Kooperation der Polizei Höxter mit Kreditinstituten im Kreis – Sparkasse Höxter macht im Kampf gegen Telefonbetrüger mit Umschlag soll vor Betrug schützen

Das Foto zeigt bei der Präsentation der Umschlage (von links): Martin Dirkes, Direktor Privatkunden bei der Sparkasse Höxter Nils Dorn, Leiter der Filiale Höxter der Sparkasse Höxter, Katharina Willberg, Präventionsberaterin der Polizei Höxter und Karlheinz Schröder, Leiter Kriminalkommissariat 1, Polizei Höxter (Erster Kriminalhauptkommissar, EKHK)

Höxter - Kluge Idee: Die Polizei Höxter hat einen Briefumschlag für Kreditinstitute entworfen, mit dessen Hilfe Telefonbetrügern das Handwerk gelegt werden soll. Inspiriert durch ein ähnliches Projekt der Polizei Gütersloh, stehen dabei insbesondere falsche Polizisten oder Enkeltrick-Betrüger am Telefon im Visier der Polizei. mehr...

Unverkennbar: Der Räuber Hotzenplotz ist im Anmarsch. Eines von fünf Bildern aus der Kita Bökendorf.

Nach dem Rodeln ist jetzt Zeit, kreativ zu werden – Malwettbewerb läuft weiter Gesucht: Der größte Bühnen-Hit

Bökendorf - „Ihr seid toll!“ Einfacher, prägnanter und wahrer als WESTFALEN-BLATT-Leserin und Freilichtbühnen-Fan Sonja Dubbert aus Holzhausen, kann man es nicht sagen. Ihre kleine Tochter Leni ist vier Jahre jung und gehört zu den ersten, die sich am Kreativwettbewerb ihrer Heimatzeitung mit der Bühne beteiligt haben. mehr...


Die Maßnahmen helfen: In Steinheim fällt der Inzidenzwert auf 0.

Das ist die Corona-Lage am Montag: Großes Gefälle im Kreis Höxter Steinheim steht bei Inzidenz 0

Kreis Höxter/Steinheim (WB/RB) - Drei Personen sind im Stadtgebiet Steinheim aktiv mit dem Coronavirus infiziert. Seit einer Woche gibt es in der Emmerstadt keine Neuinfektionen mehr. Der vom Kreis Höxter erstmals einzeln für die Städte ausgewiesene Inzidenzwert fällt somit in Steinheim auf 0. mehr...


Kalte Temperaturen können Straßenschäden verursachen.

Kontrolleure der Kreisbauhöfe suchen nach dem starken Forst nach Schlaglöchern Alles beginnt mit einem kleinen Riss

Kreis Höxter - So viel Schnee hatten wir lange nicht. Und die Temperaturen waren auch so eisig wie selten: Der heftige Wintereinbruch in diesem Februar hat nicht nur die riesigen Salzberge in den Bauhöfen binnen weniger Tage schrumpfen lassen, sondern auch Straßen zum Aufplatzen gebracht. Entstanden sind Schlaglöcher. mehr...


Teure Maschinen können nicht für jeden Berufskollegstandort angeschafft werden. Der Schulversuch Regionales Bildungszentrum soll standortübergreifende digitale Konzepte möglich machen.

Berufskollegs im Kreis Höxter werden Regionales Bildungszentrum – landesweites Pilotprojekt Unterricht beim virtuellen Zwilling

Kreis Höxter - Die Berufskollegs im Kreis Höxter an den Standorten Höxter, Warburg und Brakel sind seit vier Wochen Teil eines landesweiten Schulversuchs. Als Regionales Bildungszentrum sollen sie die Themen Digitalisierung und Lebenslanges Lernen stärker in den Fokus rücken. Das Ziel: Berufliche Bildung auch auf dem Land zukunftssicher machen. mehr...


Thomas Schlitt ist erneut zum Löschzugführer bestellt worden.

Videokonferenz der Willebadessener Feuerwehrkameraden – Befristung auf sechs Jahre Thomas Schlitt zum Löschzugführer bestellt

Willebadessen - Thomas Schlitt ist für weitere sechs Jahre zum Löschzugführer des Löschzuges Willebadessen bestellt worden. Über eine Videokonferenz fand die Anhörung statt. mehr...


Symbolbild

Inzidenz im Kreis Höxter sinkt am Sonntag auf 50,6 Corona-Fall an der Grundschule Beverungen

Kreis Höxter - Die Zahl der aktiven Corona-Infektionen im Kreis Höxter ist am Sonntag um sieben auf 132 gesunken. Zehn neuen Infektionen stehen 17 genesene Personen gegenüber. Am Samstag waren es noch 139 aktive Erkrankungen. Die Sieben-Tage-Inzidenz ist von Samstag auf Sonntag ebenfalls gesunken – von 55,6 auf 50,6. Derweil gibt es einen Fall an der Grundschule Beverungen. mehr...


Dr. Ulrich Kros ist Mitglied des Vorstands des Chemischen und Veterinäruntersuchungsamt Ostwestfalen-Lippe in Detmold. Im September will er in den Bundestag einziehen.

Nieheimer Ratsherr will in den Bundestag Ulrich Kros geht für die SPD ins Rennen

Steinheim/Kreis Höxter - Die SPD schickt den Nieheimer Ratsherrn Dr. Ulrich Kros ins Rennen um die Bundestagswahl. Kros tritt als Direktkandidat im neu gebildeten Wahlkreis Höxter-Gütersloh III-Lippe II an. mehr...


Dr. Ulrich Kros ist Mitglied des Vorstands des Chemischen und Veterinäruntersuchungsamt Ostwestfalen-Lippe in Detmold. Im September will er in den Bundestag einziehen.

Nieheimer Ratsherr will in den Bundestag Ulrich Kros geht für die SPD ins Rennen

Steinheim/Kreis Höxter - Die SPD schickt den Nieheimer Ratsherrn Dr. Ulrich Kros ins Rennen um die Bundestagswahl. Kros tritt als Direktkandidat im neu gebildeten Wahlkreis Höxter-Gütersloh III-Lippe II an. mehr...


291 - 300 von 1855 Beiträgen