Sieben Erkrankte derzeit in Willebadessen
Keine neuen Infektionen

Kreis Höxter (WB). Im Kreis Höxter hat es von Sonntag auf Montag keine weiteren Corona-Fälle gegeben. Infiziert sind darum derzeit unverändert 14 Menschen.

Montag, 15.06.2020, 13:00 Uhr aktualisiert: 15.06.2020, 13:04 Uhr
Aus den Laboren kamen keine neuen positiven Testergebnisse. Foto: dpa
Aus den Laboren kamen keine neuen positiven Testergebnisse. Foto: dpa

Bei 365 ist die Infektion nachgewiesen worden. 334 sind mittlerweile genesen, 17 verstorben.

Die meisten aktiven Infektionen gibt es derzeit mit sieben in Willebadessen. Die vergleichsweise hohen Infiziertenzahlen an der Egge haben dazu geführt, dass die Grundschule in der Kernstadt bis zu den Sommerferien nicht in den Regelbetrieb zurückkehrt.

Warburg, Bad Driburg und Brakel melden zwei Infektionen, Höxter eine.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7450694?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2851059%2F
Rentner schießt auf Nachbarn
Justizbeamte brachten den gehbehinderten Angeklagten von der Pflegeabteilung der Justizvollzugsanstalt Hövelhof zum Landgericht nach Detmold, wo sich der 76-Jährige am Montag verantworten musste. Foto: Althoff
Nachrichten-Ticker