Edeka Röthemeier in Kalletal-Hohenhausen schließt wegen Bauarbeiten für zwei Wochen
Der Markt wird komplett umgestaltet

Kalletal (WB/rto). Wenn am Samstag, 14. März, die Tür geschlossen wird, geht es los. Schon am Sonntag darauf wird der Laden komplett ausgeräumt sein. „Unseren Kunden werden den Markt nach dem Umbau nicht wieder erkennen“, freut sich Manuel Sasse, Geschäftsführer des Einzelhandelsbetriebes Röthemeier und gibt Auskunft über das, was die Kalletaler Kunden ab dem 27. März erwarten wird.

Dienstag, 10.03.2020, 08:00 Uhr aktualisiert: 10.03.2020, 20:24 Uhr
Der neue Obst- und Gemüsebereich mit der Saftpresse, wie er sich nach den Planskizzen für die Umgestaltung des Hohenhauser Marktes künftig präsentieren wird. Foto: Edeka Röthemeier
Der neue Obst- und Gemüsebereich mit der Saftpresse, wie er sich nach den Planskizzen für die Umgestaltung des Hohenhauser Marktes künftig präsentieren wird.

Knapp zwei Wochen haben Handwerker und Ladenbauer Zeit, das Geschäft neu zu gestalten. „Insgesamt wird in dieser Zeit kräftig investiert, was unserem Kalletaler Geschäft weit über zehn Jahre hinweg eine Vorrangstellung einräumen wird“, ist der Geschäftsführer gewiss. Alles wird neu und das beginnt schon am Eingang. Denn es wird künftig nur noch eine Eingangspforte geben. Am ehemals anderen Eingang entsteht das Bistro „Ferdinands“.

Großer Gastro-Bereich

Dieser neue Gastro-Bereich mit Sitzgelegenheiten und Wintergarten soll eines der absoluten Ganzlichter des renovierten Marktes werden. Dort ist künftig eine „Heiße Theke“ mit Mittagstisch, Burgern und einem erweiterten Getränke-Angebot für den etwa 60 Plätze umfassenden Bistro-Sitzbereich vorgesehen. „Es soll ein sozialer Treffpunkt mitten in der Gemeinde werden“, sagt Manuel Sasse. Das „Ferdinands“ hat dann auch sonntags von 7 bis 12 Uhr geöffnet.

Im Geschäft selbst werden eine Salatbar und eine Saftpresse den neu aufgestellten Obst- und Gemüsebereich erweitern. Der Molkereiproduktbereich wird vergrößert genauso wie die Bedientheke für Fleisch und Käse, die um eine Frischfischabteilung wächst.

In der Weinabteilung wird es einen Weintester geben. Dort können Weinfreunde bis zu acht unterschiedliche Weine verkosten, bevor sie ihre Entscheidung für den einen oder anderen Tropfen fällen. Diese Anlage, so der Geschäftsführer, ist natürlich geschützt vor unberechtigten Zugriffen Jugendlicher.

Neuer Kassenbereich

Außerdem wartet auf die Kunden ein neuer Kassenbereich. Der neuen Entwicklung im Einzelhandel entsprechend wird es dort zunächst eine sogenannte „Self-Scan-Kasse“ geben, wie sie die Kunden beispielsweise aus dem bekannten skandinavischen Möbelhaus kennen. Der schon im manchen Edeka-Märkte eingesetzte „EASY-Shopper“ ist in Planung und wird dann zu gegebener Zeit folgen. „Natürlich wird der Lotto- und Totto-Shop bleiben und ebenfalls modernisiert“, so Manuel Sasse.

Die neue Lichttechnik mit LED-Leuchten und modernste Kältetechnik werden nach Aussage des Geschäftsführers Maßstäbe für die nächsten zehn bis 20 Jahre setzen. Mit der Rundum-Erneuerung will Röthemeier seinen Kalletaler Kunden das Modernste bieten, was der Einzelhandel derzeit bieten kann. „In der Woche ist der Markt sehr gut besucht, aber am Wochenende stellen wir fest, dass unsere Kunden in das nahe Umfeld nach Vlotho, Lemgo und Bad Salzuflen ausweichen. Das möchten wir natürlich mit der Modernisierung auch ändern“, sagt der Geschäftsführer noch. Wenn das Geschäft am 14. März schließt, gibt es zum Abschluss noch 20 Prozent Rabatt auf alle Frischeprodukte.

 

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7319026?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198397%2F2516025%2F
Der „einsame Wolf“ möchte duschen
„Hallo Herford“: Lobo und Hund „Kampfkrümel“ haben ihr Quartier in der Unterführung zum Bahnhof aufgeschlagen. Der gesamte Hausstand des 63-Jährigen passt in einige Tüten. Weil er Arthrose im Endstadium hat, ist der gebürtige Kölner auf den Rollator angewiesen. Seinen echten Namen verrät er nicht. Foto: Moritz Winde
Nachrichten-Ticker