Erntebilanz fällt trotz Corona-Jahr positiv aus Die Grünkohlernte beginnt

Wendelin Jelowik hat den ersten Frost bereits herbeigesehnt, um seine reiche Grünkohlernte einfahren zu können, denn nach dem Frost schmecke das beliebte deftige Wintergemüse deutlich weniger bitter.

Schlangen/Bad Lippspringe - Wendelin Jelowik hat seit Tagen auf den ersten Nachtfrost gewartet: „Jetzt endlich können wir mit der letzten Ernte in diesem Jahr beginnen. Der Grünkohl muss von den Feldern“, sagt der Obst- und Gemüsebauer. Seine Erntebilanz im Corona-Jahr 2020 fällt nicht einmal schlecht aus. mehr...

Werner Loke, Inga Kretzschmar, Robin Wagener (alle B‘90/Grüne), Ellen Stock, Andreas Kuhlmann, Henning Welslau und Landrat Axel Lehmann (alle SPD, von links) unterzeichneten die rot-grüne Koaltionsvereinbarung für den Kreis und den Landesverband Lippe.

Koalitionsvertrag für den lippischen Kreistag und den Landesverband ist unterzeichnet Rot-Grüne Koalition in Lippe steht

Schlangen/Detmold - In Detmold haben SPD und Grüne die Koalitionsvereinbarung für die Arbeit im lippischen Kreistag sowie im Landesverband Lippe unterzeichnet. mehr...


Symbolbild.

Polizei hat bei Verkehrskontrollen alle Hände voll zu tun Zahlreiche Verstöße im Kreis Paderborn

Paderborn/Büren/Schlangen - Bei Verkehrskontrollen hat die Polizei am Wochenende zahlreiche Verstöße geahndet. Dazu zählen auch Missachtungen der Corona-Schutzverordnung. mehr...


Zehn Ratsmitglieder haben sich aus der aktiven Kommunalpolitik verabschiedet. Sechs von ihnen nahmen an der kleinen Feierstunde teil, zu der Bürgermeister Marcus Püster eingeladen hatte: (hintere Reihe von links) Gerhard Thöne, Heinz-Martin Göbel, Philipp Lüning, Bodo Kibgies und Michael Flüter. Mit im Bild: (vorne von links) Bürgermeister Marcus Püster, die scheidende stellvertretende Bürgermeisterin Melanie Struck und Gabriele Müller-Schaffranietz, die Allgemeine Vertreterin des Bürgermeisters.

Gemeinde Schlangen verabschiedet zehn ehemalige Ratsmitglieder Das große Stühlerücken

Schlangen - Mit der Kommunalwahl am 13. September hat es einen großen Umbruch im Schlänger Gemeinderat gegeben. Bürgermeister Marcus Püster konnte in der konstituierenden Sitzung viele neue Gesichter begrüßen. mehr...


Bürgermeister Marcus Püster (links) begrüßte am Donnerstag Stephan Prinz zur Lippe in Schlangen.

Stephan Prinz zur Lippe stellt Fraktionen und Verwaltung seinen Windpark vor Pläne könnten Schlangen nutzen

Schlangen - Prinz Stephan zur Lippe hat am Donnerstag in Schlangen seine Pläne vorgestellt, einen Windpark zu errichten. Wie bereits berichtet, will der 61-Jährige insgesamt 13 Windräder aufstellen lassen, sechs hiervon auf Schlänger Gemeindegebiet an der Gauseköte. mehr...


Andreas Meyer (Straßen NRW) und Landrat Axel Lehmann machen den Weg frei. Im Hintergrund: Marcus Püster und Frank Hilker.

Sanierung schneller beendet – Gesamtkosten betragen eine Million Euro Gauseköte ist wieder frei: Tempo 50 auf gesamter Strecke

Schlangen/Detmold - Wieder freie Fahrt auf der Gauseköte. Nach fünf Monaten Bauzeit ist die Sperrung der wichtigen Passstraße am Dienstag aufgehoben worden. mehr...


Das Bürgerhaus in der Rosenstraße kann von Unternehmen und Vereinen weiterhin bis zum 31. März kostenlos genutzt werden. Das beschloss der Gemeinderat.

Kostenlose Nutzung des Bürgerhauses in Schlangen durch Firmen und Vereine Frist bis 31. März verlängert

Schlangen (WB/He) - Der Schlänger Gemeinderat ist in seiner konstituierenden Sitzung einem Antrag der CDU-Fraktion gefolgt und hat die kostenlose Nutzung des Bürgerhauses für ortsansässige Vereine und Unternehmen bis zum 31. März verlängert. mehr...


Pfarrer Dr. Burkhard Neumann, Pfarrer Georg Kersting und Pfarrer i.R. Wolfgang Winkelmann zelebrierten den Festgottesdienst gemeinsam.

Schlänger St.-Marienkirche nach umfangreicher Sanierung feierlich eröffnet Die Seele des Gotteshauses bewahrt

Schlangen - Fast auf den Tag genau ein Jahr nach Beginn der aufwendigen Umbau- und Renovierungsarbeiten ist am Sonntag die St. Marienkirche in Schlangen wieder eröffnet worden. Architekt Diplom-Ingenieur Martin Brockmeyer lobte in einer Ansprache die neue Optik der Kirche, die Leichtigkeit ausstrahle, ohne die Seele des Gotteshauses zu verändern. mehr...


Auf dem Scheitelpunkt der Passstraße wurde die Böschung abgetragen. Im Bild sind die Projektverantwortlichen Stefan Redeker (links) und Tobias Fischer (Straßen NRW).

Verbindung zwischen den Kreisen Paderborn und Lippe war 18 Monate gesperrt Gauseköte soll Dienstag geöffnet werden

Paderborn/Schlangen - Für die seit mehr als 18 Monaten gesperrte Gauseköte gibt es einen Öffnungstermin. Wie Straßen NRW am Freitag mitteilte, soll die Verbindung zwischen den Kreisen Paderborn und Lippe am Dienstag, 24. November, für den Verkehr freigegeben werden. mehr...


Michael Zans (links) nimmt als Altersvorsitzender im Bürgerhaus die Vereidigung des neuen Schlänger Bürgermeisters Marcus Püster vor. Im Hintergrund: Robert Göke, Geschäftsführer der Gemeindewerke.

Verwaltung muss erst in Gemeindeordnung blättern - 21-jähriger Maximilian Scholz wird zweiter stellvertretender Bürgermeister „Die Partei“ überrascht in Schlangen mit eigener Liste

Schlangen - Der Schlänger Gemeinderat ist mit einem Paukenschlag in die neue Legislaturperiode gestartet. „Die Partei“, die zum ersten Mal in den Rat eingezogen ist, stellt auf Anhieb auch gleich den zweiten stellvertretenden Bürgermeister. In geheimer Abstimmung wurde der 21-jährige Maximilian Scholz gewählt. mehr...


Die letzten Arbeiten sind pünktlich erledigt worden, am Sonntag wird die Marienkirche wieder eröffnet.

Renovierung der Kirche St. Marien abgeschlossen Gottesdienst in Schlangen mit Bedingungen

Schlangen (WB/kar) - Nach einjähriger Bauzeit wird die frisch renovierte St. Marienkirche am Sonntag, 22. November, wieder eröffnet. „Leider findet dieser besondere Tag in Zeiten von Corona unter nicht einfachen Bedingungen statt“, bedauert Pfarrer Georg Kersting, „es gibt einige wichtige Beschränkungen, da in der Kirche nur eine bestimmte Zahl an Sitzmöglichkeiten zur Verfügung steht.“ mehr...


