Schlangen Gauseköte bleibt dicht

Schwierige geologische Verhältnisse an der L937: Marcel Neuhaus (links) und Sven Johanning von Straßen NRW. Foto: Uwe Hellberg/Archiv

Das NRW-Verkehrsministerium hat bestätigt, dass die Gauseköte (L 937) zwischen Schlangen und Detmold in diesem Jahr nicht mehr freigegeben wird. An der Straße hatte es 2015 einen Erdrutsch gegeben. Seit Jahresbeginn ist sie aus Sicherheitsgründen gesperrt. mehr...

Zum ersten Mal tritt die Party-Rockband »Sparking Plugs« aus Bad Lippspringe auf der Showbühne der Handballwoche auf. Foto:

Schlangen Zwei Bands rocken die Handballwoche

Die Handballwoche des VfL Schlangen am Sportzentrum Rennekamp startet an diesem Mittwoch. Sie bietet neben Liveauftritten der beliebten Pop- und Rockbands »Be Jones« und »Sparking Plugs« aus Bad Lippspringe auch ein bunt gemischtes Programm rund um die Sportart Handball. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn/Schlangen Getränke im Wert von 7000 Euro erbeutet

Nach einem Einbruch in einen Getränkevertrieb hat die Paderborner Polizei in Schlangen vier Tatverdächtige festgenommen und Beute im Wert von mehreren 1000 Euro sichergestellt. Gegen drei der mutmaßlichen Einbrecher wurden Haftbefehle erlassen. mehr...


Der Startschuss zum 19. Schlänger Pflasterlauf fällt und mit viel Schwung geht es auf den Rundkurs über 1560 Meter. Insgesamt 60 Mannschaften beteiligen sich an dem Staffellauf, dessen Startgebühren in diesem Jahr dem Kinder- und Jugendhospiz Bethel gespendet werden. Foto: Uwe Hellberg

Schlangen Erster Kita-Pokal für »Alte-Rothe-Flitzer«

»Das war ein sehr erfolgreicher Pflasterlauf«, freut sich Iris Brockmeier, Vorstand der Volksbank Schlangen. Und diesen Erfolg verdeutlicht auch die Zahl der Teilnehmer: Insgesamt 360 Starter wurden am Sonntag bei der 19. Auflage des Schlänger Pflasterlaufes gezählt. mehr...


Die neue Trendsportart Headis fordert von den Teilnehmern des Turniers volle Konzentration. Nur mit ihrem Kopf dürfen sie den Softball über das Netz befördern. Gespielt wird auf einer Tischtennisplatte. Erstmals ist ein solcher Wettkampf bei der Sportwoche der SF Oesterholz-Kohlstädt ausgetragen worden. Foto: Phil Hänsgen

Schlangen Trendsportart Headis kommt gut an

Bei der Sportwoche der SF Oesterholz-Kohlstädt gab es einige sportliche Wettkämpfe zu sehen. Unter anderem wurde ein Dartturnier mit 62 Teilnehmern und ein Headis-Turnier ausgetragen. mehr...


Gerettet: Dieses wenige Wochen alte Rehkitz haben (von links): Ole Fischer, Arnd Ostmann, Sebastian Grosse, Martin Grosse und die beiden Schüler Paul Reese und Johann Müller dank der Wärmebildkamera im hohen Gras gefunden. Foto: Phil Hänsgen

Schlangen Dank Drohne ein Rehkitz gerettet

Um 5.30 Uhr surrt über dem Feld eine Drohne, die das hohe Gras systematisch abfliegt. Auf einem Bildschirm verfolgen zwei Jäger die Ergebnisse der Wärmebildkamera – und kontrollieren warme Flecken im Feld. Ein neues Schülerprojekt soll helfen, Tiere vor landwirtschaftlichen Maschinen zu retten. mehr...


Der Flächennutzungsplan der Gemeinde Schlangen weist derzeit eine Konzentrationszone für Windenergie am Bauernkamp aus. Hier stehen bereits Windräder. Diese Fläche bleibt im Entwurf zur 14. Änderung erhalten. Foto: Besim Mazhiqi

Schlangen Fraktionen einigen sich auf 105 Hektar

Seit Jahren arbeitet die Gemeinde daran, mit der 14. Änderung einen rechtsgültigen Flächennutzungsplan auf die Beine zu stellen. Jetzt kommt Bewegung in die Sache. mehr...


