Do., 03.01.2019

Von der Drei-Königs-Wanderung bis zum Weihnachtsmarkt Das ist 2019 in Schlangen los

Spannende Wettkämpfe liefern sich jedes Jahr die Teilnehmer der Floßregatta auf dem Ochsensee. Sie wird während des Teichfestes unter der Regie des ASV Schlangen ausgetragen, das 2019 am 24. und 25. August stattfindet.

Spannende Wettkämpfe liefern sich jedes Jahr die Teilnehmer der Floßregatta auf dem Ochsensee. Sie wird während des Teichfestes unter der Regie des ASV Schlangen ausgetragen, das 2019 am 24. und 25. August stattfindet. Foto: Sonja Möller

Von Klaus Karenfeld

Schlangen (WB). Das Jahr 2018 ist Geschichte. Die örtliche Vereinswelt schaut nach vorne und hat sich für die kommenden zwölf Monate so einiges vorgenommen. Ein erster Ausblick zeigt Termine und Ereignisse im Veranstaltungskalender 2019.

Die Sennegemeinde steht 2019 besonders im Zeichen von drei Jubiläen: der Kneippverein feiert sein 25-jähriges Bestehen, in Kohlstädt wird an »100 Jahre Sport« erinnert, und das Kreisseniorenheim blickt auf eine mittlerweile 90-jährige Geschichte zurück. Aber auch viele andere Veranstaltungen und Programmpunkte dürften auf breites Interesse stoßen.

Januar

Ein Auftakt nach Maß: Die Schlänger Vereine haben den Start ins neue Jahr 2019 auf sehr unterschiedliche Art und Weise gefeiert. Der Modellflugclub Bergfalke beispielsweise veranstaltete am 1. Januar bereits sein Neujahrsfliegen auf dem Segelflugplatz am Steinweg.

Und es geht Schlag auf Schlag weiter: Die Tischtennisabteilung des VfL Schlangen lädt für den 6. Januar zu einem Neujahrsturnier ein. Tradition hat auch die Drei-Königs-Wanderung des Heimat- und Verkehrsvereins Oesterholz-Haustenbeck. In Feierlaune präsentiert sich ebenfalls am 6. Januar der Reit- und Fahrverein Schlangen, der sich zu einem Neujahrsfrühstück trifft.

Der Gemeindesportbund ehrt am 18. Januar die besten und erfolgreichsten Sportler des vergangenen Jahres.

Die Landjugend lässt es am 19. Januar wieder so richtig krachen. Die »Après Schlittenparty 5.0« in der Kohlstädter Schützenhalle verspricht eine Mordsgaudi für jung und alt.

Februar

Der Angelsportverein (ASV) geht es gemütlich an und lädt seine Mitglieder für den 24. Februar zum Schlachtefest ins Vereinsheim ein. Im Februar steht auch ein erstes Jubiläum an: Der Kneippverein Schlangen wird 2019 genau 25 Jahre alt. Das ist ein Grund zum Feiern, und zwar am Montag, 11. Februar; im Anschluss findet im Schlänger Bürgerhaus die turnusmäßige Jahreshauptversammlung statt.

März

Der Frühling naht, und der CDU-Gemeindeverband setzt eine Tradition fort: Mitglieder und Freunde sind am 16. März aufgerufen, bei der Aktion »Saubere Fürstenallee« mitzumachen. Einen Tag später veranstalten die Schlänger Kindertagesstätten einen »Kindergarten-Flohmarkt« im Bürgerhaus. Und für den ASV beginnt am 24. März wieder die Angelsaison am Ochsensee.

April

Mit einem größeren Fest feiert die Volksbank Schlangen am 8. April ihr 125-jähriges Bestehen. Böse Geister werden am 20. und 21. April in der Gemeinde vertrieben wenn wieder die Osterfeuer angezündet werden. Zwei Tage lang, vom 27. bis 28. April, steht die Sennegemeinde wieder ganz im Zeichen eines WBO-Turniers. Veranstalter ist der Reit- und Fahrverein Schlangen.