Im Bürgerhaus vereidigt: Bürgermeister Marcus Püster (Mitte), Reinhard Richter als erster Stellvertreter (rechts) und Maximilian Scholz als zweiter Stellvertreter.

Marcus Püster in konstituierender Ratssitzung als Bürgermeister vereidigt „Zukunftsfähige Projekte umsetzen“

Schlangen - Zu seiner konstituierenden Sitzung ist am Donnerstagabend der neu gewählte Schlänger Gemeinderat im Bürgerhaus zusammen gekommen. Als Bürgermeister wurde Marcus Püster in sein Amt eingeführt und vereidigt, als erster stellvertretender Bürgermeister Reinhard Richter (CDU) sowie als zweiter stellvertretender Bürgermeister Maximilian Scholz („Die Partei“). mehr...


Die Bürgermeister Marcus Püster (links) und Ulrich Lange wollen die Zusammenarbeit ihrer Kommunen weiter verstärken - auch bei der Wasserversorgung. An der Paderborner Straße entsteht eine Druckerhöhungs- und -minderungsanlage.

Schlangen und Bad Lippspringe arbeiten bei Wasserversorgung eng zusammen Gemeinsam zu starker Marktposition

Schlangen/Bad Lippspringe - Die Gemeinde Schlangen und die Stadt Bad Lippspringe arbeiten künftig bei der Wasserversorgung eng zusammen. An der Paderborner Straße in Schlangen soll bis zum Frühjahr eine Druckerhöhungs- und -minderungsanlage gebaut werden. Die Gesamtkosten werden auf 500.000 Euro beziffert. mehr...


Das lippische Fürstenhaus plant den Bau eines Windparks. Sechs der 13 Windenergieanlagen entstehen auf Schlänger Gebiet an der Gauseköte.

Stephan Prinz zur Lippe will sechs von 13 Anlagen auf Schlänger Gemeindegebiet bauen lassen Fürstenhaus setzt auf Windkraft

Schlangen - Das lippische Fürstenhaus plant die Errichtung eines Windparks. Insgesamt sollen 13 Windenergieanlagen aufgestellt und betrieben werden. mehr...


Der neue Bankvorstand Michael Piesik (Mitte) mit seinen Kollegen Norbert Thiele, der Ende 2021 in den Ruhestand tritt, und Iris Brockmeier.

Volksbank Schlangen/Spar- und Darlehnskasse Bad Lippspringe: Norbert Thiele tritt Ende 2021 in den Ruhestand Michael Piesik neu im Vorstand

Schlangen/Bad Lippspringe - Es gibt personelle Veränderungen an der Spitze der Volksbank Schlangen/Spar- und Darlehnskasse Bad Lippspringe. Neben Iris Brockmeier und Norbert Thiele wird künftig Michael Piesik als Vorstand des Geldinstituts tätig sein. Thiele tritt Ende 2021 in den Ruhestand. mehr...


Bürgermeister Marcus Püster legt am Ehrenmal für die Opfer von Krieg und Gewalt in Kohlstädt einen Kranz nieder. Er wird begleitet von Michael Zans und Dr. Walther Husberg (links und rechts vom Gedenkstein) sowie Vertretern der örtlichen Parteien, der Feuerwehr und des Schützenvereins Kohlstädt

Volkstrauertag in Bad Lippspringe und Schlangen im Zeichen der Pandemie Unter Ausschluss der Öffentlichkeit

Bad Lippspringe/Schlangen - Weitgehend unter Ausschluss der Öffentlichkeit ist am Sonntag in Bad Lippspringe und Schlangen der Volkstrauertag begangen worden. Die beiden Bürgermeister Ulrich Lange und Marcus Püster zitierten in ihren Gedenkreden Bundeskanzlerin Angela Merkel. mehr...


In Bad Lippspringe weist dieses Schild auf die Straßensperrung am Truppenübungsplatz hin.

Schlangen 4.0: Schließung des Truppenübungsplatzes und der Manöverbetrieb sorgen für Unmut „Sennevereinbarung einhalten“

Schlangen/Bad Lippspringe (WB/wip) - Die erneute wochenlange Schließung des Truppenübungsplatzes Senne sowie die zunehmende Lärmbelästigung aufgrund von Manövern sorgen laut der Bürgerinitiative Schlangen 4.0 für Unmut und Ärger in der Bevölkerung. Die Initiative fordert zum wiederholten Mal vom Britischen Militär, die Sennevereinbarung einzuhalten und umgehend die Lärmbelastung zu reduzieren. mehr...


Die Gauseköte ist rund 22 Monate lang gesperrt.

Wichtige Verbindung zwischen den Kreisen Paderborn und Lippe Schilder fehlen noch: Öffnung der Gauseköte verzögert sich


Jens Rehlaender, Fitnesstrainer und Inhaber des Topfit in Schlangen, musste sein Studio zum zweiten Mal

Fitnessstudios müssen in Corona-Pandemie zum zweiten Mal schließen Jens Rehlaender vermisst Fairness

Schlangen/Bad Lippspringe - Es ist eine dieser Fragen, die Jens Rehlaender in diesen Tagen in Gesprächen immer wieder gestellt hat: „Mit welcher Berechtigung verweigert die Politik Menschen, sich fit zu halten?“ Eine zufrieden stellende Antwort hat dem Besitzer eines Fitnessstudios bis heute niemand geben können. mehr...


Die Löschgruppe Oesterholz und der Löschzug Schlangen leuchteten am Samstag den Landeplatz für den Rettungshubschrauber aus.

Rettungshubschrauber „Christoph Niedersachsen“ fliegt Mann aus Dörentrup in Klinik Radler schwebt nach Sturz in Lebensgefahr

Schlangen - Ein 37-jähriger Radfahrer ist am Samstagnachmittag bei einem Sturz lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann war nach Angaben der Polizei mit seinem Mountainbike gegen 16.30 Uhr auf einem geschotterten Waldweg in der Senne zwischen Augustdorf und Schlangen (in Richtung Forsthaus Hartröhren) unterwegs, als es zu dem Unfalll kam. mehr...


Marc Fröhlich (Kameramann), Daniel Arngold, Edwin Bill und Marcel Pohl laden Rapper zum Wettbewerb ein.

Schlänger 33189-Musiker starten Wettbewerb für Nachwuchs-Rapper Bester Heimat-Beat gesucht

Schlangen - Mit ihrem Song „33189“ über die Gemeinde Schlangen landeten die Musiker Edwin Bill (Sinna), Marcel Pohl (Marci) und Daniel Arngold (K-Dan) einen kleinen Hit. Mittlerweile zählt das Lied fast 12.000 Aufrufe bei Youtube. mehr...


Proben für Corona-Tests werden für die weitere Untersuchung vorbereitet (Symbolbild).

152 neue Corona-Fälle seit Freitag im Kreis Lippe Besonders Kitas und Schulen betroffen

Detmold - Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 2379 bestätigte Coronafälle. Das hat der Kreis am Sonntag mitgeteilt. Damit sind seit Samstag 51 weitere Infektionen bekannt. mehr...


Die evangelische Kirche in Schlangen. Foto: Uwe Hellberg

Schlangen Kirche feiert im Freien

In Schlangen werden die Heiligabendgottesdienste wegen der Corona-Pandemie nicht in den Kirchen stattfinden, sondern open air. Das sehen jedenfalls derzeit die Planungen der evangelisch-reformierten Kirchengemeinde vor. mehr...


