Kalletal „Nicht voreilig, sondern umsichtig“

Der Kalletaler Bürgermeister Mario Hecker vor dem alten Rathaus in Hohenhausen. Foto: Jürgen Gebhard

Die frühzeitige Entscheidung der SG Kalldorf, in diesem Jahr den Karneval ganz ausfallen zu lassen, hat seinen größten Respekt. Das stellt Bürgermeister Mario Hecker fest. Im Sommerinterview spricht er auch über Corona-Fälle in seinem Bekanntenkreis. mehr...

Sie planen den Ausbau (von links): Ute Seidemann vom Fachbereich Planen und Bauen der Gemeinde Kalletal, Ratsmitglied Dirk Tölle, Jutta Brand von der Dorfgemeinschaft und Rainer Korf von der Bürgerinitiative für Verkehrssicherheit. Foto: Frank Lemke

Kalletal Neuer Fußweg für Heidelbeck

Eine Finanzierung für den Ausbau eines Fußwegs ist in Aussicht. „Wir wollen den Fußweg in das Förderprogramm Dorferneuerung 2021 mit aufnehmen“, sagt Ute Seidemann. Das Land Nordrhein-Westfalen könnte bis zu 85 Prozent der Kosten übernehmen. mehr...


Der Rettungshubschrauber war im Einsatz. Foto: Symbolfoto Jörn Hannemann

Kalletal Wer hat etwas gesehen?

Nach einem Verkehrsunfall in Kalletal mit zwei schwerverletzten Frauen sucht die Polizei dringend Zeugen, die Angaben zum Hergang machen können. mehr...


Der ÖPNV in Kalletal wird verbessert. Foto: Symbolfoto Jürgen Gebhard

Kalletal Schnellbus nach Detmold

Die Gemeinde Kalletal erhält eine direkte Busverbindung nach Lemgo und Detmold: Der Verkehrsverbund OWL hat beschlossen, den sogenannten „Campus-Express”, eine Schnellbuslinie auf der Strecke Lemgo – Detmold, um Kalletal zu erweitern. mehr...


Die Aktiven der SG rund um Vorsitzenden Christian Pischczan hoffen jetzt auf neue Laufbahnen. Foto: Reiner Toppmöller

Kalletal Neue Laufbahn gewünscht

Die Sanierung der missglückten Sanierung des Sportplatzes in Kalldorf ist deutlich günstiger ausgefallen. Der Verein kann deshalb noch auf neue Laufbahnen und auf eine neue Sprunggrube hoffen. mehr...


Mit dem Tod eines Sechsjährigen hat sich das Amtsgericht Bad Oeynhausen am Donnerstag befasst. Der Junge war Anfang 2018 während des Schwimmunterrichts im Hallenbad Rehme ertrunken. Das Gerichtsverfahren wird in Kürze fortgesetzt. Foto: Louis Ruthe/Archiv

Bad Oeynhausen „Organisationsverschulden“ möglich

Mit dem Tod eines Sechsjährigen hat sich das Amtsgericht Bad Oeynhausen am Donnerstag befasst. Der Junge war 2018 während des Schwimmunterrichts im Hallenbad Rehme ertrunken. mehr...


Schulleiter Dr. Eike Stiller (links) und Stellvertreter Christof Ulrich sehen dem Präsenzunterricht mit Zuversicht entgegen. Foto: R. Toppmöller

Kalletal „Haben unsere Hausaufgaben gemacht“

Der Präsenzunterricht mit Maskenpflicht und Hygienekonzept stellt Lehrerkollegien und Schüler vor neue Aufgaben. Dr. Eike Stiller und sein Stellvertreter Christof Ulrich berichten über die Situation an der Kalletaler Jacobischule. mehr...


Der feierliche Augenblick ist gekommen: Unter großer Anteilnahme legt der kleine Marlon Mannetter die Zeitkapsel in den Haussockel. Zahlreiche Gäste aus der Bürgerschaft, von Politik, Verwaltung, AWO und Feuerwehr verfolgen die Grundsteinlegung. Foto: Reiner Toppmöller

Kalletal Ein Projekt für den ganzen Ort

Mit einer kleinen Feierstunde ist der Grundstein für das neue Multifunktionshaus in Stemmen gelegt worden. Künftig erhält die Löschgruppe Varenholz-Stemmen dort ein neues Gerätehaus. Das Gebäude bietet darüber hinaus Räume für den AWO Ortsverein. Außerdem kann es von weiteren Vereinen und Gruppen genutzt werden. mehr...


Die Tollitäten Frank III. Schwier und Denise I. Luhmann bleiben ein Jahr länger in Amt. Foto: Reiner Toppmöller

Kalletal Der Karneval ist abgesagt

Nun ist es endgültig: Die Karneval in Kalldorf ist abgesagt. „Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht. Aber in diesen unsicheren Corona-Zeiten haben wir gar keine andere Wahl”, sagt Karnevalsprinz Frank Schwier. mehr...


Bürgermeister Mario Hecker und die Koordinatorin des Projekts, Henrike Sieker, sehen positiv in die Zukunft. Foto: Frank Lemke

Kalletal Strategisch gedacht

Die Gemeinde Kalletal baut ihre Strategie aus, Mensch und Natur mit weiteren Fördermitteln nachhaltig zu stärken. Derzeit arbeiten Rat, Verwaltung und Bürger an dem Projekt „Global nachhaltige Kommune in NRW“. mehr...


11 - 20 von 670 Beiträgen