Warburg Extra-Sportstunde kommt gut an

Den Drittklässlern der Warburger Johannes-Daniel-Falk-Schule erklärt Monika Schaberich, Abteilungsleiterin Leichtathletik beim Warburger Sportverein, während einer Übungsstunde, wie ein Ball am besten ins Ziel geworfen wird. Foto: Daniel Lüns

Die Falk-Schule in Warburg ist eine Kooperation mit dem Warburger Sportverein eingegangen. Für die Dritt- und Viertklässler der Grundschule entstand so ein zusätzliches, freiwilliges Sportangebot. Nun ziehen beide Seiten ein positives Zwischenfazit. mehr...

Der erste Vorsitzende (von links) Manfred Rottkamp, Adjutant Jörg Ernst und Oberst Christian Tewes ehren Hermann Schaaf vorne) für seine 40-jährige Mitgliedschaft. Foto: Astrid E. Hoffmann

Willebadessen Ehrung für Hermann Schaaf

Der St. Liborius Schützenverein Eissen (Stadt Willebadessen), der in diesem Jahr sein 65-jähriges Bestehen begeht, hat bei der Generalversammlung mit Hermann Schaaf ein verdientes Mitglied geehrt. Schaaf gehört dem Verein seit 40 Jahren an. mehr...


Ernennung des neuen Ortsheimatpflegers von Löwen (von links): Kreisheimatpfleger Hans-Werner Gorzolka, Stefan Gördemann (Leiter des Ordnungsamtes), Löwens Ortsheimatpfleger Wolfgang Rochell, Löwens Ortsbürgermeister Norbert Hofnagel, Willebadessens Stadtheimatpfleger Hermann Scheele und Bürgermeister Hans Hermann Bluhm. Foto: Michaela Weiße

Willebadessen Engagement für den Ort

Sieben Jahre war das Amt vakant: Nun hat Willebadessen-Löwen mit Wolfgang Rochell einen neuen Ortsheimatpfleger gefunden. mehr...


Starke Teamarbeit: Regierungspräsidentin Marianne Thomann-Stahl aus Detmold hat am 16. Januar die Förderbescheide an alle zehn Städte des Kreises Höxter übergeben. Mit ihnen freuen sich (vorne, von links) Michael Stolte (GfW), Landrat Friedhelm Spieker, Marianne Thomann-Stahl und Dr. Martin Fornefeld (Mikus Strategieberatung). Foto: Harald Iding

Höxter/Brakel/Warburg 15 Millionen Euro für schnelles Netz

Dieser warme Geldsegen soll den Bürgern im Kreis Höxter zukünftig vor allem in den bisher unterversorgten Gebieten ein Glasfasernetz und den schnellen Datenaustausch garantieren. Insgesamt 15 Millionen Euro werden dafür in die Hand genommen, auch Gewerbebetriebe profitieren davon. mehr...


Symbolbild Foto: dpa

Willebadessen Einbruch in Einfamilienhaus

Bislang unbekannte Täter sind in ein Einfamilienhaus in der Straße Kalkofen in Willerbadessen-Altenheerse eingebrochen. Nach Angaben der Polizei ereignete sich die Tat im Zeitraum zwischen dem 7. und 13. Januar. mehr...


Mitgliederversammlung des Vereins »Haus & Grund Altkreis Warburg« im Hotel Jägerhof in Willebadessen (von links): der scheidende Vorsitzende Johannes Saggel, OWL-Geschäftsführer Jürgen Upmeyer, der neue Vorsitzende Dirk Winthuis, der OWL-Vorsitzende Martin Mücke und der stellvertretende »Haus & Grund Altkreis Warburg«-Vorsitzende Jan-Bernd Hövener. Foto: August Wilhelms

Willebadessen Dirk Winthuis übernimmt Vorsitz

Bei der Mitgliederversammlung des Vereins »Haus & Grund Altkreis Warburg« wurde mit dem Rechtsanwalt Dirk Winthuis ein neuer Vorsitzender gewählt. mehr...


Dem neu gewählten Vorstand gehören Bertwin Kühlmann (von links), Christian Haase, Verena Käsling, Hubertus Kuhaupt, Werner Dürdoth und Klaus Funnemann an. Bürgermeister Hermann Temme gratulierte ihnen als Hausherr ebenso wie Matthias Goeken, Andrea Dangela und Willi Vonde. Ralph Brinkhaus hatte über die Sondierungsgespräche berichtet. Foto: Frank Spiegel

Brakel Insider plaudert aus dem Nähkästchen

Hintergründe zu den Sondierungegesprächen in Berlin hat MdB Ralph Brinkhaus beim CDU-Kreisparteitag in Brakel verraten – auch, wo es das beste Essen gegeben hat. mehr...


Pater Olaf Derenthal mit Katecheten. Sie sind Träger des kirchlichen Lebens in den zentralafriokanischen Dörfern. Foto:

Willebadessen Eissener Pater zurück im Herzen Afrikas

Ende Mai vergangenen Jahres flüchtete Pater Olaf Derenthal aus Willebadessen-Eissen vor den kriegerischen Auseinandersetzungen in Zen­tralafrika über den Grenzfluss Ubangi in den Kongo. mehr...


Die Schwarzwildbestände sind aufgrund der günstigen Lebensraumbedingungen (milder Winter, großes Nahrungsangebot) immer weiter angestiegen. Foto: Lino Mirgeler

Höxter/Warburg/Brakel Schonzeit für Schwarzwild aufgehoben

Gefahr durch die Afrikanische Schweinepest: Das WESTFALEN-BLATT hat bei den zuständigen Behörden und Vertretern der Jägerschaft nachgefragt, welche Maßnahmen im Kreis Höxter aktuell getroffen werden. mehr...


Bei der Gründung des Netzwerkes waren neben Landrat Friedhelm Spieker (vorne links) Bürgermeister und Vertreter aus allen zehn Kommunen des Kreises Höxter in der Katholischen Landvolkshochschule Hardehausen vertreten.

Warburg Kreisweites Senioren-Netzwerk gegründet

In der Landvolkshochschule Hardehausen ist nun das Seniorennetzwerk Kreis Höxter gegründet worden. »Das Netzwerk hat das Ziel, die Zusammenarbeit der Akteure in der Seniorenarbeit zu verbessern und den Austausch voranzutreiben«, erklärte Landrat Friedhelm Spieker mehr...


1061 - 1070 von 1211 Beiträgen