Die neuen Ratsmitglieder der Fraktion „Die Partei“: (von links) Christopher Hesse, Henning Schwarze, Andre Pestrup und Maximilian Scholz Foto:

Schlangen Neulinge haben „viel Bock auf Politik“

Die Wähler haben entschieden, nun sind die politischen Parteien aufgerufen, dieses Votum in konstruktive Arbeit umzusetzen: Am Donnerstag, 19. November, kommt der neue Schlänger Gemeinderat zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen. mehr...


Ein symbolischer Akt, der auch für personelle Kontinuität im Schlänger Rathaus steht: Der scheidende Bürgermeister Ulrich Knorr (rechts) übergibt die Schlüssel zum Verwaltungsgebäude an seinen Nachfolger Marcus Püster. Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen Abschiedsfeier im Fackelschein

wölf Jahre war das Schlänger Rathaus so etwas wie sein zweites Zuhause. Was lag da näher, als Bürgermeister Ulrich Knorr zum Abschied ein Erinnerungsfoto zu schenken, auf dem seine langjährige Arbeits- und Wirkungsstätte zu sehen ist. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Kreis Lippe 45 neue Corona-Fälle in Lippe

Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 1904 bestätigte Corona-Fälle (Stand 2. November), damit sind nach Angaben des Kreises gegenüber dem Vortag 45 weitere Infektionen bekannt. Die Inzidenzzahl für den Kreis Lippe beträgt derzeit 99,6. mehr...


Nur nicht anecken: Mit Vorsicht und Präzision wurden am Freitag die Glasarbeiten in der Kirche St. Marien in Schlangen erledigt. Bereits am 22. November soll der erste Gottesdienst nach der Renovierung stattfinden. Foto: Uwe Hellberg

Schlangen Hell, freundlich und einladend

Pastor Georg Kersting ist die Freude deutlich anzusehen: „Wir sind froh, dass wir schon bald wieder Gottesdienste in unserer Kirche in Schlangen feiern können“, sagt er. Die Renovierung der Kirche St. Marien macht enorme Fortschritte. Am Sonntag, 22. November, soll die Kirche mit einem Gottesdienst wieder geöffnet werden. mehr...


Volker Heisener gastiert mit seiner Malerei bei seiner Nachbarin Claudia Cremer-Robelski. Foto: Rebecca Borde

Paderborn Es lebe die Kunst!

Kunst soweit das Auge reicht: Als 28 Ateliers aus dem Kreis Paderborn am vergangenen Wochenende ihre Türen für Kunstliebhaber öffneten, wurde die Paderborner Kunstszene in all ihrer Vielfalt zur Geltung gebracht. mehr...


Wendelin Jelowik veranstaltet seit Jahren an seinem Maisfeld an der Oberen Straße in Schlangen eine Halloweenfeier. Wegen der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie findet die Veranstaltung an diesem Samstag jedoch nicht statt. Foto:

Bad Lippspringe/Schlangen  Jelowik sagt Halloweenfeier ab

Jetzt kommt der Endspurt: Am letzten Tag des Kürbisfestivals in der Gartenschau Bad Lippspringe wird auch Halloween gefeiert. In Schlangen hingegen hat Obstbauer Wendelin Jelowik seine Halloween-Veranstaltung für diesen Samstag, 31. Oktober, abgesagt. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Kreis Lippe Zehn Infektionen in Schlangen

Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 1712 bestätigte Corona-Fälle (Stand 30. Oktober), damit sind gegenüber dem Vortag 91 weitere Infektionen bekannt. Die Inzidenzzahl für den Kreis Lippe beträgt derzeit 84,6. mehr...


Stefanie Lübbers hat erst in diesem Jahr das Amt des Kämmerers von Torsten Aust übernommen. Wegen der Corona-Krise, einer Software-Umstellung und Personalmangel als weitere Gründe wird der Schlänger Etat 2021 wohl erst im März eingebracht. Foto: Klaus Karenfeld

Bad Lippspringe/Schlangen Zwei Millionen Euro mehr

Das Land hat bekannt gegeben, mit welchen Schlüsselzuweisungen die Städte und Kommunen für das kommende Haushaltsjahr rechnen dürfen. In Bad Lippspringe hat Kämmerer Till Kremeyer die Zahlen durchaus mit Freude aufgenommen, in Schlangen verweist Stefanie Lübbers darauf, dass derzeit noch etliche Fragen unbeantwortet seien. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Schlangen Inzidenzwert in Lippe steigt auf 77,7

Im Kreis Lippe gibt es 45 weitere Corona-Fälle. Aktuell sind 415 Personen in Lippe nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Die Inzidenzzahl für den Kreis Lippe steigt auf 77,7. mehr...


Kriminalrat Carsten Seck ist seit dem 1. Oktober neuer Leiter Direktion Kriminalität in der Kreispolizeibehörde Lippe. Foto:

Kreis Lippe Lipper Kripo hat einen neuen Chef

Kriminalrat Carsten Seck ist seit dem 1. Oktober neuer Leiter der Direktion Kriminalität in der Kreispolizeibehörde Lippe. Seck folgt auf Kriminaloberrat Matthias Brand, der eine neue Herausforderung im Polizeipräsidium Münster angenommen hat. mehr...


Noch ist die Durchfahrt verboten, doch schon in etwa zwei Wochen soll der Verkehr wieder über die Gauseköte rollen. Foto: Per Lütje

Schlangen/Bad Lippspringe Gauseköte bereits Mitte November wieder geöffnet

Bereits Mitte November, und somit deutlich früher als geplant, soll die Gauseköte wieder für den Verkehr freigegeben werden. Das gab am Mittwoch Straßen NRW bekannt. mehr...


Geschäftsführer Eduard Butt, Architekt Victor Ens und Bürgermeister Ulrich Knorr (von links) befüllen bei der Grundsteinlegung gut gelaunt die Zeitkapsel mit der Dienstagsausgabe des WESTFÄLISCHEN VOLKSBLATTES. Foto: Uwe Hellberg

Schlangen Knorr lobt „verlässlichen Partner“

Zur Grundsteinlegung für die Erweiterung der August-Hermann-Francke-Gesamtschule Schlangen begrüßte der Geschäftsführer Eduard Butt etliche Gäste auf der Baustelle am Schulzen­trum Rennekamp. Für Gesamtkosten von fünf Millionen Euro entsteht dort ein moderner Schulanbau. mehr...


Viele Städte appellieren mit Schildern wie diesem (in Hannover) an die Bürger. Auch in Lippe gilt auf vielen Straßen Maskenpflicht. Foto: dpa

Kreis Lippe 409 Lipper mit Corona infiziert

Die Zahl der Corona-Infektionen ist im Kreis Lippe weiter angestiegen. Insgesamt sind 1555 Corona-Fälle bestätigt (Stand 27. Oktober). Damit sind nach Angaben aus dem Kreishaus gegenüber dem Vortag drei weitere Infektionen bekannt geworden. mehr...


Ein Mann bekommt einen Nasenabstrich an einer Corona-Teststation (Symbolbild). Foto: dpa

Kreis Lippe 436 Bürger in Lippe sind infiziert

Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 1552 bestätigte Corona-Fälle (Stand 26. Oktober), damit sind gegenüber dem Vortag 85 weitere Infektionen bekannt. mehr...


