Willebadessen Tauchgang im gefluteten Eisenbahntunnel

Student Fabien Griessel bei der Vermessung der auch über Wasser vorgenommenen Ausgrabung zwischen Willebadessen und Lichtenau. Foto: LWL/F. Jürgens

Forschungstaucher der Universität Kiel und Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) tauchen in der Zeit vom 30. November bis zum 2. Dezember im Eggegebirge ab. Sie wollen unter Wasser die Relikte aus der Indus­triegeschichte aufspüren. mehr...

Symbolbild Foto: dpa

Willebadessen Der Oma die Geldbörse gestohlen

Weil er seiner Oma (79) in Peckelsheim das Portemonnaie gestohlen hat, muss ein 25-jähriger Mann aus Liebenau nun eine Geldbuße von 140 Euro zahlen und den angerichteten Schaden in Höhe von 160 Euro wieder gut machen. mehr...


Sie unterzogen sich tapfer der Dschungelprüfung: (von links) Sören Vogt, amtierender König der St. Johannes Schützenbruderschaft, Frank Brömmelhaus aus dem Hofstaat des Brakeler Prinzenpaares und der siegreiche Maxe Märkel. Fotos: Verena Schäfers-Michels

Willebadesssen Narren bestehen Dschungelprüfung

»Ich bin ein Narr, Applaus, Applaus«, forderten die Willebadessener Karnevals-Freunde (WKF) am Samstag bei der 10. Galasitzung in der Stadthalle. mehr...


Der Verbandsvorsteher der Zweckverbände NPH und NWL, Dr. Ulrich Conradi (2. von rechts), überreicht den Förderbescheid an Bürgermeister Hans Hermann Bluhm (Mitte). Mit dabei Kimberley Banko (Schulamt), Ulrich Reiffer (Bauamt) und Matthias Goeken (rechts), NPH-Verbandsvorsitzender Foto: Astrid E. Hoffmann

Willebadessen Barrierefreie Bushaltestellen

Der Zielsetzung Barrierefreiheit kommt die Stadt Willebadessen an zwölf Bushaltestellen im Stadtgebiet nun ein gutes Stück näher. Der Zweckverband Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) hat den Antrag der Stadt auf Fördergelder geprüft und nun positiv beschieden. mehr...


Präsentieren das neue Serviceangebot – kostenloses WLAN – für Fahrgäste in den Regionalbussen des Hochstifts: (von links) Dr. Ulrich Conradi (Verbandsvorsteher des nph), Monika Krahn (Bahn Bus Hochstift), Patrick Fuchs (VPH), Tobias Krefeld (Geschäftsführer Weser-Egge-Bus), Christoph Lünser (Geschäftsführer go.on Gesellschaft für Bus- und Schienenverkehr), Matthias Goeken (Vorsitzender der Verbandsversammlung des nph) sowie Udo Wiemann (Geschäftsführer VPH). Foto: Michaela Weiße

Kreis Höxter/Kreis Paderborn Fahrgäste surfen gratis im Netz

Sich während der Busfahrt die Zeit im Internet zu vertreiben, ist für Fahrgäste im Hochstift jetzt kein Problem mehr: Die Busunternehmen bieten als zusätzlichen Service ab sofort kostenlos nutzbares WLAN in den Regionalbussen an. mehr...


Marcus Ballas und Claudia Klein sind zum ersten Mal als Aussteller bei den »Winterträumen« in Willebadessen und haben dafür ihre »Traumdüfte« aus dem österreichischen Ternberg mitgebracht. Insgesamt gibt es etwa 100 Verkaufsstände. Foto: Christian Geschke

Willebadessen Tolle Trends für den Advent

Hier wird gestöbert, geschlemmt und geshoppt: Die vorweihnachtliche Ausstellung »Winterträume« hat bereits am ersten Veranstaltungstag zahlreiche Besucher nach Willebadessen gelockt, die sich in besinnlicher Atmosphäre an den etwa 100 Verkaufsständen umgesehen haben. mehr...


Cool in Szene gesetzt (von links): Löschgruppenführer Matthias Saken und Sven Vandiken. Foto: Jörg Henze/Photodesign Henze

Willebadessen »Echte Kerle« in Szene gesetzt

»Echte Männer« scheuen keine Herausforderung: Die knackigen Kerle der Schweckhausener Feuerwehr haben nun für einen »Männerkalender« posiert. Sie ließen sich vom Niesener Fotografen Jörg Henze in Aktion ablichten – nur ihre Hüllen haben sie dabei nicht fallen lassen. mehr...


Symbolbild. Foto: Karl Pickhardt

Willebadessen Pkw ausgebrannt

Am frühen Donnerstagmorgen gegen 1.25 Uhr wurde der Polizei aus der Straße Alte Wiese in Willebadessen-Niesen ein brennender VW Polo gemeldet. Das Fahrzeug stand direkt neben einem leerstehenden Fachwerkhaus. mehr...


Die Sparkassen-Filiale Am Markt 4 in Peckelsheim ist ab dem 4. Oktober nur noch an zwei statt an vier Tagen in der Woche geöffnet. Foto: Astrid E. Hoffmann

Willebadessen »Keine Schließung auf Raten«

Die Sparkasse Höxter reduziert drastisch die Öffnungszeiten ihrer Filialen in Willebadessen und Peckelsheim. An einigen Wochentagen sind die beiden Zweigstellen des Geldinstituts jeweils im Wechsel ganz geschlossen. mehr...


Für 35 Millionen Euro will ein Investor in Altenheerse diese 14 bestehenden Windkraftanlagen abbauen und gegen sechs leistungsstärkere austauschen. Sollten alle Bedingungen für ein Repowering erfüllt werden, müssten die Anlagen inklusive Fundamente und Stromtrasse zurückgebaut werden. Foto: Christian Geschke

Willebadessen Mehr Effizienz durch neue Anlagen

Für 35 Millionen Euro will ein Investor in Altenheerse 14 bestehende Windkrafträder abbauen und gegen sechs leistungsstärkere austauschen. mehr...


1001 - 1010 von 1053 Beiträgen