Premiere im Kalletal mit gelungener Aufführung – »Momo« ist der Star 
Reiter erleben ein Märchen

Kalletal (WB). Eine Premiere haben die Zuschauer in der Reithalle unter der Bavenhauser Windmühle jetzt erlebt: Viele Jahre hatte der Reitverein kein Weihnachtsreiten mehr veranstaltet. Da kam die Initiative der Kalletaler Reiter genau richtig.

Donnerstag, 28.12.2017, 16:57 Uhr
Etwa 60 Akteure haben an der Aufführung des Märchens in der Reithalle in Bavenhausen mitgewirkt. Foto:
Etwa 60 Akteure haben an der Aufführung des Märchens in der Reithalle in Bavenhausen mitgewirkt.

Die Vereinigung der Freizeitreiter Kalletal (VFD) hatte sich ein tolles Märchen ausgedacht und der Reit- und Fahrverein war gemeinsam mit dem Windmühlenhof von Dorothee Fiebig und Team mit im Boot.

Dressur, Westernreiten und Bodenarbeit

Entstanden ist ein zauberhaftes Märchen rund um das Pony Momo, das sich gemeinsam mit seinen Wichteln auf die Suche nach dem Weihnachtsmann macht. Kleine und große Reiter zeigten ihr Können. Zu sehen waren Voltigierkünste, Langzügelquadrillen, Dressur, Westernreiten und Bodenarbeit. In einzelnen Show-Bildern führten die Pferdesportler unterschiedliche Formationen auf und erzählten die Geschichte nach. »Bei diesem Weihnachtsmärchen wollten wir alle Pferdesportler zusammenbringen und zeigen, wie Kooperation gelebt werden kann. Wir kommen aus diversen Pferdesportsparten, aber gemeinsam verbindet uns die Liebe zum Partner Pferd«, erklärt Vorsitzende Claudia Meßner.

Neben der Show sorgte ein kleines Café mit Kaffee, Kuchen und Punsch für das passende Rahmenprogramm. Insgesamt waren etwa 60 Akteure und etwa 200 Zuschauer beteiligt. Hinter den Kulissen wirkten viele weitere Helfer mit. »Anhand des Applauses haben wir gehört, dass es ein voller Erfolg war«, resümiert Christin Nolte vom VFD Kalletal.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5400488?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198397%2F2516025%2F
Kramer und das schwere Erbe
Der neue Trainer gibt die ersten Anweisungen: Frank Kramer erklärt den DSC-Profis anhand einer Taktiktafel seine Vorstellungen.
Nachrichten-Ticker