Die lange Durststrecke ist überwunden für die Reitschüler (von links): Übungsleiterin Alex Wilkening, Nola Stelte (6) auf Candy, Farina mit Melissa Püster (7), Lucie Dirumdam (8) und die Vorsitzende Maike Hölscher freuen sich. Foto: Sonja Möller

Schlangen Pferde versorgen mit straffem Zeitplan

Eigentlich fing das Jahr für den Reit- und Fahrverein Schlangen gut an. Doch dann legte die Corona-Pandemie den Betrieb lahm. Mittlerweile kehrt langsam wieder etwas Normalität ein. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Kreis Lippe Weitere 27 Corona-Infektionen lassen Inzidenzzahl auf 60,4 steigen: Kreis Lippe bleibt Risikogebiet

Nachdem bereits am vergangenen Freitag die kritische Inzidenzahl von 50 im Kreis Lippe überschritten worden war, ist die Zahl der Corona-Fälle und damit auch der Inzidenzwert im Kreis Lippe am Wochenende weiter gestiegen. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Kreis Lippe Corona: Inzidenzahl im Kreis Lippe steigt auf 58,7


Im Bereich der Rosenstraße 11 – 13 in Schlangen gilt von Samstag, 0 Uhr, an eine zusätzliche Maskenpflicht. Das betrifft das Bürgerhaus und auch die Bushaltestelle. Foto: Uwe Hellberg

Kreis Lippe Maskenpflicht in Schlänger Rosenstraße

Der Kreis Lippe hat am Freitag die Inzidenzzahl von 50 Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen überschritten. Es wurde die Gefährdungsstufe 2 ausgerufen und eine neue Allgemeinverfügung erlassen, die ab diesem Samstag, 24. Oktober, 0 Uhr, gilt. mehr...


Aus seinem Dienstzimmer im Schlänger Rathaus blickt Bürgermeister Ulrich Knorr auf den Dorfbrunnen und die Ortsmitte. Am 31. Oktober endet seine Amtszeit. Nach zwölfeinhalb Jahren geht Knorr in den Ruhestand. Foto: Maike Stahl

Schlangen Ein leiser Abschied

„Es sind genau zwölfeinhalb Jahre und zwei Tage“, sagt Ulrich Knorr. Exakt so lange stand der gebürtige Bad Lippspringer an der Spitze der Gemeindeverwaltung in Schlangen, zum 31. Oktober endet seine Amtszeit als Bürgermeister. Zehn Tage vor seinem 65. Geburtstag geht Knorr in den Ruhestand. Und dies geschieht wohl ganz leise. mehr...


Die zweite Fortschreibung des Brandschutzbedarfsplans liegt vor. Sie gibt den Verantwortlichen Handlungsempfehlungen (von links): Bürgermeister Ulrich Knorr, Wehrführer Ralf Heuwinkel und Andrea Müller vom Fachbereich Ordnung und Soziales. Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen Feuerwehr Schlangen ist gut aufgestellt

Die Feuerwehr Schlangen ist für die Zukunft gewappnet. Das geht aus der jetzt vorliegenden zweiten Fortschreibung des Brandschutzbedarfsplans hervor. In dem Report finden sich jedoch auch einige Handlungsempfehlungen. Die Werbung neuer Mitglieder steht dabei im Vordergrund. Notwendig sind demzufolge aber auch Investitionen in die drei Feuerwehrstandorte. mehr...


Niklas Wendt erzielte drei Treffer des VfL Schlangen. Am Ende gewannen die Gäste ungefährdet mit 33:20 bei TuS Müssen-Billinghausen und zogen in die nächste Pokalrunde ein. Foto:

Sport Schlangen VfL Schlangen souverän weiter

Die erste Herrenmannschaft der Handballer des VfL Schlangen gewinnt die Auftaktrunde des Kreispokals. Die Zweite scheidet hingegen aus. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Detmold/Schlangen Kritischer Wert in Lippe sinkt

Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 1260 bestätigte Corona-Fälle. Damit sind seit Montag vier weitere Infektionen bekannt. 1003 Personen sind wieder genesen. 31 Personen sind verstorben. Aktuell sind 226 Personen in Lippe nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Schlangen/Detmold Inzidenzwert in Lippe fällt auf 44,3

Der Kreis Lippe hat für das Wochenende 17./18. Oktober 42 Neuinfektionen vermeldet. Der Inzidenzwert beträgt am Sonntag 44,3. mehr...


Symbolbild.Foto: dpa

Detmold Inzidenzwert in Lippe knapp unter 50

Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 1237 bestätigte Coronafälle, damit sind seit Freitag 23 weitere Infektionen bekannt. Aktuell sind 211 Personen in Lippe nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Der Inzidenzwert liegt mit 49,8 knapp unter der 50er-Marke. mehr...


Ein neuer Zebrastreifen soll für Fußgänger den Wechsel von der einen zur anderen Straßenseite in der Schlänger Ortsmitte sicherer machen. Das Foto zeigt Rainer Huneke (vorne rechts), Leiter des Eigenbetriebs Straßen beim Kreis Lippe, sowie im Hintergrund Bürgermeister Ulrich Knorr und Mitarbeiterin Andrea Müller (Fachbereich Ordnung und Soziales). Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen Mehr Sicherheit für Fußgänger

Auf der Hauptverkehrsstraße in Schlangen geht es ab sofort deutlich gemächlicher zu. Zwischen den Kreiseln Schützenstraße und Detmolder Straße gilt ab sofort Tempo 30. Mit dieser und weiteren Maßnahmen will der Kreis Lippe den innerörtlichen Fußgängerverkehr sicherer machen. mehr...


Ein Mitarbeiter einer Erdbaufirma bündelt Glasfaser-Leerrohre. Die Gemeinde Schlangen in diesen Tagen einen Kooperationsvertrag mit der Deutschen Glasfaser GmbH abgeschlossen, um den Ausbau der Glasfaserinfrastruktur am Ort voranzutreiben. Foto: dpa

Schlangen Schnelles Internet für Schlangen

Um den Ausbau der Glasfaserinfrastruktur voranzutreiben, hat die Gemeinde Schlangen einen Kooperationsvertrag mit der Deutschen Glasfaser GmbH abgeschlossen. Ob das Projekt tatsächlich zustande kommt, hängt wesentlich davon ab, ob sich genügend Kunden finden, die auf schnelles Internet umstellen wollen. mehr...


Kameramann Marc Fröhlich und die Hobbymusiker Daniel Arngold, Marcel Pohl und Edwin Bill (von links) fanden bei den Bürgern der Gemeinde Schlangen mit ihrem Song „33189“ großen Anklang. Das Foto zeigt sie im Tonstudio. ­Foto: Phil Hänsgen

Schlangen Musikalische Huldigung an Schlangen

„Schlangen ist die Hauptstadt von Deutschland“: Mit dieser und vielen weiteren parodistischen Zeilen beschreiben die Rapper Marci, Sinna und K.Dan ihr Heimatdorf Schlangen in ihrem Lied „33189“. Mehr als 10.000 Aufrufe zählt der Song auf Youtube. mehr...


In dieser Spielszene vom vergangenen Sonntag führt Niklas Nolte einen intensiven Zweikampf. Foto: Phil Hänsgen

Sport Schlangen Fortuna ist weiter, Sportfreunde sind raus

Fortunen weiter, Sportfreunde raus: In der ersten Runde des Kreispokals gelang dem FC Fortuna Schlangen mit einem 3:2-Sieg gegen B-Ligist Sabbenhausen-Elbrinxen der Einzug in die nächste Runde. Die Sportfreunde Oesterholz-Kohlstädt scheiterten dagegen mit 1:4 an Ligakonkurrent Türkischer SV Horn. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Detmold Kreis Lippe kratzt an kritischer Marke

Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 1152 bestätigte Coronafälle, damit sind seit Dienstag 27 weitere Infektionen bekannt. Aktuell sind 151 Personen in Lippe mit dem Coronavirus infiziert. mehr...


