„Wir machen das Handwerk fit für digitale Zukunft“: Kreis Höxter und Kreishandwerkerschaft starten Projekt „Bildungszentrum in Brakel“ Ein Neubau für 20 Millionen Euro

NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart (links) hat mit Regierungspräsidentin Judith Pirscher den Förderbescheid am Donnerstag an Landrat Michael Stickeln (rechts) und Handwerkerschaft-Hauptgeschäftsführer Gerald Studzinsky überreicht.

Brakel/Höxter - Für die Handwerker im Kreis Höxter geht ein großer Wunsch in Erfüllung. Das Bildungszentrum am Bohlenweg in Brakel wird für 20 Millionen Euro neu gebaut. Das wurde am Donnerstag in Düsseldorf besiegelt. mehr...

Das Neubaugebiet Hurst III in Willebadessen ist bereits erschlossen. Nun muss geklärt werden, wer dort bauen darf.

Nachfrage ist viel höher als das Angebot Willebadessen verlost elf Bauplätze

Willebadessen - Die elf Bauplätze des Neubaugebietes Hurst III in Willebadessen sind heiß begehrt. Die Stadtverwaltung hat dazu sogar so viele Bauanfragen erhalten, dass sie die Plätze unter notarieller Aufsicht verlosen wird. mehr...


Das Impfzentrum in Brakel in der Stadthalle ist startklar. Montag kommen die ersten Impflinge.

Wer Termin online oder telefonisch bekommen will, muss weiter Zeit mitbringen – Kassenärztliche Vereinigung bittet Senioren um Geduld KVWL zum Impftermine-Buchen: „Dranbleiben“

KREIS HÖXTER - Bei der Impfterminvergabe sind in den vergangenen Tagen viele Fehler gemacht worden. Das gibt die Kassenärztliche Vereinigung zu und bittet die Menschen im Kreis Höxter um Entschuldigung. Was schief gelaufen ist – und was besser werden muss: Besonders den Senioren ist das klar. Man sollte die Impftermine ohne riesigen Zeitaufwand und Dauerwarteschleifen endlich störungsfrei buchen können. mehr...


Inzidenzwert sinkt auf 139,7: Drei Corona-Infizierte verstorben

Inzidenzwert sinkt auf 139,7 Drei Corona-Infizierte verstorben

Kreis Höxter - Im Kreis Höxter sind von Mittwoch auf Donnerstag drei weitere Menschen gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet waren. Das hat das Kreisgesundheitsamt mitgeteilt. mehr...


Erzbistum hat schon eine Million Seiten aus Kirchenbüchern archiviert – Viel Material aus dem Warburger Land: Online-Archiv reicht bis 1281 zurück

Erzbistum hat schon eine Million Seiten aus Kirchenbüchern archiviert – Viel Material aus dem Warburger Land Online-Archiv reicht bis 1281 zurück

Warburg (WB/vah) - Das Erzbistum Paderborn stellt allen Interessierten mittlerweile mehr als eine Million aus Kirchenbüchern digitalisierte Seiten für die Online-Recherche zur Verfügung. Ein großer Teil des Materials stammt aus Kirchenbüchern des Kreises Höxter, hier vornehmlich aus dem Altkreis Warburg. mehr...


In Peckelsheim dreht sich derzeit über einem Neubau der Firma Hoffmeister der Baukran.

Preise schwanken kreisweit sehr stark – 2019 sind 26 Grundstücke gehandelt worden Städte subventionieren Verkauf von Gewerbeflächen

Höxter - In Gewerbe- und Industriegebieten im Kreis Höxter sind im Jahr 2019 26 Grundstücke verkauft worden. Die Käufer zahlten für 11,3 Hektar insgesamt 1,7 Millionen Euro. Das geht aus dem Grundstücksmarktbericht des Kreises Höxter für das Jahr 2020 hervor. Am teuersten sind Gewerbeflächen in Warburg. Dort wurde der Quadratmeter erschlossen für durchschnittlich 32 Euro verkauft. mehr...


Bundeswehr hilft auch in Willebadessener Einrichtung mit – Erste Impfungen in Borgentreicher Heim: Soldaten mit offenen Armen begrüßt

Bundeswehr hilft auch in Willebadessener Einrichtung mit – Erste Impfungen in Borgentreicher Heim Soldaten mit offenen Armen begrüßt

Willebadessen/Borgen­treich - Nach dem Einsatz des DRK packt nun die Bundeswehr mit an: Sechs Soldaten helfen jetzt im Haus am Steingarten mit. Wie berichtet hat auch die Willebadessener Einrichtung mit einem Corona-Ausbruch zu kämpfen. mehr...


Viele Menschen hoffen auf eine möglichst breite Impfung der Bevölkerung. Die Arbeit im Impfzentrum Brakel beginnt am 8. Februar. Die Corona-Zahlen im Kreis sind unverändert hoch.

Corona-Zahlen für Mittwoch für den Kreis Höxter und die umliegenden Landkreise Zahl der Toten steigt auf 104

Höxter (WB/rob) - Der Sieben-Tages-Inzidenzwert im Kreis Höxter ist am Mittwoch nur wenig gesunken. Er lag bei 149,73 statt 150,44 am Dienstag. (Daten vom Robert-Koch-Institut Berlin). Am Montag hatte er noch 156,14 auf 100.000 Einwohner betragen. mehr...


391 - 400 von 1849 Beiträgen