Horn-Bad Meinberg Rechte Demo in Horn-Bad Meinberg: Festnahme und Schlägerei

Anhänger der Partei »Die Rechte« attackieren einen Gegendemonstranten auf dem Marktplatz von Horn-Bad Meinberg. Wenige Sekunden später greift die Polizei ein. Foto: Florian Weyand

+++ Update: 17.30 Uhr +++ Die Kundgebung der Kleinstpartei »Die Rechte« am Samstag in Horn-Bad Meinberg ist auf einigen Widerstand gestoßen. Gänzlich friedlich blieb es dabei jedoch nicht. Die Polizei setzte Pfefferspray ein. Es gab eine Festnahme. Mit Video. mehr...

Symbolbild: Eine Demo von Rechtsextremisten, wie hier in Bielefeld, ist in Horn-Bad Meinberg geplant. Foto: Thomas F. Starke

Horn-Bad Meinberg Protest gegen rechte Demo

Vor der Kundgebung der Kleinstpartei »Die Rechte« am Samstag hinsichtlich des Konflikts um südosteuropäische Auswanderer in Horn-Bad Meinberg (Kreis Lippe), hat sich Widerstand auf breiter Front gebildet. mehr...


Ein Demo von Rechtsextremisten, wie hier 2018 in Bielefeld, ist in Horn-Bad Meinberg geplant. Foto: Stelte

Horn-Bad Meinberg »Die Rechte« meldet Demo an

Rechtsextreme der Kleinstpartei »Die Rechte« haben für kommenden Samstag eine Kundgebung in Horn-Bad Meinberg angemeldet. Sie wollen von 13 bis 16 Uhr auf dem Marktplatz für »Sicherheit, Recht und Ordnung« demonstrieren. mehr...


Graffiti-Sprüher spannen Plastikfolien in Wäldern auf, wie hier an den Externsteinen. Foto: Landesverband Lippe

Horn-Bad Meinberg Illegale Graffiti im Wald

Unbekannte haben in lippischen Wäldern an mehreren Stellen Plastikfolien zwischen Bäumen gespannt und mit Graffiti besprüht, unter anderem an den Externsteinen in Horn-Bad Meinberg – eine neue Methode, um in Wäldern sprühen zu können. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Horn-Bad Meinberg Kita-Mitarbeiter in Haft

Polizisten haben in Horn-Bad Meinberg (Kreis Lippe) einen Erzieher einer Kindertagesstätte festgenommen. Wie Polizeisprecher Lars Ridderbusch am Dienstag bestätigte, gebe es bisher den Verdacht, dass ein Kind missbraucht worden sei. mehr...


Die Haustür mit den Resten des Polizeisiegels. Das Haus wurde im März durchsucht. Foto: Christian Althoff

Horn-Bad Meinberg/Detmold Eltern angeklagt

Ein Ehepaar aus Horn-Bad Meinberg, das seit vier Monaten in Untersuchungshaft sitzt, soll sich wegen sexuellen Missbrauchs eines Mädchens verantworten. mehr...


Jede der 20 evangelischen Landeskirchen, die sich in der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) zusammenschlossen haben, hat den Umgang mit homosexuellen Paaren für sich geregelt. Foto: dpa

Kreis Lippe Landeskirchen regeln Trauungen homosexueller Paare unterschiedlich

Die Lippische Landeskirche will homosexuelle Paare künftig vor dem Traualtar genauso behandeln wie Beziehungen zwischen Frau und Mann. Beide Formen der Trauung wären dann in der Lippischen Landeskirche damit völlig gleichgestellt. mehr...


11 - 20 von 76 Beiträgen