Wenn die Sonne solche Strahlen über den Himmel wandern lässt, dann sind meist kleine Partikel dafür verantwortlich – wie Rauchteilchen der Brände in Kalifornien. Foto: Robin Jähne

Schlangen September war lippisch sparsam

Der Sommer feierte im September seinen Abschied – gerade einmal noch sechs Sommertage mit mehr als 25 Grad hatte das Wetter den Lippern zu bieten. Lippisch sparsam war auch die Zuteilung des Regens. Und so setzte sich die Dürre im September fort. mehr...


Anna Pucker (am Ball) ist beim 19:19-Unentschieden gegen den Favoriten TSG Harsewinkel mit sieben Treffern die erfolgreichste Werferin des VfL Schlangen. Foto: Matthias Wippermann

Sport Schlangen VfL Schlangen im Handball „bärenstark“

Erfolgreiches Wochenende für die Schlänger Handballmannschaften: Die Herren gewannen zum Auftakt der Saison gegen die TG Lage, und die Damen erkämpften sich einen Punkt in Harsewinkel. mehr...


Im Spielwarengeschäft Benkelberg an der Paderborner Straße in Schlangen ist bereits ein Geschenketisch dekoriert worden. Auf große Untertützung der „Aktion Löwenmama“ hoffen (von links) Beate Benkelberg, Susanne Saage und Silke Ragaller. Foto: Uwe Hellberg

Schlangen Hohe Auszeichnung für „Löwenmama“

Nach Schlangen kommt Susanne Saage immer gerne wieder. „Die Schlänger zeigen viel Herz“, sagt sie und freut sich über die große Unterstützung in der Gemeinde für ihre „Aktion Löwenmama“. mehr...


Die Arbeiten an der Ostlandstraße gehen zügig voran. Dort wird zurzeit ein Regenrückhaltebecken errichtet. Foto: Maike Stahl

Schlangen Ausbau der Ostlandstraße erfolgt zügig

Der zweite von drei Bauabschnitten der Erschließung der Ostlandstraße in Oesterholz-Haustenbeck soll noch in diesem Jahr abgeschlossen werden. Zurzeit wird mit Hochdruck am Regenrückhaltebecken gearbeitet. Mit Video: mehr...


Im Sommer wurde der Parkett-Fußboden im Bürgerhaus abgeschliffen und neu gestrichen. Die Räumlichkeiten im Domino dürfen seitdem nur auf Strümpfen oder mit eigens bereit gestellten Pantoffeln und Schuhüberziehern betreten werden. Über den Neustart freuen sich Petra Claes, Mitarbeiterin der Gemeinde Schlangen, und Joachim Woite, Leiter des örtlichen Jugendzentrums. Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen Mit Musik geht alles besser

Die Corona-Krise ist auch am Jugendzentrum in Schlangen nicht spurlos vorbeigegangen. „Wie viele andere Einrichtungen hat auch unser Haus für zweieinhalb Monate schließen müssen”, sagt der Leiter Joachim Woite. Ein in Teilen neues Veranstaltungsprogramm soll künftig noch mehr Kinder und Jugendliche in das Domino im Bürgerhaus locken. mehr...


Die Sportfreunde führten viele engagierte Zweikämpfe wie hier David Hoffmann (links), der in der 75. Minute knapp den Führungstreffer verpasste. Foto: Phil Hänsgen

Schlangen Fortuna holt den ersten Saisonsieg

Am siebten Spieltag der Kreisliga A gelingen den beiden Schlänger Vereinen wichtige Punktgewinne nach jeweils vier Niederlagen in Serie. Während die Sportfreunde Oesterholz-Kohlstädt gegen Diestelbruch-Mosebeck beim 0:0 den Sieg verpassten, gelang dem FC Fortuna Schlangen mit dem ersten Dreier der Saison ein Befreiungsschlag. mehr...


Wo sollen auf Schlänger Gemeindegebiet Windenergieanlagen errichtet werden? Laut aktueller Rechtsprechung soll der Anteil an Windvorrangflächen am gesamten Gemeindegebiet die Marke von zehn Prozent nicht unterschreiten. Foto: Uwe Hellberg

Schlangen Planer mahnen zur Eile

Alles zurück auf Anfang: Die Gemeinde Schlangen beabsichtigt, ihren Flächennutzungsplan komplett neu aufzustellen. Es ist vielleicht die letzte Möglichkeit der Kommune, noch Einfluss auf den Ausbau der Windenergie in Schlangen zu nehmen. Das neu beauftragte Planungsbüro sieht schnellen und dringenden Handlungsbedarf. mehr...


30 heimische Zuschauer können am Sonntag in der Rennekamphalle das Spiel sehen. Zugang gibt es für sie nur durch das Foyer, wo eine Registrierung erfolgt. Foto: Uwe Hellberg

Schlangen Duell der Aufsteiger: Schlänger Handballerinnen starten in Landesligasaison

Die Handballsaison 2020/2021 beginnt an diesem Wochenende. Den Auftakt der Schlänger Teams bestreiten am Sonntag, 4. Oktober, die Damen in der heimischen Rennekamphalle. Der Landesliga-Aufsteiger empfängt die ebenfalls aufgestiegenen Damen der HSG Paderborn-Elsen. Anwurf ist um 18 Uhr. mehr...


Maximilian Scholz, 21-jähriger Vorsitzender der Satirepartei „Die Partei“ in Schlangen Foto: Elmar Neumann

Schlangen Vierfacher Betriebsunfall

Zwei Sitze im Bielefelder Stadtrat, zehn Prozent bei der Landratswahl im Kreis Gütersloh: Die Satirepartei „Die Partei” hat bei der Kommunalwahl in Ostwestfalen-Lippe einige Überraschungserfolge erzielt. mehr...


Auch im Schlänger Rathaus ist die Gelbe Tonne bereits angekommen. Die Umstellung erfolgt zum 1. Januar. Dann werden keine Gelben ­Säcke mehr abgeholt. Im i-Punkt der Verwaltung sind diese zunächst aber noch erhältlich, weiß Annette Richts. Foto: Uwe Hellberg

Kreis Lippe Schlangen macht den Anfang

Abfall soll reduziert werden – diesem Ziel widmet sich auch der Abfallwirtschaftsverband Lippe. Aus diesem Grund wird ab Anfang des kommenden Jahres der Gelbe Sack in Lippe durch eine Gelbe Tonne ersetzt. Als erste lippische Kommune hat am Dienstag die Verteilung der Gelben Tonnen in Schlangen begonnen. mehr...


Der Historiker Dieter Riesenberger und seine Frau freuen sich über die Ernennung zum Ehrenmitglied des Roten Kreuzes durch den Präsidenten Jürgen Bux. Foto: Nicole von Prondzinski

Schlangen Rotkreuzgeschichtliche Sammlung in Westfalen-Lippe in Schlangen wieder geöffnet

Nachdem die Mitgliederversammlung der Rotkreuzgeschichtlichen Sammlung in Westfalen-Lippe im Mai ausfallen musste, konnten die Mitglieder nun wieder tagen und trafen sich im Schlänger Bürgerhaus. Höhepunkte waren die Ernennung eines Ehrenmitglieds und die Ehrung langjähriger Freiwilliger. mehr...


