Di., 16.04.2019

Kita-Kinder, Grundschüler und WDR beteiligen sich an großer Pflanzaktion Neue Bäume braucht das Land

Kräftig packen die Grundschul- und Kindergartenkinder mit an, um die etwa 40 Bäume auf der Ausgleichsfläche hinter dem Bavenhauser Kindergarten in die vorbereiteten Löcher zu pflanzen.

Kräftig packen die Grundschul- und Kindergartenkinder mit an, um die etwa 40 Bäume auf der Ausgleichsfläche hinter dem Bavenhauser Kindergarten in die vorbereiteten Löcher zu pflanzen. Foto: Reiner Toppmöller

Von Reiner Toppmöller

Kalletal (WB). Etwa 40 Bäume sind an letzten Schultag vor den Ferien auf der Ausgleichsfläche hinter dem Kindergarten in Bavenhausen gepflanzt worden. Diese große vorösterliche Baumpflanzaktion hatte die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen auf den Weg gebracht.

Dabei ging es um die Nachprüfung der Umsetzung von Ausgleichsmaßnahmen. In der Sitzung des Ausschusses für Planen und Bauen Anfang März wurden wurde festgestellt, dass erheblicher Handlungsbedarf bei den Ausgleicheflächen in der Gemeinde besteht. So wurde auch für die Kompensationsfläche im Bebauungsplangebiet »Niedernfeld» (1995) in Bavenhausen eben dieser Handlungsbedarf durch das beauftragte Garten- und Landschaftsarchitekturbüro Minardo attestiert. Am Freitagvormittag fand jetzt dort die wohl bisher größte Pflanzaktion im Kalletal statt. Schülerinnen und Schüler der Naturparkschule Am Teimer sowie Kinder der DRK Kindertagesstätte Am Hellbach pflanzten unter fachlicher Anleitung der Bauhofmitarbeiter Jannis Klocke und Philip van Schwamen auf der Ausgleichsfläche etwa 40 Obstbäume.

Prominente Gäste

Herbert Dahle, Präsident des DRK Lippe und Friedel Heuwinkel, Präsident des Verbandes Deutscher Naturparke spendeten ebenfalls jeweils einen Baum und pflanzten diesen gemeinsam mit den Kindern ein. Eltern, Schulleiterin Sabine Arning und weitere Mitglieder des Kollegiums als auch die KiTa-Mitarbeiterinnen halfen dabei. Zahlreich Ratsmitglieder waren ebenso gekommen und wurden aktiv. Unter ihnen auch Siegfried Steffen, stellvertretender Ausschussvorsitzender, der die Bäume beschafft hatte. Vertreter des Naturparkes Teutoburger Wald/Eggegebirge, der Unteren Naturschutzbehörde des Kreises Lippe sowie Fachbereichsleiter und Mitarbeitern der Gemeinde Kalletal rundeten den Ansturm ab.

WDR beteiligt sich

Der WDR krönte die Aktion und pflanzte ebenfalls einen großen Bau, den der Sender im Rahmen seiner Aktion »Pflanze deinen Baum« gespendet hatte. Unter dem Motto »Neue Bäume braucht das Land«, kam der Baum durch eine »Hier und Heute«-Aktion ins Kalletal. Mit der soll in diesem Frühjahr in jeder Gemeinde und in jeder Stadt von NRW ein Apfelbaum gepflanzt werden und das Land damit grüner und insektenfreundlicher gestaltet werden.

Auf der jetzt bepflanzten Ausgleichfläche hätten, so Jürgen Georgi von den Grünen, schon seit 15 Jahren Bäume stehen müssen. »Auf Grund unserer Anfrage werden jetzt alle Ortsteile durch einen Gutachter genau angesehen«, sagte das Kreistagsmitglied der Grünen vor Ort. Zwar sei der Anlass heute sehr lobenswert, aber in Hinsicht auf die Nachlässigkeiten der vergangenen Jahre durch die mangelnde Kontrolle der Gemeinde doch eher zu kritisieren, fügt er noch hinzu.

Kinder sind mit Spaß bei der Sache

Die Kinder jedenfalls hatten ihren Spaß. Mit viel Elan wurden die Bäume an diesem mit Schneeflocken untermalten ungewöhnlich kaltem Frühlingstag in die vorbereiteten Löcher gesetzt, die Erde angefüllt und die Haltepfosten gesetzt. Dann bekam jeder Baum noch ein selbstgemaltes Schild. Hierauf ist zu lesen, wer eine Patenschaft für den Baum übernommen hat.

Damit die Bäume in Zukunft auch viele schöne Früchte tragen, hat sich Thomas Reuter, ein Nachbar der Ausgleichsfläche, nach Rücksprache mit dem Kindergarten entschlossen, dort ein Bienenvolk aufzustellen

 

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6546132?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198397%2F2516025%2F