Die Mediclin-Rose-Klinik liegt nahe der B 239. Foto: Google Maps

Kreis Lippe Coronafälle in Reha-Klinik in Horn-Bad Meinberg

In einer Reha-Klinik in Horn-Bad Meinberg gibt es 47 bestätigte Coronafälle. Das teilte der Kreis Lippe am Dienstag mit. 32 Patienten und 15 Mitarbeiter der „Mediclin-Rose-Klinik sind betroffen. Die Einrichtung soll nach der Quarantäne-Phase Patienten aus dem Klinikum Lippe aufnehmen mehr...


Die Diplom-Politologin Sawsan Chebli im Oktober 2019 bei einer Demonstration gegen Antisemitismus in Berlin. Foto: dpa

Horn-Bad Meinberg Ex-Polizist muss vor Gericht

Ex- Polizist Timm K. aus Horn-Bad Meinberg steht am 27. Februar vor dem Amtsgericht Berlin-Tiergarten. Er soll die Berliner Staatssekretärin Sawsan Chebli (SPD) in einem Internetvideo als „Quotenmigrantin der SPD” und „islamische Sprechpuppe” bezeichnet haben. mehr...


Jens Gnisa bat die lippischen CDU-Mitglieder am Freitagabend um ihre Stimmen. Foto: Christian Althoff

Kreis Lippe CDU nominiert Amtsgerichtsdirektor

Die CDU will bei den Kommunalwahlen den traditionell roten Kreis Lippe von der SPD zurückerobern. Am Freitagabend nominierten Mitglieder des Kreisverbands Lippe den Bielefelder Amtsgerichtsdirektor Jens Gnisa für die Landratswahl. mehr...


Da ist noch genügend Platz für eine großflächige Ansiedlung: Im „Industriepark Lippe“ in unmittelbarer Nachbarschaft zur Stadt Steinheim soll eine Amazon-Halle entstehen – mit einer Grundfläche von 60.000 Quadratmetern und über vier Etagen. Foto: Harald Iding

Steinheim/Horn-Bad Meinberg Amazon plant Logistikzentrum in Belle

Der Online-Versandriese Amazon plant im Industriepark Belle drei Kilometer vor den Toren Steinheims den Bau eines Logistikzentrums. 1100 Menschen sollen dort Arbeit finden, im Weihnachtsgeschäft sogar bis zu 1500. mehr...


Im August waren in Horn-Bad Meinberg Demonstranten zweier Lager aneinandergeraten. Foto: Florian Weyand

Horn-Bad Meinberg/Dortmund Anklage gegen Neonazi

Die Demonstration der Neonazi-Partei „Die Rechte“ in Horn-Bad Meinberg (Kreis LIppe) im August vergangenen Jahres hat ein Nachspiel für einen ihrer Anhänger. mehr...


In dieser Kita wird jede Gruppe von zwei Erziehern betreut – mit Ausnahme einer halbstündigen Mittagspause, die die Mitarbeiter versetzt nehmen. In dieser Zeit soll das fünfjährige Mädchen in der Leseecke sexuell missbraucht worden sein. Fotos: Althoff

Detmold/Horn-Bad Meinberg Missbrauch in Kita: Mädchen war »herausragende Zeugin«

Nach dem Urteil brach die Mutter des missbrauchten Mädchens in Tränen aus. Es waren Tränen der Erleichterung, weil das Gericht ihrer kleinen Tochter uneingeschränkt geglaubt hatte.  mehr...


Der Angeklagte (links) mit seinem Verteidiger Helmut Wöhler. Foto: Christian Althoff

Kreis Lippe Sexueller Missbrauch: Haftstrafe gegen Erzieher (52) aus Blomberg

Das Landgericht Detmold hat einen Erzieher (52) aus Blomberg zu zwei Jahren und neun Monaten Haftstrafe wegen sexuellen Missbrauchs einer Schutzbefohlenen und Kinderpornobesitzes verurteilt. mehr...


1 - 10 von 87 Beiträgen