Der neue Schlänger Bürgermeister heißt Marcus Püster. Als erstes durften im Gasthof Sibille-Ostmann Ehefrau Anne und seine Kinder Niclas, Melissa und Merle (von links) zum Erfolg gratulieren. Foto: Daniela Lang

Schlangen Marcus Püster macht das Rennen

Aus dem Lächeln vom Wahlplakat ist ein befreites Lachen geworden: Marcus Püster hat es geschafft! In der Stichwahl um den Bürgermeisterposten in Schlangen landete der 44-jährige CDU-Mann mit 57 Prozent der Wählerstimmen vor seinem Mitbewerber Bodo Kibgies (parteilos), der sich mit 43 Prozent der Stimmen geschlagen geben musste. Mit Kommentar: mehr...


Bei der Stichwahl zum Landrat setzt sich der amtierende Landrat Dr. Axel Lehmann (rechts) gegen Herausforderer Jens Gnisa (links). Foto:

Schlangen Axel Lehmann bleibt Landrat in Lippe

Dr. Axel Lehmann bleibt Landrat im Kreis Lippe. In der Stichwahl setzte sich der SPD-Politiker am Sonntag gegen Herausforderer Jens Gnisa (CDU) durch. Lehmann erhielt 56 Prozent der Stimmen, Gnisa 44 Prozent. mehr...


In dieser Szene versucht Fortune Dennis Becker, den Angriff der Gäste zu unterbinden. Foto: Phil Hänsgen

Schlangen Fortuna rutscht ans Tabellenende

In der Kreisliga A setzte es für die Fortuna eine 0:2-Heimpleite gegen den TSV Horn. Die Sportfreunde müssen in Remmighausen eine bittere 7:2 Auswärtsniederlage hinnehmen. mehr...


Vor wenigen Tagen noch stellten sich die beiden Kandidaten Marcus Püster (CDU/links) und Bodo Kibgies (parteilos) gemeinsam den Fragen des WESTFÄLISCHEN VOLKSBLATTES. Foto: Jörn Hannemann

Schlangen/Detmold Püster ist Schlänger Bürgermeister, Lehmann bleibt Lippes Landrat

Marcus Püster (CDU) ist neuer Bürgermeister in Schlangen. Bei der Stichwahl setzte er sich mit 57 Prozent der Stimmen gegen Bodo Kibgies (parteilos). durch. Bei der Landratswahl im Kreis Lippe hat sich Amtsinhaber Axel Lehmann (SPD) durchgesetzt. Er behielt mit 56 Prozent die Oberhand gegen CDU-Herausforderer Jens Gnisa. mehr...


Der zwei Monate alte Jakob im Stall mit seinen Artgenossen Jonas und Fabia. Obwohl auch Kälber spätestens nach einem halben Jahr geschlachtet werden, bekommt jedes einen Namen, weil die Hofleiter jedes Leben wertschätzen wollen. Foto: Rebecca Borde

Schlangen Hier bleiben Kälbchen bei den Müttern

Der Alleenhof an der Fürstenallee im Schlänger Ortsteil Oesterholz steht vor gravierenden Veränderungen: Nicht nur die Leitung des Hofs wechselt. Auch die männlichen Tiere, wie Hähne und Bullen, können sich über ein längeres Leben freuen. mehr...


Nein, hier handelt es sich nicht um einen Bodycheck, sondern um einen freundschaftlichen Corona-Gruß. Marcus Püster (links) und Bodo Kibgies (rechts) gingen im Doppelinterview des WESTFALEN-BLATTES durchweg fair miteinander um. Foto: Jörn Hannemann

Schlangen Püster oder Kiebgies? Schlangen hat die Wahl!

Die Bürgermeister-Kandidaten positionieren sich vor der Stichwahl am Sonntag im Doppel-Interview mit dem WESTFALEN-BLATT. Mit Video: mehr...


Einer der wenigen direkten Einschläge: Die meisten Blitze entluden sich innerhalb oder zwischen den Wolken. Foto: Robin Jähne

Schlangen Gewitter und Tropennächte

Hitze, Trockenheit, ein feuriges Finale und schließlich ein gemäßigter Übergang in den Herbst – das war der August 2020. Und er war an manchen Orten, über die nicht gerade ein Schauer zog, wieder einmal zu trocken. mehr...


Zurück von der mehrtägigen Fahrradtour nach Mönchengladbach übergaben die Egge-Fohlen die 1000 Euro-Spende an den Schlänger Freibad-Förderverein. Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen Schlänger Freibad zählt 12.200 Gäste

Das Freibad in Schlangen hat für dieses Jahr geschlossen. Zeit, eine Bilanz zu ziehen. „Es war aufgrund der Corona-Pandemie eine nicht einfache Saison”, räumt Robert Göke, Geschäftsführer der örtlichen Gemeindewerke, im Gespräch ein. Mit insgesamt 12.227 Freibad-Besuchern fiel die Bilanz am Ende aber nicht einmal schlecht aus. mehr...


Marie Hanselle steht auf ihrem Balkon und blickt auf den abgerissenen Gasthof Koch. Die Schlängerin zeigt ein Buch mit Ansichten des Gasthofs in der Anfangszeit. Fotos: Phil Hänsgen

Schlangen Gasthaus Koch hinterlässt eine Lücke

115 Jahre stand das Gebäude des ehemaligen Gasthofs Koch in der Schlänger Ortsmitte neben der Volksbank. Mittlerweile ist das geschichtsträchtige Gebäude abgerissen. Die 90-jährige Marie Hanselle hat fast ihr ganzes Leben neben dem Wirtshaus Koch gewohnt und erinnert sich noch an so manche Geschichte rund um das Gebäude. mehr...


Wer wird der neue Bürgermeister in Schlangen? Die Entscheidung treffen die Schlänger bei der Stichwahl am 27. September zwischen Marcus Püster (CDU, links) und dem parteilosen Kandidaten Bodo Kibgies (rechts). Montage: Jörn Hannemann Foto:

Schlangen Wir stellen Ihre Fragen!

Mit Spannung blicken die Schlänger auf Sonntag, 27. September: Dann erst entscheidet sich bei der Stichwahl endgültig, wer Chef im Rathaus der Sennegemeinde wird. mehr...


Symbolbild. Foto: Sebastian Schwake

Schlangen Pedelec-Fahrer schwer verletzt

Ein 52-jähriger Schlänger Pedelec-Fahrer ist am frühen Mittwochmorgen bei einem Unfall schwer verletzt worden. Der Mann war auf der Straße Gewerbepark unterwegs, als er von einem 56-Jährigen in einem schwarzen Golf angefahren wurde. mehr...


Das amtliche Endergebnis für den neuen Schlänger Gemeinderat steht fest. Foto: Jörn Hannemann

Schlangen Losentscheid mit Überraschungseiern

Zwei Tage nach der Kommunalwahl steht das amtliche Endergebnis für den neuen Schlänger Gemeinderat fest. Das letzte Direktmandat geht nach einem Losentscheid an Hannah Penke von der SPD. mehr...


Gewässerretter zwischen vier und 16 Jahren sammelten Müll aus der Lippe. Unterstützung gab es von Ralph Langenhausen (Fünfter von links), den Bürgermeisterkandidaten Ulrich Lange (Zweiter von rechts), Martin Krewet (links daneben) und Dirk Tornede (rechts). Foto:

Schlangen/Bad Lippspringe Fünf große Müllsäcke gefüllt

Die Ortsgruppen Paderborn, Bad Lippspringe und Schlangen der NAJU (Naturschutzjugend im NABU) haben sich erstmals seit dem Lockdown zusammengefunden, um einen Abschnitt der Lippe vom Müll zu befreien. mehr...


