Mo., 06.04.2020

Vier Infizierte mehr als am Vortag – 36 Personen sind genesen. 152 Corona-Kranke im Kreis Höxter

Symbolbild.

Symbolbild. Foto: dpa

Höxter (WB). Vier Corona -Infizierte mehr als am Sonntag zählt der Kreis Höxter am Montagnachmittag. Am Wochenende war die Zahl der positiven Tests stark angestiegen. Gleichzeitig nimmt jedoch auch die Zahl der Genesenen zu: 36 waren es am Montag.

Die Zahlen im Überblick:

Bad Driburg (3, eine Person genesen), Beverungen (12, sieben Perosnen genesen), Borgentreich (20, acht genesen), Brakel (8, zwei genesen), Höxter (38, fünf genesen), Marienmünster (2), Nieheim (7, zwei genesen), Steinheim (20, neun genesen), Warburg (36, zwei genesen), Willebadessen (6).

 

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7359272?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2851059%2F