Kalletal Hunde sind gut gebettet

Die Hunde des Tierheims Franziskushof im Kalletal »Ben«, »Hannah« und »Sara« (von links) freuen sich über die neuen Kissen und Matten von der Facebook-Gruppe »Die Hundeverrückten!« Bei der Übergabe im Franziskushof, hinten, von links: Olaf Hansen, Gianna Mariani, Dieter Schulz und Peter Stock sowie Ina Niehus und Tierheimleiterin Susanne Häger. Foto: Frank Lemke

Facebook-Gruppe »Die Hundeverrückten!« von Gianna Mariani haben Outdoor-Matten für die Hunde im Kalletaler Tierheim Franziskushof gespendet. mehr...

Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Detmold Auto brennt nach Kollision aus

An der Straße »Zum Lustgarten« ist am Dienstagmittag ein Ford nach einer Kollision in Brand geraten. Couragierte Ersthelfer befreiten Fahrer und Beifahrerin sofort aus dem Wagen. mehr...


Nicole I. (Engelhardt) und Torsten III. (Niekamp) treten kurz entschlossen als Prinzenpaar für die Session 2018/2019 an. Ihnen zur Seite stehen die 14-Jährigen Gymnasiasten Patric Bortel und Sophia Engelhardt als das neue Kinderprinzenpaar für diese Saison. Foto: Reiner Toppmöller

Kalletal Prunksitzung findet doch statt

Gute Kunde für alle Kalledonier. Nachdem nun doch ein Prinzenpaar fürs Kalletal gefunden worden ist, kann die Session wie gewohnt starten. Die SG Kalldorf stellte jetzt das Programm vor. mehr...


Bauern haben Gülle, brauchen weniger Klärschlamm. Foto: dpa

Ostwestfalen-Lippe Hormone im Klärschlamm

Antibiotika, Hormone aus der Anti-Baby-Pille, Waschmittel – unser Abwasser enthält viele bedenkliche Stoffe, und nicht alle werden in Kläranlagen herausgefiltert. Der Schlamm, der zum Schluss in den Klärwerken übrigbleibt, stellt die Städte vor große Probleme. mehr...


Bei Rolf Herbrechtsmeier stapeln sich neue Führerscheine, weil die Inhaber dem Lipper noch Geld schulden. Foto: Oliver Schwabe

Detmold Retter oder Betrüger?

Rolf Herbrechtsmeier (50) sagt, er habe Zehntausenden zu einem neuen Führerschein verholfen. Die Staatsanwaltschaft Detmold sagt, der Lipper sei ein Millionenbetrüger – und will ihn 2019 vor Gericht stellen. mehr...


Der Flötenkreis mit (von links) Irmard Salyga, Christa Schleich, Uschi Michels-Lelke, Elisabeth Stromberg, Inge Richts, Renate Finke, Gisela Klöpping und Erika Fleege-Althoff hat beim Adventskonzert ein anspruchsvolles Programm gespielt. Foto: Nicole von Prondzinski

Schlangen Sanfte Klänge zum Advent

Zum ersten mal seit zehn Jahren hat der Flötenkreis Schlangen ein Adventskonzert gegeben. Gemeinsam mit der Chorgemeinschaft St. Dionysius aus Bentfeld brachten die Flötistinnen vorweihnachtliche Atmosphäre in die evangelischen Kirche in Schlangen. mehr...


Sie wollen nicht, dass der Kalldorfer Karneval in dieser Session kein Prinzenpaar hat: Nicole I. (Engelhardt) und Torsten III. (Niekamp) haben die Aufgabe am zweiten Adventssonntag kurz entschlossen übernommen. Foto: Reiner Toppmöller

Kalletal Die Retter des Karnevals

Sie sind die Retter des Kalldorfer Karnevals, Torsten Niekamp und Nicole Engelhardt werden als Torsten III. und Nicole I. das närrische Volk in Kalledonien regiert. mehr...


Symbolfoto Foto: Jörn Hannemann

Kaleltal Fuchs ausgewichen, Auto Schrott

Ein Fahranfänger ist nachts im Kalletal auf der Landstraße einem Fuchs ausgwichen. Sein Wagen kam von der Fahrbahn ab. Der junge Mann musste ins Krankenhaus. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Extertal 18-Jähriger in eigener Wohnung beraubt

Ein 18-Jähriger ist am frühen Samstagmorgen in seiner Wohnung im Extertal beraubt worden. Der mutmaßliche Täter, ein 34-Jähriger, soll ihm mit einer Waffe gedroht haben. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Bad Salzuflen Frau vertreibt Exhibitionisten

Ein mutmaßlcher Exhibitionist soll am vergangenen Freitag in Schötmar bei Bad Salzuflen unterwegs gewesen sein. Als eine 22-Jährige seine potenziellen Opfer – eine Mutter mit ihrem Kind – warnte, verschwand der Mann. mehr...


