Mercedes-Fahrer wurde in Bielefelder Krankenhaus gebracht
Unfall auf der Ostwestfalenstraße: Lemgoer (24) schwer verletzt

Bielefeld/Herford/Lemgo (WB/cm). Auf der Ostwestfalenstraße ist es am späten Sonntagabend zu einem schweren Unfall gekommen, bei dem ein 24-jähriger Autofahrer aus Lemgo schwer verletzt wurde.

Montag, 22.06.2020, 08:40 Uhr aktualisiert: 22.06.2020, 09:06 Uhr
Das Unfallfahrzeug. Foto: Christian Müller
Das Unfallfahrzeug. Foto: Christian Müller

An dem Ende der Ausbaustrecke, das an der Stadtgrenze zwischen Bielefeld und dem Kreis Herford liegt, kam der junge Fahrer von der Fahrbahn ab und krachte auf einen mehrere Meter hohen Wall, auf dem das Auto stehen blieb.

Der Unfall ereignete sich gegen 21.30 Uhr. Unfallzeugen teilten den Polizeibeamten mit, dass der Autofahrer beim Befahren der Ostwestfalenstraße aus Richtung Bad Salzuflen mit hoher Geschwindigkeit kurz vor der Rechtskurve ein Auto überholte. Beim Wiedereinscheren verlor er offenbar die Kontrolle über die Mercedes-B-Klasse und kam nach links von der Straße ab. Mit seinem Wagen fuhr der Mann in die steile Böschung und kam auf einem etwa sechs Meter hohen Wall zum Stehen.

Die Bergung des Fahrzeugs.

Die Bergung des Fahrzeugs. Foto: Christian Müller

Bielefelder Feuerwehrkräfte eilten dem Unfallfahrer zur Hilfe. Ein Polizeisprecher sagte an der Unfallstelle, dass der Mann nicht eingeklemmt war. Er sei nicht ansprechbar in einem Rettungswagen medizinisch behandelt worden und mit schweren Verletzungen ins Klinikum Gilead 1 nach Bielefeld gebracht worden. Ob Lebensgefahr besteht, war am Abend nicht zu erfahren.

Polizisten nahmen den Unfall auf und sicherten Unfallspuren. Der Lemgoer war allein in dem Mercedes unterwegs. Den entstandenen Sachschaden am Auto und an einem Straßenschild schätzten die Beamten auf etwa 5000 Euro. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7461971?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198397%2F2949427%2F
Ein Stück aus dem Tollhaus
Symbolbild. Foto: dpa
Nachrichten-Ticker