Kalletal Feuerwehr löscht Flächenbrand

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stehen Mähdrescher und Stoppelfeld in Flammen. Foto: Feuerwehr

Insgesamt 80 Feuerwehrleute aus dem Kalletal und aus Vlotho hat der Brand eines Mähdreschers und eines Stoppelfeldes in Wentorf am Freitagabend in Atem gehalten. Ein Übergreifen der Flammen auf ein angrenzendes Waldstück konnte verhindert werden. mehr...

Spendenübergabe in der Ausgabestelle der Ostlippischen Tafel, Ausgabestelle Kalletal, von links: Manfred Rehse überreicht die Spende an Heidi van den Berg, daneben: Christine Heidsiek, Heidi Wenzel, Lagenmann und Georg Lätzsch. Foto:

Kalletal SPD spendet an die Tafel

Der SPD-Gemeindeverband Kalletal hat ein Herz für die Tafel. Regelmäßig unterstützt er die Tafel in der Gemeinde Kalletal. Jetzt überreichten die SPD-Politiker eine Spende über 210 Euro. mehr...


Übergabe des Zuwendungsbescheides für das LEADER-Projekt. Von links: Imkerin Ute Seidemann, Leader-Manager Borris Ortmeier, Bürgermeister Mario Hecker, Alfred Reinecke und Dennis Bergmann von RGZV Kalletal, Landrat Dr. Axel Lehmann, Dieter Ney, HV Bavenhausen, Constantin Plümer von der Bezirksregierung, Olaf Kapelle vom Fachbereich Schulen, Friedrich Ehlert sowie Dr. Birgit Hübner, Geschäftsführerin Naturpark Teutoburger Wald. Foto: Reiner Toppmöller

Kalletal Artenvielfalt wird gefördert

Der Naturpark Teutoburgerwald erhält 58.000 Euro aus dem Leader-Etat Nordlippe. Ein Teil des Fördergeldes soll den Projekten Schmetterlingsgarten und Schaubienenstand der Naturparkschule Bavenhausen zugute kommen. mehr...


Bürgermeister Mario Hecker (rechts), und Stefan Pohl vom Bauamt (links). Am kommenden Donnerstag wird die Straße zwischen Weinkamp und Schürenbreder Weg asphaltiert. Bis dahin ist auch der nördliche Bürgersteig fertig. Foto: Reiner Toppmöller

Kalletal Erstes Teilstück vor der Fertigstellung

Das erste Teilstück beim Ausbau der Hohenhauser Straße im Kalletal wird Ende des Monats fertiggestellt. Am kommenden Donnerstag beginnen zwischen Weinkamp und Schürenbreder Weg die Asphaltierungsarbeiten. mehr...


Julia und Andreas Günther sind nach ihrer Ostseeumrundung zurück im heimischen Bavenhausen , wo sie natürlich viel von ihrer abenteuerlichen Reise berichten könnten. Foto: Reiner Toppmöller

Kalletal Einmal rund um die »Badewanne«

Julia und Andrea Günther aus Bavenhausen sind zurück von ihrer Ostseeumrundung. Mit ihrem 20 Jahre alten Landrover haben sie an der Baltic Sea Challenge teilgenommen. Bei dieser Rallye legten sie etwa 7.500 Kilometer zurück. mehr...


Erstellten das Heft Nummer vier der »Heimatblätter«: Vera Varlemann und Hans-Ulrich Krause. Foto: Kirsten Sander

Kalletal Neue Heimatblätter vorgestellt

Beim Gemeindefest der Kirchengemeinde Varenholz haben Vera Varlemann und Hans-Ulrich Krause das neue Heft der Heimatblätter vorgestellt. mehr...


Jan Fleischfresser (Rhabio), Lars Meier (Landwirt), Stephan Pollmann (Genusshandel) und Aurelia König (König Oeser Mosterei, von links) haben die Idee realisiert, ihre heimischen Produkte bei einem Hoffest in Lüdenhausen vorzustellen. Foto: Reiner Toppmöller

Kalletal Hoffest zeigt regionale Produkte

Zum ersten Mal hat es ein Hoffest auf dem Richterberg gegeben, auf dem Hof Meier in Lüdenhausen. Im Vordergrund standen die Duroc-Schweine, die jetzt dort aufgezogen werden. mehr...


Auf diese Mautkontrollsäule an der B514 in Kalletal-Langenholzhausen ist ein Brandanschlag verübt worden. Foto: Joachim Burek

Kalletal Anschlag auf Mautkontrollsäule

Unbekannte Täter haben eine Mautkontrollsäule an der B514 bei Langenholzhausen angezündet. Danach tauchte ein Bekennerschreiben gegen den Überwachungsstaat auf. Der Staatsschutz ermittelt. mehr...


Ein Wolf steht in einem Gehege im Wildpark Neuhaus. Das Landesumweltamt hat erneut Nachweise über die Anwesenheit von Wölfen in NRW veröffentlicht. In der Gemeinde Kalletal hat eine Anwohnerin am 22. Juni Fotos eines vorbeilaufenden Tieres gemacht, das als Wolf bestimmt worden ist. Foto: dpa/Swen Pförtner

Kalletal Wolfssichtung in Kalletal

Das Landesumweltamt hat am Dienstag erneut Nachweise über die Anwesenheit von Wölfen in Nordrhein-Westfalen veröffentlicht. In der Gemeinde Kalletal im Kreis Lippe an der Grenze zu Niedersachsen sind Fotos eines vorbeilaufenden Tieres gemacht worden, das als Wolf bestimmt worden ist. mehr...


Auch in der Gemeinde Kalletal beschäftigt die Debatte um die Straßenausbaubeiträge für Anlieger die Politik und die Bürger. Foto: J. Burek

Kalletal Mehrheit gegen Straßenausbaubeiträge

Das Thema Straßenausbaubeiträge hat den Kalletaler Rat beschäftigt. Eine Mehrheit sprach sich für die von der Kalletaler SPD beantragten Resolution gegen diese KAG-Beiträge aus, teilten die Kalletaler Sozialdemokraten jetzt mit. mehr...


31 - 40 von 516 Beiträgen