Schlangen Inzidenzwert in Lippe steigt auf 77,7

Symbolbild. Foto: dpa

Im Kreis Lippe gibt es 45 weitere Corona-Fälle. Aktuell sind 415 Personen in Lippe nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Die Inzidenzzahl für den Kreis Lippe steigt auf 77,7. mehr...

Kriminalrat Carsten Seck ist seit dem 1. Oktober neuer Leiter Direktion Kriminalität in der Kreispolizeibehörde Lippe. Foto:

Kreis Lippe Lipper Kripo hat einen neuen Chef

Kriminalrat Carsten Seck ist seit dem 1. Oktober neuer Leiter der Direktion Kriminalität in der Kreispolizeibehörde Lippe. Seck folgt auf Kriminaloberrat Matthias Brand, der eine neue Herausforderung im Polizeipräsidium Münster angenommen hat. mehr...


Noch ist die Durchfahrt verboten, doch schon in etwa zwei Wochen soll der Verkehr wieder über die Gauseköte rollen. Foto: Per Lütje

Schlangen/Bad Lippspringe Gauseköte bereits Mitte November wieder geöffnet

Bereits Mitte November, und somit deutlich früher als geplant, soll die Gauseköte wieder für den Verkehr freigegeben werden. Das gab am Mittwoch Straßen NRW bekannt. mehr...


Geschäftsführer Eduard Butt, Architekt Victor Ens und Bürgermeister Ulrich Knorr (von links) befüllen bei der Grundsteinlegung gut gelaunt die Zeitkapsel mit der Dienstagsausgabe des WESTFÄLISCHEN VOLKSBLATTES. Foto: Uwe Hellberg

Schlangen Knorr lobt „verlässlichen Partner“

Zur Grundsteinlegung für die Erweiterung der August-Hermann-Francke-Gesamtschule Schlangen begrüßte der Geschäftsführer Eduard Butt etliche Gäste auf der Baustelle am Schulzen­trum Rennekamp. Für Gesamtkosten von fünf Millionen Euro entsteht dort ein moderner Schulanbau. mehr...


Viele Städte appellieren mit Schildern wie diesem (in Hannover) an die Bürger. Auch in Lippe gilt auf vielen Straßen Maskenpflicht. Foto: dpa

Kreis Lippe 409 Lipper mit Corona infiziert

Die Zahl der Corona-Infektionen ist im Kreis Lippe weiter angestiegen. Insgesamt sind 1555 Corona-Fälle bestätigt (Stand 27. Oktober). Damit sind nach Angaben aus dem Kreishaus gegenüber dem Vortag drei weitere Infektionen bekannt geworden. mehr...


Ein Mann bekommt einen Nasenabstrich an einer Corona-Teststation (Symbolbild). Foto: dpa

Kreis Lippe 436 Bürger in Lippe sind infiziert

Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 1552 bestätigte Corona-Fälle (Stand 26. Oktober), damit sind gegenüber dem Vortag 85 weitere Infektionen bekannt. mehr...


Die lange Durststrecke ist überwunden für die Reitschüler (von links): Übungsleiterin Alex Wilkening, Nola Stelte (6) auf Candy, Farina mit Melissa Püster (7), Lucie Dirumdam (8) und die Vorsitzende Maike Hölscher freuen sich. Foto: Sonja Möller

Schlangen Pferde versorgen mit straffem Zeitplan

Eigentlich fing das Jahr für den Reit- und Fahrverein Schlangen gut an. Doch dann legte die Corona-Pandemie den Betrieb lahm. Mittlerweile kehrt langsam wieder etwas Normalität ein. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Kreis Lippe Weitere 27 Corona-Infektionen lassen Inzidenzzahl auf 60,4 steigen: Kreis Lippe bleibt Risikogebiet

Nachdem bereits am vergangenen Freitag die kritische Inzidenzahl von 50 im Kreis Lippe überschritten worden war, ist die Zahl der Corona-Fälle und damit auch der Inzidenzwert im Kreis Lippe am Wochenende weiter gestiegen. mehr...


Im Bereich der Rosenstraße 11 – 13 in Schlangen gilt von Samstag, 0 Uhr, an eine zusätzliche Maskenpflicht. Das betrifft das Bürgerhaus und auch die Bushaltestelle. Foto: Uwe Hellberg

Kreis Lippe Maskenpflicht in Schlänger Rosenstraße

Der Kreis Lippe hat am Freitag die Inzidenzzahl von 50 Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen überschritten. Es wurde die Gefährdungsstufe 2 ausgerufen und eine neue Allgemeinverfügung erlassen, die ab diesem Samstag, 24. Oktober, 0 Uhr, gilt. mehr...


1 - 10 von 739 Beiträgen