Willebadessen Grundschule Peckelsheim modernisieren

Sie bereiten für die Willebadessener CDU die Kommunalwahl vor (von links) Heiko Hansmann (Stadtverbandsvorsitzender), Hubert ­Gockeln (Fraktionschef), Bürgermeister Hans Hermann Bluhm und Bürgermeisterkandidat Norbert Hofnagel. Foto: Jürgen Vahle

Eine Pressekonferenz zum Wahlkampfauftakt hat die CDU Willebadessen gegeben. Dabei hat die Parteispitze auch eine Bilanz der Legislaturperiode gezogen. mehr...

Peckelsheim aus der Vogelperspektive: Das Ortsbild der Willebadessener Stadtteile Peckelsheim und Willebadessen soll schöner werden. Künftig sollen Eigentümer daher Fördermittel beantragen können, wenn sie in ihr Haus herrichten lassen möchten. Foto: DSK Bielefeld

Willebadessen Stadtteile sollen schöner werden

Das Ortsbild der Willebadessener Stadtteile Peckelsheim und Willebadessen soll schöner werden. Die Weichen dafür hat am Mittwochabend der Bauausschuss gestellt. Er sprach sich einstimmig für die Umsetzung einer Vergaberichtlinie aus, mit der Hausbesitzer Fördermittel beantragen können, wenn sie ihr Anwesen aufwerten. Zuschüsse bis 40.000 Euro sind möglich. mehr...


Öffentliche Saunen und Wellness-Bereiche dürfen in Nordrhein-Westfalen ab Montag wieder öffnen. Foto: vabali spa/obs

Ostwestfalen-Lippe Wellness in und für Hotels

Annabelle Gräfin von Oeynhausen-Sierstorpff, Chefin des „Gräflicher Park Health & Balance Resort” in Bad Driburg, hat dringend auf Erleichterungen gewartet. Folglich werden, da es nun gesetzlich in NRW möglich ist, gleich am Montag der Wellness- inklusive der Saunbereiche öffnen. mehr...


Wer muss einen Gehweg räumen? Derjenige, dessen Grundstück am Gehweg liegt? Oder auch sein Nachbar auf der gegenüberliegeneden Seite? Zwei Niesener sprechen sich dafür aus, künftig beide Parteien zu verpflichten. Symbolfoto: Benjamin Nolte/dpa

Willebadessen Auch Nachbar soll den Gehweg räumen

Wenn eine Straße nur auf einer Seite einen Gehweg hat, wer muss diesen dann räumen? Zwei Niesener wünschen sich, dass in so einem Fall nicht nur die Besitzer der Grundstücke an der Gehwegseite zuständig sind. Auch die Besitzer der Grundstücke, die auf der gegenüberliegenden Seite liegen, sollen – in jährlichem Wechsel – in die Pflicht genommen werden. mehr...


Die Willebadessener Grundschule wird am Montag nicht im Regelbetrieb öffnen. Foto: Daniel Lüns

Willebadessen Grundschule Willebadessen nicht dabei

In Willebadessen steigt aktuell die Zahl der Neuinfektionen mit dem Corona-Virus. Sieben akute Fälle gab es am Freitag. Die Grundschule Willebadessen wird daher als Vorsichtsmaßnahme am Montag nicht im Regelbetrieb starten. An der Schule selbst gibt es keinen weiteren Corona-Fall. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Kreis Höxter Zwei Neuinfektionen im Kreis Höxter

Die Coronazahlen im Kreis Höxter sind auch am Feiertag stabil. Das hat die Kreisverwaltung in ihrem täglichen Lagebericht mitgeteilt. Von Mittwoch auf Donnerstag sind zwei Neuinfizierte gemeldet worden. Allerdings sind auch zwei Erkrankte wieder gesund. mehr...


An der Grundschule Willebadessen hat es keine positiven Coronatests gegeben. Foto: Daniel Lüns

Willebadessen Testergebnisse negativ

„Wir sind sehr erleichtert. Die Ergebnisse aller bei Schulkindern und Lehrkräften durchgeführten Tests sind negativ.“ Das hat die Leiterin der Grundschule Willebadessen, Beate Bee, am Mittwochabend mitgeteilt. mehr...


Sechs lebensgroße Stahl-Stelen, die Arbeiter des 19. Jahrhunderts zeigen, und fünf Info-Tafeln weisen Wanderern ab sofort den Weg. Darüber freuen sich (von links) Dr. Fritz Jürgens, Prof. Dr. Ulrich ­Müller (beide CAU), Sabine Warm (EGV Willebadessen), Hans Hermann Bluhm (Bürgermeister Willebadessen), Nils Wolpert (LWL) und Birgit Griese-Lödige (Naturpark Eggegebirge/Teutoburger Wald). Foto: Daniel Lüns

Willebadessen/Lichtenau Auf Zeitreise in Willebadessen

Mitten in der Egge zwischen Willebadessen und Lichtenau können sich Wanderer auf eine Zeitreise begeben. Dort, wo im 19. Jahrhundert ein Tunnel entstehen sollte, stehen nun Informationstafeln, Stahl-Stelen und ein Hörmöbelstück – Sie machen das beliebte Bodendenkmal Alte Eisenbahn nach etwa 170 Jahren endlich erfahrbar. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Willebadessen Reichsbürger festgenommen

Warburger Polizisten haben am Dienstag in Diemelstadt-Rhoden einen per Haftbefehl Gesuchten festgenommen. Der 52-Jährige aus dem Raum Willebadessen (Eissen) wird der Reichsbürgerszene zugeordnet. mehr...


Ein Abstrichstäbchen wird in einer ambulanten Corona-Test-Einrichtung gehalten (Symbolbild). Foto: dpa

Willebadessen Corona-Fall an der Grundschule Willebadessen

Ein Kind, das zur Grundschule Willebadessen geht, ist nach Angaben der Stadt Willebadessen vergangene Woche positiv auf das Coronavirus getestet worden. Zuletzt habe das Kind den Unterricht am 29. Mai besucht und sei seitdem nicht an der Schule gewesen. mehr...


21 - 30 von 1020 Beiträgen