Zahlreiche Gäste begehen »700 Jahre Stadtrechte«
Peckelsheim feiert fröhliches Familienfest

Willebadessen (WB). Die Mühen der Ortsgemeinschaft und der Vereine haben sich gelohnt: Das große Familienfest zum 700-jährigen Jubiläum der Stadtrechte Peckelsheim am Sonntag war ein voller Erfolg. Das abwechslungsreiche Programm fand bei den zahlreichen Gästen großen Anklang.

Montag, 10.09.2018, 07:00 Uhr aktualisiert: 10.09.2018, 09:36 Uhr
Der Spielmannszug Peckelsheim sorgt für musikalische Unterhaltung auf dem großen Familienfest zum 700-jährigen Jubiläum der Stadtrechte Peckelsheim. Fotos: Michaela Weiße

Wie wurde Peckelsheim gegründet? Wer war Bischof Dietrich II.? Und wie sieht es eigentlich im Inneren der Turmspitze der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt aus? Die Besucher des Familienfestes erhielten Antworten auf diese und noch viele weitere Fragen. Stadtführungen, Spiel- und Sportangebote sowie weitere Aktionen erfreuten sich großer Beliebtheit.

Stadtführungen und Spielangebote

Bis auf den letzten Stuhl war beispielsweise der Turnraum des Familienzentrums Am Park besetzt als der ehemalige Ortsheimatpfleger Hubert Buthe einen Überblick über die Geschichte von Peckelsheim gab. Ein weiterer Höhepunkt war die Besichtigung des Kirchturms, den die katholische Kirchengemeinde anbot. Ludger Scholz vom Kirchenvorstand Mariä Himmelfahrt Peckelsheim führte Interessierte in kleinen Gruppen bis in die Kirchturmspitze. Der steile Aufstieg führte vorbei am alten Uhrwerk und den großen Glocken. »Die sind richtig laut«, sagte der siebenjährige Jonas, als Ludger Scholz diese erklingen ließ.

Familienfest in Peckelsheim

1/20
  • Foto: Michaela Weiße
  • Foto: Michaela Weiße
  • Foto: Michaela Weiße
  • Foto: Michaela Weiße
  • Foto: Michaela Weiße
  • Foto: Michaela Weiße
  • Foto: Michaela Weiße
  • Foto: Michaela Weiße
  • Foto: Michaela Weiße
  • Foto: Michaela Weiße
  • Foto: Michaela Weiße
  • Foto: Michaela Weiße
  • Foto: Michaela Weiße
  • Foto: Michaela Weiße
  • Foto: Michaela Weiße
  • Foto: Michaela Weiße
  • Foto: Michaela Weiße
  • Foto: Michaela Weiße
  • Foto: Michaela Weiße
  • Foto: Michaela Weiße

Bürgermeister Hans Hermann Bluhm hieß die Gäste des Familienfestes willkommen. »Es ist eine wechselvolle Geschichte mit manchen Höhen und Tiefen, auf die wir heute zurückblicken und die Peckelsheim sein unverwechselbares Gepräge gegeben haben«, sagte das Stadtoberhaupt. Den musikalischen Rahmen bildeten der Spielmannszug Peckelsheim und der Musikverein Löwen.

Bubble-Soccer-Turnier

Mit ihren abwechslungsreichen Angeboten sorgten die Vereine für großes Vergnügen bei Groß und Klein. So organisierte etwa die evangelische Kirchengemeinde gemeinsam mit der DLRG ein Bubble-Soccer-Turnier. Und damit dieser Tag bei allen Gästen noch lange in Erinnerung bleibt, verteilte Mia (6) gegen eine kleine Spende Jubiläums-Buttons, die der Karnevalsverein Pickel-Jauh für das Familienfest hergestellt hatte.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6038211?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2851059%2F
Neuhaus glaubt an „mächtig Stimmung“
Uwe Neuhaus (links, mit Assistent Peter Nemeth) setzt auf die Hilfe der Fans. Foto: Starke
Nachrichten-Ticker