SC Paderborn SCP holt Test gegen Fortuna Schlangen nach

Plötzlich fällt das Flutlicht aus – und das Testspiel zwischen Fortuna Schlangen und dem SCP gleich mit. Foto: Besim Mazhiqi

Das Testspiel bei Fortuna Schlangen, das am 12. Oktober aufgrund eines technischen Defekts der Flutlichtanlage nicht ausgetragen werden konnte, wird nachgeholt. mehr...

Steine und Geröll sind niedergegangen. Betroffen ist der Kugelfang nahe des Schießstandes. Gemeinde und Schützenverein sehen die Sicherheit aber nicht gefährdet. Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen Felswand ist in Bewegung

Im ehemaligen Steinbruch in Kohlstädt ist es zu einem massiven Felsabbruch gekommen. Jede Menge Steine und Geröll gingen binnen weniger Sekunden nieder. mehr...


Maike Hölscher (rechts) bedankt sich bei den langjährigen Mitgliedern (Mitte von links) Reinhold Kästing und Bernfried Drewes sowie den Turnierreitern (von links) Silke Koch, Verena Mense, Hanna Tito, Saskia Jäger, Carolina Dittrich und Andrea Pitz. Foto: Sonja Möller

Schlangen Reitverein Schlangen geht neue Wege

Erstmals gibt es in diesem Jahr auf der Reitanlage in Schlangen ein Turnier mit Dressur- und Springprüfungen. Damit will der Verein möglichst viele Reiter in der Region erreichen. mehr...


Die CDU-Landtagsabgeordneten Matthias Goeken (3. von links) und Bernhard Hoppe-Biermeyer (rechts) schauen sich mit (von links) Dr. Walther Husberg (CDU-Fraktionsvorsitzender Schlangen), Jörg Thelaner (CDU-Fraktionsvorsitzender Detmold), Friedrich Sundhoff (Stadtverbandsvorsitzender Detmold) und dem Schlänger CDU-Vorsitzenden Marcus Püster die Gauseköte-Sperrung in Detmold an. Foto: Sonja Möller

Schlangen/Paderborn/Detmold »Am Geld soll es nicht liegen«

Die CDU-Landtagsabgeordneten Matthias Goeken und Bernhard Hoppe-Biermeyer haben sich die Sperrung der Gauseköte in Detmold vor Ort angeschaut und den Ortsverbänden Schlangen und Detmold Unterstützung zugesichert. mehr...


In Schlangen haben die Menschen eine hohe Lebenserwartung. Im vergangenen Jahr waren 76 Senioren 90 Jahre oder älter. Insgesamt leben 9442 Menschen in der Sennerandgemeinde. Das ist ein Rückgang um 31 Personen zu 2017. Foto: dpa/Oliver Berg

Schlangen Älteste Schlängerin ist 101

Zum ersten Mal seit Jahren ist die Gesamteinwohnerzahl der Gemeinde Schlangen nicht weiter gestiegen. Den aktuell vorliegenden Statistiken zufolge lebten Ende 2018 insgesamt 9442 Menschen in der Sennegemeinde. Das waren 31 weniger als noch ein Jahr zuvor. mehr...


Seit dem 25. Januar geht’s hier nicht weiter: Die Gauseköte ist gesperrt, weil ein unkontrollierter Erdrutsch droht. Autofahrer, die davon betroffen sind, dürfen nicht auf eine schnelle Lösung hoffen, wie Straßen NRW jetzt mitgeteilt hat. Foto: Jörn Hannemann

Schlangen/Paderborn Gauseköte wohl bis April gesperrt

Der Landesbetrieb Straßen NRW arbeitet an einer Baustraße für die geplanten Bohrungen, die vermutlich erst im März starten. So lange bleibt die Verbindungsstraße dicht. mehr...


Zahlreiche Ehrungen langjähriger Mitglieder waren ein Höhepunkt der Jahreshauptversammlung bei den Sportfreunden Oesterholz-Kohlstädt. Michael Reimann (vorne links), der nun doch noch ein Jahr Vorsitzender bleibt, zeichnete die Geehrten aus. Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen Reimann will drei Aufstiege feiern

Die Sportfreunde Oesterholz-Kohlstädt ernennen Friedel Heuwinkel zum Ehrenvorsitzenden. Bürgermeister Knorr verspricht Investition in die Sportstätten. mehr...


Freuen sich auf die gymnasiale Oberstufe an der Gesamtschule Bad Lippspringe-Schlangen: Schulleiterin Roswitha Hillebrand und Markus Apel, der die Oberstufe vorbereitet. Los geht’s zum Schuljahr 2019/2020. Foto: Sonja Möller

Bad Lippspringe/Schlangen »Wir starten mindestens zweizügig«

Markus Apel und Schulleiterin Roswitha Hillebrand bereiten die Oberstufe der Gesamtschule Bad Lippspringe-Schlangen vor. Am 25. Februar startet die Anmeldephase. mehr...


Die Gauseköte bleibt bis auf weiteres gesperrt. Aber Straßen NRW hat am gestrigen Donnerstag mitgeteilt, dass neue, aufwändige Bohrungen Aufschluss über eine mögliche Sanierung der Verbindungsstraße zwischen Schlangen und Detmold geben sollen. Foto: Jörn Hannemann

Schlangen Bohrungen sollen Aufschluss geben

Es kommt Bewegung ins Thema Gauseköte: Zwar bleibt die Verbindungsstraße zwischen Schlangen und Detmold bis auf weiteres gesperrt. Aber Straßen NRW hat mitgeteilt, dass neue, aufwändige Bohrungen Aufschluss über eine mögliche Sanierung geben sollen. mehr...


Die Gauseköte zwischen Schlangen und Detmold ist bis auf weiteres für den Verkehr gesperrt. Foto: Uwe Hellberg

Schlangen Gauseköte bis auf weiteres gesperrt

Die Gauseköte zwischen Schlangen und Detmold ist am Freitag, 25. Januar, vorerst gesperrt worden. Grund hierfür ist die gestiegene Gefahr von Erdrutschen. mehr...


191 - 200 von 637 Beiträgen