Bad Lippspringe/Schlangen Nachbarkommunen schließen Wasser-Ehe

Die technischen Leiter der Wasserwerke Paderborn und Schlangen, Michael Bernemann und Robert Göke, planen in Sichtweite zum historischen Grenzstein, die Wasserrohrnetze von Bad Lippspringe und Schlangen miteinander zu verbinden. Foto: Klaus Karenfeld

Die Nachbargemeinden Bad Lippspringe und Schlangen haben eine „Wasser-Ehe” geschlossen. Über eine neue Leitung sollen bald schon die Wasserversorgungsnetze beider Kommunen miteinander verbunden werden. mehr...

Proben für Corona-Tests (Symbolbild). Foto: dpa

Kreis Lippe Coronavirus: Erzieherin der Kita Arche Noah in Schlangen positiv getestet

Eine Erzieherin der Johanniter-Kita Arche Noah ist nach Angaben des Kreises Lippe positiv auf das Coronavirus getestet worden. 19 Kinder und Erwachsene müssen als Kontaktpersonen zudem in Quarantäne. Die Gruppe, in der die Erzieherin tätig ist, bleibt für 14 Tage geschlossen. Die Erzieherin, die nicht in Schlangen wohnt, ist am 28. Juli präventiv getestet worden. mehr...


Hans Sibille mit Wanderstab und dem 200-Euro-Schein, der ihm fast seinen Urlaub mit seinen Urenkeln vermiest hätte. Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen/Bad Lippspringe Ein 200-Euro-Schein wird zum Problem

Als Hans Sibille während seines Urlaubes im Harz mit einem 200-Euro-Schein bezahlen wollte, lehnte die Kassiererin das dankend ab. Und auch die örtlichen Banken weigerten sich standhaft, den Schein anzunehmen. Wie konnte es dazu kommen? mehr...


Während andernorts wie hier in Mecklenburg-Vorpommern Windkraftanlagen gebaut werden, möchte die Gemeinde Schlangen acht Anträge auf die Errichtung von derlei Anlagen für ein weiteres Jahr zurückstellen. Foto: Jens Büttner/dpa

Schlangen/Bad Lippspringe „Wir haben keine Ablehnungsgründe“

Die Bezirksregierung Detmold hat die 14. Änderung des Flächennutzungsplans der Gemeinde Schlangen aufgrund von Mängeln abgelehnt. An diesem Donnerstag entscheidet der Rat nun darüber, wie es mit der Steuerung der Windenergie in der Gemeinde weitergehen soll. mehr...


Der Schlänger Markt, hier der Sägewettbewerb im vergangenen Jahr, lockt alljährlich viele Menschen an – zu viele in Corona-Zeiten. Deshalb findet er 2020 nicht statt. Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen Schlänger Markt fällt aus

Die Corona-Pandemie macht auch nicht vor großen Traditionsveranstaltungen halt: Wie Bürgermeister Ulrich Knorr gegenüber dieser Zeitung bestätigte, wird es 2020 keinen Schlänger Markt geben. Die Gemeinde bastelt alternativ aber an einer kleinen Kinder-Kirmes in den Herbstferien. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Bad Lippspringe Auto überschlägt sich auf B 1

Eine 29-Jährige ist am Donnerstag mit einem Twingo auf der B 1 verunglückt. Die Frau kam in der Abfahrt Bad Lippspringe von der Fahrbahn ab und überschlug sich mit ihrem Auto. Sie wurde leicht verletzt. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Schlangen/Detmold Steine geworfen und geblendet

Steine auf fahrende Autos zu werfen, ist nicht nur ziemlich dämlich, sondern auch eine Straftat: Wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr standen am Donnerstag zwei junge Bad Meinberger vor Gericht. Sie hatten im vergangenen Dezember mehreren Autofahrern auf der B1 einen gehörigen Schrecken eingejagt, verletzt wurde zum Glück niemand. mehr...


Diese Fußballer stiegen am 8. Juli 1970 mit dem VfL Schlangen nach einem 3:0-Erfolg gegen den TuS Eving-Lindenhorst in die damals höchste deutsche Amateur-Liga, die Verbandsliga, auf: (hinten, von links) Fußballobmann und Präsident Dieter Neese, Frank Rehlaender, Klaus Hamelmann, Georg Emmighausen, William Couchman, Karl Krämer, Hermann Lüning, Alfred Michalke, Trainer Heinz Brannolte, Geschäftsführer Reinhard Richtermeier, (vorne, von links) Reinhold Walter, Manfred Wobbe, Rudi Zwikirsch, Friedhelm Lüning, Klaus Jahn, Hugo Fischer, Günter Meier, Bernd Krummschmidt, Manfred Libuda und Betreuer Tetz Märtens. Foto:

Schlangen Die beste Motivation kam vom Gegner

„Wir waren bereit, das Letzte zu geben, um als Sieger in das Lipperland heimzukehren“, heißt es in schriftlichen Erinnerungen des 2018 verstorbenen Friedhelm Lüning. Er beschreibt einen denkwürdigen Tag und den größten Erfolg, den jemals eine Schlänger Fußball-Mannschaft erreichte: Vor genau 50 Jahren ist der VfL Schlangen in die damals höchste deutsche Amateurklasse aufgestiegen. mehr...


Die Sanierung der Gauseköte hat begonnen. An der engen Stelle, wo es 2015 einen Erdrutsch gab, werden große Mengen Sand abgetragen. Tobias Fischer, Abteilungsleiter bei Straßen.NRW, erwartet die Freigabe der L937 für das Frühjahr 2021. Foto: Uwe Hellberg

Schlangen Sanierung der Gauseköte startet

Die Sanierung der Gauseköte hat begonnen. An der wichtigen Verkehrsader zwischen Schlangen und Detmold hatte es im Jahr 2015 einen Erdrutsch gegeben, aus Sicherheitsgründen ist die Passstraße Anfang 2019 gesperrt worden. mehr...


Blicken der Erweiterung der August-Hermann-Francke-Gesamtschule in Schlangen optimistisch entgegen (von links): Andreas Schulz (Geschäftsführer Schulz Baugesellschaft), Ulrich Knorr (Bürgermeister), Eduard Butt (Geschäftsführer der August-Hermann-Francke-Gesamtschule), Rudi Penner (Schulleiter) und Walter Risto (Vorsitzender des Schulvereins). Foto: Nicole von Prondzinski

Schlangen Ausbau startet plangemäß

Im Bereich zwischen Badstraße, Parkstraße und Bürgerhaus wird sich in nächster Zeit einiges wandeln. Die August-Hermann-Francke-Gesamtschule baut aus und erweitert ihr Schulgelände in Richtung Sportplatz am Rennekamp. mehr...


51 - 60 von 727 Beiträgen