Marcus Püster freut sich über das Wahlergebnis. Am 27. September steht der zweite Wahlgang an. Fotos: Maike Stahl

Schlangen Mit Schwung in die zweite Runde

Nach der Wahl ist vor der Wahl: Am 27. September wird eine Stichwahl darüber entscheiden, ob Marcus Püster (CDU) oder Bodo Kibgies (parteilos) als neuer Bürgermeister ins Schlänger Rathaus einzieht. mehr...


Dichter Rauch quillt aus dem Obergeschoss und dem Dach der Auguste-Viktoria-Klinik in Bad Lippspringe. Nach ersten Angaben vor Ort entstand der Brand im Mitteltrakt der historischen Klinik. Nun ermittelt die Kriminalpolizei. Foto: Jörn Hannemann

Bad Lippspringe Brand in Auguste-Viktoria-Klinik

Großeinsatz für die Feuerwehr Bad Lippspringe und Schlangen: Am Montagnachmittag ist es in der leerstehenden Auguste-Viktoria-Klinik zu einem größeren Brand gekommen. Dichte Rauchwolken hüllten das marode Klinikgebäude mit vielen eingeschlagenen Fenstern ein. Nur schemenhaft ist durch den Qualm eine Drehleiter zu erahnen gewesen. mehr...


Fortuna Schlangen möchte an der Soccer-Arena am Rennekamp Umkleiden und einen Sozialraum errichten. Foto: Phil Hänsgen

Schlangen Fortuna wehrt sich gegen Vorwürfe

Der stellvertretende Vorsitzende des Fußballvereins FC Fortuna Schlangen bezieht offen Stellung nachdem die Vereinsführung von den Fraktionsvorsitzenden Dr. Walther Husberg (CDU) und Michael Zans (SPD) öffentlich für die Ausgabe von Fördergeldern kritisiert worden ist. mehr...


Die Sondernutzungssatzung in der Gemeinde Schlangen regelt unter anderem die Plakatierung unter politischen Aspekten. Dazu gehören auch die Wahlplakate, die auf festgelegten Flächen in der Gemeinde aufgehängt werden dürfen. Foto: Oliver Schwabe

Schlangen Streit um Wahlplakate

Die Gemeinde Schlangen ist nicht verpflichtet, Wahlplakate eines Einzel­bewerbers für die Bürgermeisterwahl, deren Entfernung sie veranlasst hatte, erneut anbringen zu lassen. Das hat das Oberverwaltungsgericht (OVG) in Münster mit einem am Mittwoch bekannt gegebenen Beschluss entschieden. mehr...


Einer der von den drei Kandidaten darf hier einziehen: das Schlänger Rathaus. Foto: Jörn Hannemann

Schlangen Viel zu tun in wachsender Gemeinde

In Schlangen wird es auf jeden Fall einen Wechsel auf dem Chefsessel im Rathaus geben. Amtsinhaber Ulrich Knorr stellt sich nicht mehr zur Bürgermeisterwahl. Um seine Nachfolge bewerben sich Julian Koch (SPD), Marcus Püster (CDU) und Bodo Kibgies, der als parteiloser Kandidat antritt. mehr...


Der FC Fortuna Schlangen plant, direkt neben seiner Soccer-Arena (Kunstrasen-Kleinspielfeld) in Richtung Badstraße zwei Fertighäuser aus Holz zu bauen. Sie sollen als Mehrzweckräume und Umkleidekabinen genutzt werden. Foto: Phil Hänsgen

Schlangen „Unnötiges Luxus-Projekt“

Der Fußballverein FC Fortuna Schlangen plant von Geldern des Landes-Förderprogramms „Moderne Sportstätte 2022“ einen Erweiterungsbau mit Mehrzweckraum und Umkleidekabinen an seiner Soccer-Arena. CDU und SPD sind über das Vorgehen des Vereins verärgert und sprechen von einem „unnötigen Luxus-Projekt“. mehr...


Bei der Vorstellung des neuen Bezirksdienstbeamten in Schlangen (von links): Landrat Axel Lehmann, Matthias Wendtland, Leiter der zuständigen Polizeiwache Detmold, Polizeioberkommissar Axel Landwehrmeyer sowie Polizeidirektorin Margit Picker. Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen Ein neuer Bezirksdienstbeamter für Schlangen

Axel Landwehrmeyer ist neuer Bezirksdienstbeamter in Schlangen. Der 49-jährige Polizeioberkommissar tritt die Nachfolge von Ulrich Petermeier an, der sich mit Erreichen der Altersgrenze in den Ruhestand verabschiedet hat. mehr...


Pflanzen symbolisch den letzten der 30 Bäume auf der Obstwiese (von links): Landrat Axel Lehmann, Bürgermeister Ulrich Knorr und Prinz Stephan zur Lippe. Foto: Oliver Schwabe

Schlangen Freiobst für jedermann

An der Fürstenallee in Schlangen ist am Mittwoch, 2. September, mit der symbolischen Pflanzung des letzten Baumes eine neue Streuobstwiese angelegt worden. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Schlangen Zwei Männer beschädigen Bushaltestelle

Zwei bislang unbekannte Männer zerstörten am frühen Dienstagmorgen Glaselemente der Bushaltestelle „Wagenhalle“ an der Paderborner Straße und verursachten damit einen Sachschaden von mehreren 100 Euro. mehr...


In diesem Jahr geht es im Maislabyrinth von Landwirt und Obstbauer Wendelin Jelowik um Märchen. Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen „Mais-terhafte Märchenwelt“

Das Maislabyrinth in Schlangen lädt in die Welt der Märchen ein. „Das Freizeitvergnügen verspricht auch dieses Mal jede Menge Spaß für Jung und Alt“, verspricht Landwirt und Obstbauer Wendelin Jelowik. Er muss es wissen: Unter seiner Regie hat sich das Maislabyrinth an der Oberen Straße in den vergangenen 15 Jahren einen Namen gemacht, der weit über den Ort hinaus reicht. mehr...


Rappernachwuchs in Aktion mit (hinten von links) Sebastian Fritzemeier (Jukulex Exteral), Joachim Woite (Offene Kinder- und Jugendarbeit Schlangen und Thomas Mahlmann (zdi-Zentrum) sowie (rechts) Daniel Schneider (Rapschool NRW) mit einem Teil der Projektgruppe. Foto:

Schlangen In Schlangen steht ein „Haus am See“

Mit jeder Menge Hintergrundwissen über die Jugendkulturen Hip Hop, Rap und viel Technik im mobilen Tonstudio war die Rapschool NRW nach Schlangen gereist, um mit den Jugendlichen ein Musikstück aufzunehmen und zu produzieren. Dabei stand nicht nur der Rap im Vordergrund, sondern auch die Technik. mehr...


Stefan Brockmeier, der zweite Geschäftsführer, der erste Gewässerwart Rüdiger Voss, der Vereinsvorsitzende Christian Liebscher und der zweite Gewässerwart Guido Klöpping (von links) sorgen sich um den Zustand des Haverkampsees.. Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen Haverkampsee wird zum Problemfall

Eigentlich ist der Haverkampsee am Rande eines Schlänger Naturschutzgebietes ein idyllisches Fleckchen Erde. Einmal im Jahr ändert sich das: Kurz vor Beginn des Sommers läuft der sechs Hektar große See regelmäßig trocken. mehr...


