Warburg Breitbandausbau rollt

Der Ausbau des Breitbandnetzes läuft auch im Warburger Land auf Hochtouren. Bagger, Fräse und Pflug sind im Dauereinsatz. Das Foto zeigt, wie die Lehrrohre, die im Inneren aus sieben Einzelröhrchen bestehen, in Menne verlegt werden. Foto: Michaela Weiße

Bagger, Fräse und Pflug sind im Warburger Land derzeit im Dauereinsatz. Der Ausbau des Breitbandnetzes im Kreis Höxter, der Anfang Mai gestartet ist, läuft auf Hochtouren. mehr...

Der junge Hofstaat der St.-Johannes-Bruderschaft hat sich am Pfingstsonntag vorgestellt (von links) Lars Sprock mit Maja Horsthemke, Marius Ewers mit Lena Andres, Volker Kröger mit Sophia Peine, König Dominik Hesselmann mit Königin Stefanie Ernst, Dirk Rade und Jasmin Robrecht, Philipp Brinkmann mit Anna Müller, und Lukas Mettig mit Romana Geiser. Foto: Verena Schäfers-Michels

Willebadessen König Dominik präsentiert jungen Hofstaat

Der Tradition entsprechend hat Dominik Hesselmann, König der St. Johannes-Bruderschaft Willebadessen, am Pfingstsonntag seine Königin Stefanie Ernst und den Hofstaat der Öffentlichkeit präsentiert. mehr...


Aus Sandstein schuf Dr. Wolfgang Daum die Skulptur »Parallelschnitte«, die neben 20 weiteren Exponaten im Café Weidenröschen von Gertrud Leppert (links) ausgestellt wird. Zur Vernissage spielte Karin Gunia (rechts) auf der Harfe. Barbara Daum (2. von links) führte in die Arbeiten ihres Mannes ein. Foto: Verena Schäfers-Michels

Willebadessen »Die Steine treten mit mir in den Dialog«

Dr. Wolfgang Daum aus Lichtenau verwandelt Granit, Sandstein und Gneis zu beeindruckenden Skulpturen. Nun präsentiert der Bildhauer bis Ende Oktober 21 seiner Werke auf dem Gelände des Cafés Weidenröschen von Gertrud und Jürgen Leppert in Willebadessen-Willegassen. mehr...


In vielen Branchen (wie der Gastronomie) gibt es trotz des gesetzlichen Mindestlohns weiterhin unterbezahlte Angestellte. Foto: dpa

Höxter/Bad Driburg/Warburg Unter dem Mindestlohn

Wenn der Chef den Mindestlohn prellt: Im Kreis Höxter gibt es weiterhin Unternehmen, die ihren Beschäftigten weniger als die vorgeschriebenen 8,84 Euro pro Stunde zahlen. mehr...


Obelix (Daniel Humburg) und Asterix (Mia Kuhaupt) stattete dem DLRG-Pfingstlager einen Besuch ab. Foto: Verena Schäfers-Michels

Warburg Campen mit Asterix und Obelix

Zum Start kamen die Teilnehmer des dreitägigen DLRG-Jugendlagers des Bezirks Hochstift Paderborn auf dem Warburger Schützenplatz so richtig ins Schwitzen: Unter Leitung von Katrin Wiedau und ihrer Tanzcrew wurde der Lagertanz zur Musik »Can’t stop the feeling« eingeübt. mehr...


Amtsübergabe in Niesen: Königsoffizier Carsten Rudkoski, Königin Kornelia Prochnow, König Jürgen Prochnow und Königsbegleiter Klaus Genau. Foto:

Willebadessen Prochnow übernimmt Königskette

Der neue Schützenkönig des Willebadessener Ortsteils Niesen, Jürgen Prochnow, hat jetzt in einem feierlichen Akt die Königkette vom König 2017, Markus Hagemann, übernommen mehr...


Das Sportheim des TuS Willebadessen müsste abgerissen werden, um den Netto-Markt neu zu bauen. Das jedenfalls sehen die Pläne eines beauftragten Projektbüros vor. Foto: Astrid E. Hoffmann

Willebadessen Rat vertagt Entscheidung zur Netto-Ansiedlung

Der Willebadessener Stadtrat hat in seiner Sitzung am Donnerstagabend keine Entscheidung zur Ansiedlung eines Netto-Marktes getroffen. Die Lokalpolitiker wollen sich zu diesem Thema erst einmal weiter informieren und beraten. mehr...


Beim Aufbau packen auch Andreas König und Isabel Pleuger mit an. Am Freitag werden unter anderem Zelte für die Betreuer, das Organisationsteam und den Sanitätsdienst aufgebaut. Die DLRG-Ortsgruppe Warburg war Freitag mit etwa 30 Helfern vor Ort. Foto: Daniel Lüns

Warburg Helfer bauen DLRG-Lager auf

Die Aufbauarbeiten für das große DLRG-Jugendlager des Bezirks Hochstift-Paderborn haben am Freitag begonnen. 580 Menschen werden am Pfingstwochenende auf dem Warburger Schützenplatz zelten – deutlich mehr als erwartet. mehr...


37 ehemalige Schüler der Realschule Peckelsheim haben sich nach 50 Jahren wiedergesehen. Im Café Kaffeebohne in Willebadessen verbrachten sie einige schöne Stunden. Foto:

Willebadessen Treffen nach 50 Jahren

Die Abschlussklassen der Realschule Peckelsheim von 1968 wurden nach 50 Jahren in Willebadessen wieder vereinigt. 37 ehemalige Schüler der Klassen 10a und 10b der Realschule Peckelsheim trafen sich zum Jubiläum. Dabei reiste ein Mitschüler sogar aus Finnland an. mehr...


Mechthild Fernhomberg (von links), Michaela Aisch, Andrea Röhrscheid und Caritas-Vorstand Thomas Rudolphi freuen sich sehr, dass acht Ehrenamtliche für die Klientinnen der Beratungsstelle liebevoll Babysöckchen und Häkeltiere fertigen. Foto: Sabine Robrecht

Brakel Beraterinnen begleiten 304 Frauen

Mit ganzheitlichem Blick auf die Frauen und ihre Lebenssituation haben die Expertinnen der Katholischen Schwangerschaftsberatung des Kreis-Caritasverbandes im vergangenen Jahr 304 Frauen begleitet. mehr...


591 - 600 von 888 Beiträgen