Kalletal Kostümball in Kalledonien

Achtung gefährlich: Diese »Löwendamen« machen den Saal beim kalledonischen Kostümball unsicher. Im Gasthaus Schmidt gibt sich die Narrenschar ein Stelldichein. Foto: Reiner Toppmöller

Das Kostümfest der SG Kalldorf im Gasthaus Schmidt hat schon Tradition. Es ist das große Schaulaufen der Jecken, bevor sie sich am Karnevalssamstag beim Festumzug in Kalldorf präsentieren. mehr...

Mario Hecker und Alfred Reinecke (rechts) ehren Mitglieder. Von links: Karl-Heinz Brink, Andres Lütkemeier, Hermann Hecker, Bernd Wenzel und Dennis Bergmann Foto: Reiner Toppmöller

Kalletal Vorstand sucht Nachfolger

Der Rassegeflügelzuchtverein Kalletal hat bei der Jahreshauptversammlung den Tagesordnungspunkt Vorstandsneuwahlen mangels Kandidaten verschieben müssen. Vorsitzender Alfred Reineke leitet den Verein nun noch ein weiteres Jahr. mehr...


Georg Lätsch (SPD, links) begrüßte Dr. Helmut Middeke (Klinikum Lippe). Er referierte über die Zukunft der medizinischen Versorgung im ländlichen Raum. Foto: Reiner Toppmöller

Kalletal Zukunft der ärztlichen Versorgung

Der SPD Gemeindeverband Kalletal hat zu einem Info-Abend zum Thema »Zukunft der ärztlichen Versorgung auf dem Land« eingeladen. Referent war der medizinische Geschäftsführer des Klinikums Lippe, Dr. Helmut Middeke. mehr...


Wehrführer Udo Knaup und Bürgermeister Mario Hecker übergaben zusammen mit Kreisbrandmeister Karl-Heinz Brakemeier und dem stellvertretenden Wehrführer Michael Pohlmann die Urkunden und Auszeichnungen für 25 und 35 Jahre aktiven Dienst. Foto: Reiner Toppmöller

Kalletal Feuerwehr fährt 172 Einsätze

Auf das Jahr 2017 hat die Kalletaler Feuerwehr in ihrer Jahreshauptversammlung zurückgeblickt. Der Ausbildungsstand ist hoch, die Zahl der Brandeinsätze sank etwas. mehr...


Sie suchen nach Lösungen für den Ortsverband (von links): Kreisgeschäftsführerin Lisa Warder und die Mitglieder des Notvorstands, Traudel Dörnert, Ingrid Distelhorst, Beate Scourse, Ilse Mannetter, Annegret Eickenjäger und Elke Böckstiegel. Foto: Reiner Toppmöller

Kalletal Vorstand macht ein Jahr weiter

Der Landfrauenverband für die Kalletaler Weserdörfer wird bis auf weiteres von einem Notvorstand geführt. Eigentlich sollte auf der Jahreshauptversammlung eine Nachfolgeregelung getroffen werden. Doch die konnte bisher nicht gefunden werden. mehr...


Prinz Fynn I. (Pischczan) und Prinzessin Vanessa I. (Quaili) beim Einmarsch in den Saal.Die bunt kostümierte Schar der jungen Nachwuchs-Karnevalisten jubelt ihnen zu. Foto: Reine Toppmöller

Kalletal Kalledonien feiert Kinderprinzenpaar

Clowns, Cowboys, Indianer und viele Prinzessinnen tummelten sich im Saal der Lippischen Rose im Kalletaler Ortsteil Langenholzhausen. Sie alle waren zur Kinderprunksitzung gekommen, um mit ihrem Kinderprinzenpaar, Fynn I, und Vanessa I., zu feiern. mehr...


Wegen versuchten Totschlags wurde der Bünder zu 31 Monaten Haft verurteilt. Foto: dpa

Bünde/Detmold Versuchter Totschlag bringt Bünder in den Knast

Er wollte spektakulär aus dem Leben scheiden, doch die Sache ging schief: Weil ein 50-jähriger Bünder bei einem Selbstmordversuch seine Ex-Freundin beinahe in Mitleidenschaft gezogen hätte, muss der Mann jetzt ins Gefängnis. mehr...


Dieses historische Foto ist bei einem Erntefest in Varenholz entstanden- Foto:

Kalletal 100 Jahre auf alten Fotos

Möllenbeck, Stemmen und Varenholz stehen im Mittelpunkt einer Ausstellung, die das Rintelner Stadt- und Universitätsmuseum Eulenburg zeigt. Zu sehen sind Fotografien und Filme aus den Jahren 1900 bis 2000. mehr...


Nach einem Schwimmkurs im Rehmer Hallenbad ist ein sechsjähriger Junge aus Kalletal verstorben. Foto: Angelina Zander

Bad Oeynhausen/Kalletal/Vlotho Keine gesetzliche Regelung für Anzahl der Aufsichtspersonen in Schwimmkursen

Nach der Tragödie im Hallenbad Rehme steht nun die juristische Aufarbeitung im Mittelpunkt weiterer Ermittlungen. Der ehemalige Richter am Bundesgerichtshof und DLRG-Experte Dr. Reiner Lemke erläutert das Problem der Aufsichtsplicht. Mit Video:  mehr...


Wegen versuchten Mordes muss sich ein Bünder vor Gericht verantworten. Foto: dpa

Bünde/Kalletal Bünder (50) bestreitet Tötungsabsicht

Mit einer gut 90-minütigen Verzögerung ist am Montagmorgen das Schwurgerichtsverfahren gegen einen Bünder wegen versuchten Mordes gestartet. Allerdings erschien die 39-jährige Hauptbelastungszeugin zunächst nicht. mehr...


561 - 570 von 688 Beiträgen