Brakel Mut zur Veränderung ist gefragt

Die neuen Trends werden bei der Veranstaltung im Restaurant Löseke nicht nur präsentiert. Es wird auch praktisch gezeigt, wie sie geschnitten werden. Friseurmeister Uwe Beine kreiert hier den »Soft Rock« an einem Model. Foto: Roman Winkelhahn

Kurz und brav, »curly« oder »Tina-Turner-Double« – jetzt wurden im Brakeler Restaurant Löseke die neuesten Frisurentrends präsentiert. mehr...

Bei der Jahreshauptversammlung des Löschzuges Peckelsheim der Freiwilligen Feuerwehr sind Mitglieder der aktiven Wehr und der Jugendfeuerwehr geehrt worden. Das Foto zeigt sie mit den Führungskräften sowie Bürgermeister Hans Hermann Bluhm (2. von rechts). Foto:

Willebadessen Löschzug Peckelsheim hat 20 Einsätze

Die Löschgruppe Willebadessen-Peckelsheim der Freiwilligen Feuerwehr hat im vergangenen Jahr 20 Einsätze absolviert. Diese Zahl hat Löschzugführer Michael Rüsing bei der Jahreshauptversammlung genannt. mehr...


Ein Guckloch reicht im Winter für eine sichere Autofahrt nicht aus – und ist obendrein verboten. Vor dem Start müssen Fahrer ihr Auto daher gründlich von Schnee und Eis befreien. Andernfalls drohen Bußgelder. Symbolfoto: Bodo Marks/dpa

Warburg/Borgentreich/Willebadessen Eiskratz-Muffel müssen zahlen

Ein kleines Guckloch reicht nicht aus: Im Winter müssen Autos vor der Fahrt von Schnee und Eis befreit werden. Wer dem nicht nachkommt, gefährdet sich und andere – und riskiert eine saftige Strafe. Polizei-Pressesprecher Georg Arendes gibt einen Einblick in den Bußgeldkatalog. mehr...


Veranstaltungen für Ehrenamtliche: Pfarrerin Elke Hansmann (l.) und Ehrenamtskoordinatorin ­Susanne Bornefeld haben das Programm zusammengestellt. Foto: EKP/Oliver Claes

Warburg Dank an Ehrenamtliche

Eine Veranstaltungsreihe und ein Dankeschön-Tag für Ehrenamtliche, die sich im Evangelischen Kirchenkreis Paderborn und bei der Diakonie Paderborn-Höxter engagieren, finden in den kommenden Monaten statt. mehr...


Zum Gruppenfoto kamen zusammen (von links): Löschgruppenführer Klaus Floren, Sebastian Reichelt, Jugendwart Fabian Kusch-Kleinschmidt, Alexander Wiese, Matthias Besse, Lola Hillebrand, Sebastian Wiese, Reiner Ewers, Max Happe, Daniel Kleinschmidt, Matthias Vogt, Ida Hillebrand, Benedikt Kleinschmidt, Wehrführer Benjamin Ortmann, Kreisjugendwart Florian Mantel. Es fehlt: Martin Hillebrand.

Willebadessen Wehrführer zeichnet aus

Bei der Jahreshauptversammlung der Löschgruppe Engar (Stadt Willebadessen) hat Wehrführer Benjamin Ortmann im voll besetzten Mannschaftsraum Ehrungen und Beförderungen vorgenommen. Alexander und Sebastian Wiese wurden zu Oberfeuerwehrmännern ernannt. mehr...


Die Waldbäume befinden sich jetzt im Winterschlaf und kommen so gut mit den kalten Temperaturen zurecht. Auch Insekten sind auf die Minusgrade vorbereitet. Sie verbringen den Winter meist als Eier, Puppen oder Larven. Foto: Friedhelm Stark

Warburg/Willebadessen/Borgentreich Der Wald hält Winterschlaf

Seit ein paar Tagen zeigt das Thermometer vielerorts, zumindest in der Nacht, Minusgrade an. Der Wald im Warburger Land kommt auch mit diesem späten Winter zurecht. Er hält Winterschlaf. Was die Bäume nicht vertragen, ist ein Wechsel zwischen Wärme und Kälte. mehr...


Die Waldbäume befinden sich jetzt im Winterschlaf und kommen so gut mit den kalten Temperaturen zurecht. Auch Insekten sind auf die Minusgrade vorbereitet. Sie verbringen den Winter meist als Eier, Puppen oder Larven. Foto: Friedhelm Stark

Warburg/Willebadessen/Borgentreich Der Wald hält Winterschlaf

Seit ein paar Tagen zeigt das Thermometer vielerorts, zumindest in der Nacht, Minusgrade an. Der Wald im Warburger Land kommt auch mit diesem späten Winter zurecht. Er hält Winterschlaf. mehr...


Im christlichen Bildungswerk »Die Hegge« sind Frauen aus Flüchtlingsnationen und aus Deutschland zusammengekommen, um sich über ihre Situation auszutauschen. Insgesamt nahmen 25 Frauen an dem Seminar teil. Foto: Privat

Willebadessen »Ich war drei Tage glücklich«

Zum ersten Mal ist jetzt ein Seminar für Frauen verschiedener Nationalitäten, die in Dialog treten möchten, auf der Hegge in Willebadessen-Niesen veranstaltet worden. Gleich kamen 25 Frauen. mehr...


Höxters Landrat Friedhelm Spieker (rechts) hat am Mittwoch, 14. Februar, den Zuwendungsbescheid für die Maßnahme »Stärkung digitaler Kompetenz« an den Vertreter der VHS im Kreis Höxter, Dr. Andreas Knoblauch-Flach, überreicht. Foto: Harald Iding

Höxter/Detmold Digitaler Marktplatz entsteht

Die Digitalisierung für die Dörfer in Höxter und Lippe als Chance sehen, die Zukunftsfähigkeit zu stärken: Dieser Grundsatz steht bei dem kreisübergreifenden Projekt »Smart Country Side« im Mittelpunkt. Vom Bund gab es jetzt eine zusätzliche Finanzspritze. mehr...


Die Feldarbeiten beginnen, den Anfang macht die Düngung. Die Zeiträume, in denen Dünger aufgebracht werden dürfe, sind verkürzt worden, erklärt der Vorsitzende des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Höxter, Antonius Tillmann.Foto: Florian Pottkamp

Warburg/Borgentreich/Willebadessen Mehr Gülle im Frühjahr

Mit dem Einsetzen trockeneren Wetters und dem Abtrocknen der durchnässten Felder haben im Kreis Höxter die ersten Feldarbeiten der Landwirte begonnen. mehr...


901 - 910 von 1103 Beiträgen