Diebe dringen bei Nacht in Stall ein
Schwein gestohlen

Kalletal (WB). Aus dem Stall eines Gehöftes am Hemmensieker Weg ist in der Nacht zu Montag ein Schwein gestohlen worden. Vermutlich wurde es dabei auch getötet.

Dienstag, 27.10.2015, 14:46 Uhr aktualisiert: 27.10.2015, 14:51 Uhr
Diebe dringen bei Nacht in Stall ein : Schwein gestohlen
Foto: dpa

Unbekannte Täter drangen mit Werkzeuggewalt in den Schweinestall ein, aus dem sie ein Tier stahlen und aller Wahrscheinlichkeit nach mit einem entsprechenden Fahrzeug abtransportierten.

Anhand der vorgefundenen Spurenlage gehen der Eigentümer und auch die Polizei davon aus, dass das Tier am Montagmorgen vor Ort getötet worden sein muss. Hinweise und Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Diebstahl nimmt das KriminalkommissariatLemgo unter 05261/93 30 entgegen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3592255?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198397%2F2516025%2F
Kurz vor dem Kontrollverlust
Mit Megafonen wiesen Ordnungsamtsmitarbeiter die Schnäppchenjäger darauf hin, dass die Hygiene- und Abstandsregeln einzuhalten sind.
Nachrichten-Ticker