Willebadessener Firma Joma-Tech erweitert – Höherer sechsstelliger Betrag wird investiert
Mehr Platz für Forst- und Landtechnik

Willebadessen -

Die Firma Joma-Tech aus Willebadessen braucht Platz. Daher lassen die Geschäftsführer, Christian und Katrin Hausmann, ihr Firmengebäude im Gänsebruch um einen 800 Quadratmeter großen Neubau erweitern. Investiert wird ein höherer sechsstelliger Betrag. Von Daniel Lüns
Mittwoch, 07.04.2021, 23:57 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 07.04.2021, 23:57 Uhr
Im Lager wird es schon eng: Die Firma Joma-Tech in Willebadessen braucht Platz. Daher lassen die Geschäftsführer, Christian und Katrin Hausmann, ihr Firmengebäude um einen etwa 800 Quadratmeter großen Neubau erweitern.
Im Lager wird es schon eng: Die Firma Joma-Tech in Willebadessen braucht Platz. Daher lassen die Geschäftsführer, Christian und Katrin Hausmann, ihr Firmengebäude um einen etwa 800 Quadratmeter großen Neubau erweitern. Foto: Daniel Lüns
Joma-Tech verdient mit Forst- und Landtechnik seine Brötchen. Auch der Bereich Garten- und Landschaftsbau wird bedient. 85 Prozent des Geschäftes entfallen dabei auf den Online-Handel. „Daher brauchen wir auch die Lagerfläche“, erklärt Christian Hausmann.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7904652?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2851059%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7904652?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2851059%2F
Kremlgegner Nawalny beendet Hungerstreik im Straflager
Alexej Nawalny, Oppositionsführer aus Russland.
Nachrichten-Ticker