Mai

Der 1. Mai ist nicht nur traditionell der »Tag der Arbeit«. Wie andernorts auch werden zeitgleich in der Sennerandgemeinde die Maibäume aufgestellt. Wer es lukullisch mag, sollte sich bereits jetzt den 26. Mai rot im Kalender ankreuzen. Der Heimat- und Verkehrsverein Schlangen und der Männerkochclub St. Marien servieren ihren Gästen im Bürgerhaus leckeren Spargel in vielen unterschiedlichen Variationen.

Juni

Am 16. Juni schnürt das ganze Dorf wieder seine Schuhe für den Pflasterlauf. Start- und Zielpunkt der 1560 Meter langen Strecke ist die Schlänger Ortsmitte.

Der Kindergarten Gartenstraße feiert ebenfalls am 16. Juni sein 45-jähriges Bestehen mit einem Festgottesdienst und anschließendem Gemeindefest.

Die Schützen in Kohlstädt sehen bereits mit Spannung dem Königsschießen am 29. Juni entgegen. Für das Regentenpaar Walter und Ingrid Bierwirth geht an diesem Tag die zweijährige Amtszeit zu Ende. Das eigentliche Schützenfest findet eine Woche später vom 6. bis 8. Juli statt.

Juli

Vom 12. bis 14. Juli gibt es in Kohlstädt noch einen triftigen Grund ausgiebig zu feiern, und zwar »100 Jahre Sport in Kohlstädt«. Die Organisation der Veranstaltung liegt in den Händen der Sportfreunde Oesterholz-Haustenbeck.

Am 15. Juli beginnen die Sommer-Schulferien. Auf die Kinder wartet wie jedes Jahr ein abwechslungsreiches Programm, das hauptsächlich von den ortsansässigen Vereinen getragen wird.

August

Am 24. und 25. August bleibt die Angel im Schrank. Floßregatta und Höhenfeuerwerk locken jedes Jahr hunderte Besucher an den Ochsensee. Die Traditionsveranstaltung läuft unter der Regie des ASV Schlangen. Tradition hat auch der vom MFC Bergfalke veranstaltete Wettbewerb »Airmeeting« (3. und 4. August).

September

Betont sportlich-aktiv geht es zu, wenn der örtliche Heimat- und Verkehrsverein zu seiner Veranstaltung »Schlangen bewegt sich« einlädt (8. September). Das Oktoberfest in der Schützenhalle Kohlstädt gehört zu den noch jungen Veranstaltungen. Freunde zünftiger bayrischer Blasmusik sollten sich bereits jetzt den 21. September rot im Kalender ankreuzen.

Oktober

Wenn der Schützenverein Schlangen am 5. Oktober im Bürgerhaus seinen Königinnenball feiert, ist festliche Garderobe natürlich Pflicht.

November

Es ist nicht nur für viele Schlänger das Veranstaltungs-Highlight des Jahres. Vom 2. bis 4. November lockt der Schlänger Markt mit Rinderwurst, Wettbewerben und zahlreichen Fahrgeschäften in die Ortsmitte. Gleichzeitig präsentiert das Dorfmuseum eine Sonderausstellung.

Dezember

Weihnachtsmarkt: Das Hüttendorf in der Ortsmitte öffnet am 15. Dezember für ein paar besinnliche Stunden. Und Kohlstädt steht zeitgleich ganz im Zeichen seiner Dorfweihnacht. Das Jahr 2019 endet sportlich mit dem Silvesterlauf.

Alle Termine in dieser Auswahl sind vorläufig. Kurzfristige Änderungen sind jederzeit möglich. Der Veranstaltungskalender steht ab sofort auch im Internet auf der Homepage der Gemeinde .

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6293497?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198397%2F2516024%2F