„Die Partei“ setzt sich in Schlangen für längere Öffnungszeiten des Rathauses ein. Wie diese aussehen könnten, haben (von links) Kevin Hoberg, Maximilian Scholz, Christopher Hesse, Bianka Vollmer und Johannes Kuhlmeier beim Ortsbummel am Samstag interessierten Bürger erklärt und gleich einen Zettel mit ihren Wunschzeiten an die Rathaustür geklebt.Foto: Louis Gauterin

Schlangen „Mit Spaß gegen Gähnpolitik“

„Die Partei“ ist Anfang August zur Kommunalwahl in Schlangen zugelassen worden. Und jetzt haben die Kandidaten sich, ihre Ziele und „Die Partei“ am Samstag den Schlänger Bürgern vorgestellt – während eines Ortsbummels. mehr...


Beobachtet von Ulrich Lange, Christoph Rüther (von links) und Michael Dreier (rechts) überreichte Rudolf Broer (Zweiter von rechts) NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst ein altes Navigationsgerät („Kartenwunder“). Foto: Oliver Schwabe

Bad Lippspringe/Paderborn/Schlangen Ampel ohne Ansteckungsgefahr

Die Firma RTB aus Bad Lippspringe hat den ersten kontaktlosen Ampeltaster entwickelt. Dadurch kann eine Ansteckung mit dem Coronavirus über eine Berührung vermieden werden. Einen Prototyp stellte Firmeninhaber Rudolf Broer Landesverkehrsminister Hendrik Wüst vor. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Schlangen/Paderborn Mann randaliert in Schlangen

Ein 41-jähriger Paderborner hat Donnerstag in Schlangen randalierte und die Polizei auf den Plan gerufen. Er wurde aufgrund einer psychischen Erkrankung in eine Klinik eingewiesen. mehr...


Bunt kostümiert und flott unterwegs: Die „schnellen Hühner“ gaben beim Stadtfest 2019 eine sehr gute Figur ab. Eine Wiederholung in diesem Jahr ist nicht möglich. Die Stadt Bad Lippspringe hat für dieses Jahr Stadtfest und Herbstkirmes abgesagt. Foto: Karenfeld

Bad Lippspringe/Schlangen Kein Stadtfest und keine Herbstkirmes

Kirmestrubel, Bierfassrollen und ein buntes Höhenfeuerwerk: Das sind gewöhnlich drei der Höhepunkte beim Bad Lippspringer Stadtfest. In diesem Jahr wird es allerdings wird es all das nicht geben. Was viele längst vermutet haben, ist nun auch offiziell: Der weltweiten Corona-Pandemie fällt auch das örtliche Stadtfest samt Herbstkirmes zum Opfer. mehr...


Setzen auf Kooperation zwischen den Kreisen Lippe und Paderborn (von links): die Landratskandidaten Jens Gnisa und Christoph Rüther mit den CDU-Bürgermeisterkandidaten von Schlangen und Bad Lippspringe, Marcus Püster und Ulrich Lange. Foto: Karenfeld

Bad Lippspringe/Schlangen „Wir-Gefühl statt Kirchturmdenken“

Christoph Rüther und Jens Gnisa verbindet ein Ziel: Beide wollen Landrat werden – der eine im Kreis Paderborn, der andere in Lippe. Jetzt trafen sich die CDU-Politiker erstmals, um Möglichkeiten der Zusammenarbeit über die Kreisgrenze hinweg auszuloten. mehr...


Das Weideprojekt am Kanickelbusch in Oesterholz-Haustenbeck nimmt Form an. Frank Wilhelmi zeigt den drei Meter breiten Weg, der rund um die Weide führt. Dieser garantiert die Fußläufigkeit rundherum und soll nach Abschluss des Projekts als Wanderweg hergerichtet werden. Foto: Sonja Möller

Schlangen „Ein schöner neuer Bereich entsteht“

Der Unternehmer Frank Wilhelmi hat 2017 die unter Naturschutz stehende Heidefläche am Bungalowpark gekauft, um hier ein Beweidungsprojekt mit Hochlandrindern zu starten. Dafür wollte er die Fläche, die Ortsansässigen als Kanickelbusch bekannt ist, umzäunen. Das stieß bei Anwohnern und Spaziergängern, die die Fläche zum Spazierengehen nutzten, auf Kritik. mehr...


Die FWG Bad Lippspringe geht ohne eigenen Bürgermeisterkandidaten in die Kommunalwahl im September. Foto: Besim Mazhiqi

Bad Lippspringe/Schlangen FWG Bad Lippspringe verzichtet auf eigenen Kandidaten

Die freie Wählergemeinschaft wird bei ihrer Suche nach einem geeigneten Bürgermeisterkandidaten nicht fündig. In Schlangen tritt die BfS nicht noch mal an. mehr...


Das war’s! Marlies Schliemann (rechts) verlässt nach 34 Jahren die Kita Alte Rothe in Schlangen und geht in den Ruhestand. Ihre Nachfolgerin Elke Fritsche ist bereits seit zwei Wochen in der Kita und übernimmt ab sofort. Foto: Sonja Möller

Schlangen Abschied mit Konfetti-Rakete

Für Marlies Schliemann war der vergangene Freitag ein besonderer Tag. Die Leiterin der Kita Alte Rothe in Schlangen verabschiedete sich nämlich mit Dienstschluss in den Ruhestand. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Schlangen Keine weiteren Corona-Fälle in Kita Arche Noah

Gute Nachrichten gibt es aus der Kita Arche Noah in Schlangen: Alle Testergebnisse der 14 Kinder, zwei Elternteile und drei Mitarbeiterinnen sind negativ. Dort war zuvor eine Erzieherin positiv getestet worden. mehr...


Beim Auslesen der Baumscheibe: Dieter Kelle (links) und Klaus Mai untersuchen die 2019 gefällte Roteiche. Sie bringt es auf 97 Jahresringe und wurde 1922 auf dem ehemaligen Haustenbecker Friedhof gepflanzt. Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen Eine Zeitleiste der Geschichte

Eine Baumscheibe einer 97 Jahre alten Roteiche soll an die Begräbnisstätte und die Geschichte des Dorfes Haustenbeck erinnern. Dafür setzt sich der Förderverein Haustenbeck ein. mehr...


Die technischen Leiter der Wasserwerke Paderborn und Schlangen, Michael Bernemann und Robert Göke, planen in Sichtweite zum historischen Grenzstein, die Wasserrohrnetze von Bad Lippspringe und Schlangen miteinander zu verbinden. Foto: Klaus Karenfeld

Bad Lippspringe/Schlangen Nachbarkommunen schließen Wasser-Ehe

Die Nachbargemeinden Bad Lippspringe und Schlangen haben eine „Wasser-Ehe” geschlossen. Über eine neue Leitung sollen bald schon die Wasserversorgungsnetze beider Kommunen miteinander verbunden werden. mehr...


Wetter in Schlangen
Freitag, 04. Dezember 2020
Bedeckt, 1°C - 7°C
Samstag, 05. Dezember 2020
Stark bewölkt, 1°C - 5°C
Sonntag, 06. Dezember 2020
Stark bewölkt, 1°C - 5°C
Montag, 07. Dezember 2020
Bedeckt, 3°C - 7°C
Dienstag, 08. Dezember 2020
Stark bewölkt, 1°C - 5°C