>

So., 14.02.2016

Verwaltungen und Lehrerzimmer der Eggeschule durchsucht Einbrecher richten erheblichen Schaden an

Willebadessen-Peckelsheim(WB/thö). Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro ist am Wochenende bei Einbrüchen in Peckelsheimer Schulgebäude entstanden.

Nach Angaben der Polizei suchten bislang unbekannte Täter zwischen 16 Uhr am Freitagnachmittag und 8 Uhr am Samstagvormittag beide Gebäude der Eggeschule heim. Sie schlugen Fenster ein und hebelten Türen auf, um sich Zutritt zu verschaffen.

Die Einbrecher durchsuchten die Verwaltungstrakte und Lehrerzimmer der beiden Schulgebäude. Die Kriminalpolizei übernahm am Samstag die Spurensuche und Ermittlungen vor Ort. Demnach wurde Bargeld aus diversen Handkassen gestohlen. Zur Höhe der Beute konnten die Polizei gestern noch keine Angaben machen.

Die Polizei bittet mögliche Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge auf den beiden Schulgeländen gesehen haben, sich zu melden. Die Wache in Warburg ist unter Telefon 0 56 41 / 7 88 00 erreichbar.

Mehr lesen Sie am Montag in der Ausgabe Warburg des WESTFALEN-BLATTES.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3808391?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2516093%2F2198395%2F2851059%2F