Florian Kreie (links) und der Vorsitzende des Kalletaler Rassegeflügelzüchtervereins, Alfred Reineke, mit einigen der zahlreichen Auszeichnungen aus diesem Jahr. In Hannover gab es das Blaue Band für seine braunbeigen Sachsenenten. Foto: Reiner Toppmöller

Kalletal Kalletaler holen »Blaues Band«

Die Kalletaler Geflügelzüchter Florian Kreie und Martin Fuhrmann sind bei einer Schau in Hannover ausgezeichnet worden. Sie erhielten für ihre Enten und Gänse das selten vergebene »Blaue Band«. mehr...


Die Beiratsmitglieder Mario Hecker (hinten rechts), Bürgermeister, Katja Buck (vorne rechts) und Jörg Lohmann, Sparkasse Lemgo, (vorne links) sowie Dr. A. Heinrike Heil (vorne links), Geschäftsführerin der Standortsicherung, freuen sich auf kreative Ideen. Foto:

Kalletal Gute Lebensumstände im Alter

Die Finke-Stiftung schreibt zu ihrem zehnjährigen Bestehens zehn Mal 300 Euro Weihnachtsgeld für gemeinnützige Projekte im Kalletal aus. mehr...


Gemalte Großaufnahmen faszinieren durch ihren Realismus – Claudia Cremer-Robelski und Vinzenz Heggen bei der Eröffnung der Ausstellung im Kreishaus. Foto: Meike Delang

Paderborn/Schlangen Momentaufnahmen in Acrylfarben

Claudia Cremer-Robelski hält Momente für die Ewigkeit fest – provokante Gesten, heroische Posen und auch die leisen Augenblicke. Nun sind ihre Werke unter dem Titel »Momentshots« im Foyer des Kreishauses zu sehen. mehr...


Dieses Foto einer Wildtierkamera zeigt die ­Wölfin.

Schloß Holte-Stukenbrock/Augustdorf/Bad Lippspringe Erster Wolf siedelt sich offenbar in OWL an

Die Wölfin, die sich in der Nähe des Truppenübungsplatzes Senne herumtreibt, scheint hier heimisch geworden zu sein. Damit wäre sie der ­erste sogenannte territoriale Wolf in Ostwestfalen-Lippe. mehr...


Symbolbild. Foto: Ralf Meier

Augustdorf Adventskonzert der Panzerbrigade

Das traditionelle Adventskonzert der Panzerbrigade 21 »Lipperland« und der Evangelischen Militärkirchengemeinde findet am 11. Dezember um 19.30 Uhr in der Evangelischen Militärkirche Augustdorf an der Hermannstraße 3 statt. mehr...


Symbolbild. Foto: Oliver Schwabe

Kreis Lippe Mehr Sexualdelikte

Die Zahl von Sexualstraftaten ist im Kreis Lippe (350.000 Einwohner) so stark gestiegen, dass eine Staatsanwältin alleine die Fälle nicht mehr bearbeiten kann. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Bad Salzuflen Junge bekam doppelte Dosis

Ein Patient hat in der Kinder- und Jugendpsychiatrie Bad Salzuflen die doppelte Dosis eines Medikaments bekommen. Der Junge leidet an einer sogenannten schizoaffektiven Störung. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Schloß Holte-Stukenbrock/Augustdorf/Bad Lippspringe Erster Wolf ist wohl in OWL sesshaft


Symbolbild. Foto: Michael Robrecht

Bad Salzuflen Veterinäramt wehrt sich

Das Veterinäramt des Kreises Lippe wehrt sich gegen den Vorwurf des Organisators der Werbegemeinschaft, die »lebende Krippe« auf dem Bad Salzufler Weihnachtsmarkt verhindert zu haben. mehr...


Sabine Arning, Onno Wöhrmann, Mario Hecker, Peter Klessmann und Ewa Herrmann (von links) vor der sanierten Turnhalle. Foto: Reiner Toppmöller

Kalletal Die Sanierung ist abgeschlossen

Schulkinder und Sportvereine können die Turnhalle in Bavenhausen wieder nutzen. Die Bauarbeiten zur energetischen Sanierung der Halle sind abgeschlossen. Mit einem »Lichterzauber«-Markt haben die Schüler die Halle zurückerobert. mehr...


Wetter in Schlangen
Mittwoch, 12. Dezember 2018
Stark bewölkt, 1°C - 4°C
Donnerstag, 13. Dezember 2018
Stark bewölkt, 0°C - 3°C
Freitag, 14. Dezember 2018
Stark bewölkt, -1°C - 1°C
Samstag, 15. Dezember 2018
Wolkig, -2°C - 0°C
Sonntag, 16. Dezember 2018
Regen, -1°C - 4°C