsleiter. Foto: Daniel Lüns

Willebadessen Eisenbahnforscher zieht Bilanz

Wo heute Wanderer durch die Egge ziehen, war vor 170 Jahren eine Großbaustelle. Der gescheiterte Tunnelbau zwischen Willebadessen und Lichtenau gewährt einen einmaligen Einblick in die Pionierzeit der Eisenbahn. mehr...


Die Landfrauen (von links) Hildegard Maas, Christa Franzen und Maria Scheid verkaufen auf dem Erntedankmarkt selbst hergestellte Liköre und Konfitüren für einen guten Zwecl verkaufen. Auf viele Besucher in der Stadthalle beim Erntedankmarkt freuen sich auch (hinten von links) Stefan Legge (Geschäftsführer Landwirtschaftlicher Kreisverband Höxter), Landwirt Ralf Franzen, Antonius Tillmann (Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Höxter), Katja Hübner (Geschäftsführerin des Kreislandfrauenverbandes), Katrin Schlüter (Arbeitskreis Öffentlichkeitsarbeit der Landfrauen im Kreis Höxter), Kreislandwirt Heinrich Gabriel, Gaby Beckmann (Vorsitzende Kreislandfrauenverband Höxter) und Dr. Josef Lammers (Kreisstellenleiter Landwirtschaftskammer Brakel). Foto: Michaela Weiße

Warburg Landfrauen stellen eigene Liköre her

»In Europa für Ernährung und Frieden – Wir Bauern im Kreis Höxter«: Unter diesem Motto steht der 30. Erntedankmarkt der Warburger Oktoberwoche. Heimische Landwirte werden die Stadthalle am Sonntag, 7. Oktober, von 9.30 bis 18 Uhr dann wieder in einen bunten Marktplatz mit Erzeugnissen aus der Region verwandeln. mehr...


Der Angelsportverein Willebadessen hat seinen oberen Vereinsteich mithilfe zweier Propeller belüftet. Sie werden durch Fotovoltaik-Anlagen angetrieben, die im See stehen (im Hintergrund). Franz-Josef Wiegers, Vorsitzender des Vereins, ist mit der Lösung zufrieden. Foto: Daniel Lüns

Willebadessen Propeller verhindern das Fischsterben

Die Sommerhitze hat zum Tod tausender Fische geführt. Viele Seen in Deutschland kippten plötzlich um, die Tiere erstickten. Willebadessen wird von diesen Tragödien wohl verschont bleiben. Der Angelsportverein belüftet einen seiner Teiche mit Propellern. mehr...


Symbolbil Foto: dpa

Willebadessen 150 Flaschen Pepsi-Cola gestohlen

150 Flaschen »Pepsi Cola« haben bislang unbekannte Täter in der Nacht zu Mittwoch aus einem Getränkemarkt an der Burgstraße in Willebadessen-Peckelsheim gestohlen. mehr...


Übergabe des Staffelstabes (von links): Alexandra Krelaus (Pfarrgemeinderat und Kirchenvorstand), Pfarrer Hubert Lange, Pädagogische Regionalleitung Kirsten Gerold, Leiterin Dagmar Surmann, Kath. Kita Hochstift-Geschäftsführer Detlef Müller, stellvertretende Leiterin Kornelia Prochnow, Larissa Bothe (Elternbeirat) und Gemeindereferentin Friederike Plümpe. Foto:

Willebadessen »Ich bin ein totaler Musiktyp«

Das gibt es auch eher selten: Als die Kinder der katholischen Kita St. Vitus bei der offiziellen Begrüßung von Dagmar Surmann ein Ständchen anstimmen, kommt die Musik von der Leiterin selbst. Ein Sinnbild für einen ihrer Schwerpunkte: »Ich bin ein totaler Musiktyp«, sagt sie. mehr...


Nur für den Fototermin schaut Dachdeckermeister Jörg Rauscher seinem Auszubildenden Max Müller über die Schulter, während der eine Hausfassade in Würgassen mit Schiefer bekleidet. Der 19-Jährige ist im zweiten Ausbildungsjahr. Foto: Alexandra Rüther

Beverungen Der Nagel sitzt

Er hat bereits einen kalten Winter und einen extrem heißen Sommer hinter sich. Aber Azubi Max Müller ist immer noch überzeugt davon, dass es die richtige Entscheidung war, den Beruf des Dachdeckers zu erlernen. mehr...


Der neue Vorstand (von links): Christian Schumacher, Matthias Meyer, Sigrid Ihmor, Maria Rose, Dorit Flore und Michael Flore. Foto:

Willebadessen Peckelsheimer SPD wählt Vorstand

Die Sozialdemokraten aus Willebadessen-Peckelsheim haben auf ihrer Mitgliederversammlung den Vorstand des SPD-Ortsvereins für die nächsten zwei Jahre neu gewählt. mehr...


1 - 10 von 405 Beiträgen