Hundeschule Kalletal spendet für Boxer-Nothilfe
Spielstunde für den guten Zweck

Kalletal (WB). Die Hundeschule Kalletal hatte am Ostermontag zu einer Oster-Spielstunde für Mensch und Tier mit anschließendem Kaffeetrinken geladen. Treffpunkt war das Trainingsgelände im Gewerbegebiet Echternhagen.

Donnerstag, 05.04.2018, 09:00 Uhr
Nach der Spielstunde für die Hunde hatten »Frauchen und Herrchen« beim Oster-Treff genug Zeit für Kaffee und Kuchen. Foto: Barbara Weitkamp
Nach der Spielstunde für die Hunde hatten »Frauchen und Herrchen« beim Oster-Treff genug Zeit für Kaffee und Kuchen. Foto: Barbara Weitkamp

Der Leiter der Hundeschule Lutz Weitkamp begrüßte 28 Zwei- und 20 Vierbeiner zu dem österlichen Treffen. Die Teilnehmer kamen aus Hameln, Rinteln, Löhne, Bad Oeynhausen, Vlotho und auch aus der näheren Umgebung.

Zunächst stellte er die Boxer- Nothilfe, in der er ehrenamtlich tätig ist, mit Hündin »Maja« vor. »Maja« wartet dort schon länger auf ihre neuen Besitzer.

»Ich freue mich riesig, dass so viele die Einladung angenommen haben«, sagte Lutz Weitkamp in seiner Begrüßungsansprache. »Alle Einnahmen gehen zu Gunsten der Boxer Nothilfe«, betonte er.

Hunde verschiedenster Rassen toben miteinander

Nachdem im Anschluss der Ablauf des Nachmittages besprochen worden war, durften die Hunde der verschiedensten Rassen auf dem Trainingsgelände ausgiebig spielen und toben. Nach einer guten Stunde war die Spielstunde vorüber und die Vierbeiner wurden vom Platz genommen und zum Ausruhen in die Autos gebracht.

Nun bat Lutz Weitkamp, der sich unterdessen passend zum Osterfest mit Hasenohren geschmückt hatte, die Zweibeiner zum gespendeten österlichen Kuchenbuffet. Dort wartete unter anderem der berühmte Spiegeleier-Kuchen auf die Gäste.

»Es war ein toller Nachmittag mit vielen netten Gästen. Außerdem ist dabei ein eindrucksvoller dreistelliger Betrag zusammen gekommen. Vielen Dank auch im Namen der Boxer-Nothilfe«, sagte Hundeschulleiter Weitkamp abschließend.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5637917?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198397%2F2516025%2F
Kurz vor dem Kontrollverlust
Mit Megafonen wiesen Ordnungsamtsmitarbeiter die Schnäppchenjäger darauf hin, dass die Hygiene- und Abstandsregeln einzuhalten sind.
Nachrichten-Ticker