Löschzug Willebadessen und Gäste verfolgen Ereignis live von zu Hause aus mit Segnung vor laufender Kamera

Pater Thomas Wunram segnete das Auto und klebte zudem eine Christophorus-Plakette in den Innenraum.

Willebadessen - Vor laufender Kamera ist das neue Feuerwehrauto des Löschzuges Willebadessen am Freitagabend gesegnet worden. Während Pater Thomas Wunram im Feuerwehrgerätehaus am HLF 20 stand, verfolgte die Wehr das Geschehen zu Hause an den Bildschirmen. mehr...

Die Gesichtsmaske wird das gesamte Jahr über unser Begleiter blieben.

Corona-Zahlen vom Sonntag für den Kreis Höxter: jetzt 118 Verstorbene Noch 213 Fälle: Zahl der Infizierten ist weiter rückläufig

Höxter - Der Lockdown wirkt weiter. Der Sieben-Tages-Inzidenzwert im Kreis Höxter liegt am Sonntagmorgen weiter stabil bei nur noch 54,90 (Daten vom RKI). Am Samstag hatte er auch 54,9 auf 100.000 Einwohner betragen. Die Zahl der Covid-19-Neuinfektionen in den zehn Städten des Kreises Höxter ist um 16 Fälle gesunken. Tendenz weiter sinkend. mehr...


Hoher Schnee in den Nebenstraßen kann die ambulante Pflegefachkraft Rana El Rifai nicht stoppen. Wenn gar nichts mehr geht, ist der private Räumdienst, hier mit Frank Oebbeke, in Nieheim zur Stelle.

Rana El Rifai fährt für die pflegebedürftigen Menschen in Nieheim jeden Weg und hört schöne Wintermärchen Schnee stoppt Altenpflegerin nicht

Nieheim (WB) - Selbst alle Hauptstraßen seien am frühen Sonntagmorgen aufgrund des starken Schneefalls noch nicht geräumt gewesen. „Schnee und nochmals Schnee. So viel habe ich noch nicht gesehen und erlebt“, sagt Rana El Rifai. mehr...


Auch auf den Intensivstationen in den Krankenhäusern im Kreis Höxter liegen noch viele Covid-19-Patienten. Dieses Symbolbild (nicht im Kreis fotografiert) zeigt wie die Patienten behandelt werden.

Corona-Zahlen vom Samstag für den Kreis Höxter: Inzidenz liegt bei 54 – 117 Verstorbene Nur noch 229 aktiv infizierte Patienten

Höxter - Der Rückgang geht weiter. Der Lockdown wirkt. Der Sieben-Tages-Inzidenzwert im Kreis Höxter liegt am Samstagmorgen bei nur noch 54,90 (Daten vom RKI). Am Freitag hatte er noch 56,3 auf 100.000 Einwohner betragen. Die Zahl der Covid-19-Neuinfektionen in den zehn Städten des Kreises Höxter ist um 46 Fälle gesunken. Am Sonntag um 0 Uhr meldete der Kreis Höxter 229 aktiv infizierte Covid-19-Erkrankte. mehr...


Die roten Gebiete rund um Borgentreich sind noch einmal größer geworden. Eine Besonderheit in Westfalen.

Im Gebiet der Orgelstadt, Steinheim, Willebadessen und Brakel steigt die Zahl nitratbelasteter landwirtschaftlicher Flächen Bauern im Borgentreicher Land sehen rot

Borgentreich/Steinheim/Willebadessen/Brakel - Während andernorts in Westfalen-Lippe die roten Gebiete geschrumpft sind, wird für den Kreis Höxter noch mal 15 Prozent mehr Fläche als „nitratbelastet“ ausgewiesen. Das ärgert den Landwirtschaftlichen Kreisverband. Die Landwirte rechnen mit Ertragseinbußen. mehr...


Die Müllabfuhr bleibt nach dem starken Schneefall eine Herausforderung für die Abfallwerker.

Entsorger bitten die Bürger im Kreis Höxter, ihre Tonnen nicht in den Tiefschnee zu stellen Eine Gasse für die Mülltonnen

Kreis Höxter - Die Lage bleibt in diesem strengen Winter für die Müllabfuhr angespannt. mehr...


Die Polizei sucht weiter mit allen verfügbaren Kräften nach Ulrich R.

Suche nach 39-jährigem Landwirt aus Marienmünster-Löwendorf wird fortgesetzt Ulrich R. wird weiter vermisst

Marienmünster-Löwendorf - Die Suche nach dem vermissten Landwirt Ulrich R. aus Löwendorf geht auch am neunten Tag nach seinem mysteriösen Verschwinden weiter. Der 39-Jährige wird bereits seit dem 3. Februar vermisst – zuletzt soll er am Mittwoch im lippischen Rischenau gesehen worden sein. mehr...


Der Corona-Inzidenzwert im Kreis Höxter ist gesunken.

Coronazahlen am Freitag für den Kreis Höxter – 117 Verstorbene – 275 aktiv infizierte Fälle Inzidenzwert gesunken

Kreis Höxter - Der Corona-Sieben-Tage-Inzidenzwert ist im Kreis Höxter erneut gefallen. Am Freitag um 0 Uhr betrug der Wert 56,3. mehr...


Im Solling sind Straßen und Parkplätze zum Teil wegen der Schneemassen

Winter-Spaziergang im Kreis Höxter in den Wäldern: Achtung – hier lauern eisige Gefahren Vorsicht vor Schneebruch

Höxter - Die Wälder im Kreis Höxter sind tief verschneit. Von der Egge über die Forsten rund um Brakel oder Warburg bis zum Solling bei Höxter liegt zum Teil ein schwerer Schneeteppich auf den Baumkronen oder in Fichten. mehr...


Im neuen Büro hat sich Norbert Hofnagel bereits gut eingelebt. Der 54-jährige Löwener ist seit etwa 100 Tagen neuer Willebadessener Bürgermeister.

Willebadessener Bürgermeister seit 100 Tagen: Norbert Hofnagel spricht über Corona, Probleme und Ziele „Ausnahmezustand seit dem ersten Tag“

Willebadessen - Neugierde und Ehrgeiz, Neues zu entdecken: Mit den Eigenschaften hat Norbert Hofnagel vor etwa 100 Tagen das Bürgermeisteramt der Stadt Willebadessen angetreten. Ein Start in Corona-Zeiten und im Lockdown, der weiter anhält und verschärft wurde. „Ausnahmezustand, vom ersten Tag an“, sagt der 54-Jährige dazu. mehr...


241 - 250 von 1747 Beiträgen