Tony Paul Schäfer bereitet in dieser Szene den Anschlusstreffer für die Fortunen vor. Doch am Ende unterliegt Schlangen dem TuS WE Lügde unglücklich mit 1:2 und muss nun auf einen Ausrutscher der Lügder am Mittwoch gegen Hiddesen hoffen. Foto: Louis Gauterin

Schlangen Latte verhindert Punktgewinn

In der Aufstiegsrunde der Kreisliga A Detmold verliert FC Fortuna Schlangen das Auftaktspiel gegen TuS WE Lügde 1:2. mehr...


Der Audi A3 wurde bei dem Unfall total zerstört. Die beiden Insassen kamen ums Leben.. Foto: Jörn Hannemann

Schlangen Zwei Verkehrstote auf B1 bei Schlangen

Auf der B1 sind am Freitag bei einem schweren Verkehrsunfall zwei Menschen getötet und ein weiterer schwer verletzt worden. Ein Auto war auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal mit einem Lastwagen zusammen gestoßen. mehr...


NRW-Umweltministerin Ursula Heinen-Esser (vorne, Dritte von rechts) pflanzte symbolisch mit vielen weiteren Gästen einen jungen Baum an der Fürstenallee. Links Lippes Landrat Dr. Axel Lehmann, daneben Schlangens Bürgermeister Ulrich Knorr. Foto: Uwe Hellberg

Schlangen Eine der beliebtesten Tourismusrouten

Die Deutsche Alleenstraße in NRW feiert ihren ersten runden Geburtstag, sie besteht zehn Jahre. Eine der imposantesten ist die Fürsten­allee bei Schlangen. mehr...


Ökostrom oder Kohle- und Atomstrom? Der Bad Lippspringer Hauptausschuss lehnte jetzt mit zehn zu fünf Stimmen den Bezug von Ökostrom aus Kostengründen ab. Bürgermeister Andreas Bee votierte vergeblich für den Bezug von Ökostrom. Foto: dpa

Bad Lippspringe Gartenschaustadt lehnt Ökostrom ab

Bad Lippspringes Bürgermeister Andreas Bee ist zutiefst enttäuscht. Der Hauptausschuss der Gartenschaustadt hat sich mit den Stimmen von CDU, FDP und FWG für Strom aus Kohle und Atomkraft (Graustrom) und gegen Ökostrom entschieden. mehr...


Ingeborg Kelle (rechts) gibt den Staffelstab weiter an die neue Vorsitzende Jutta Röttges. Der weitere Vorstand (von links): Norbert Klöpping, Johannes Kopel-Varchmin, Karina Krogul, Monika Oppermann und Pflegedienstleiterin Katrin Bosseler. Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen Jutta Röttges führt Förderverein

Der Förderverein Diakoniestation Schlangen hat eine neue Vorsitzende: Jutta Röttges tritt die Nachfolge von Ingeborg Kelle an, die aus gesundheitlichen Gründen auf eine erneute Kandidatur verzichtet hatte. mehr...


50 Teilnehmer nutzten die Möglichkeit, beim Spaziergang der privaten Initiative Schlangen 4.0 durch die Senne zu spazieren. Mit dem Banner »Open Senne« bekräftigen sie ihre Meinung, dass die Senne ein wichtiges Naherholungsgebiet ist und offen bleiben muss. Foto: Sonja Möller

Schlangen Spaziergänger fordern: Schranken hoch!

Die private Initiative Schlangen 4.0 hat mit einem Spaziergang durch die Senne auf die langen Sperrungen aufmerksam gemacht. Sie will den rechtlichen Status der Sennevereinbarung klären lassen. mehr...


Julia Meier-Gromyko wurde Deutsche Meisterin im Wasserski mit der Mannschaft des WSV Nordlippe Kalletal. Ihre Schilderung, wie schnell sie auf dem Wasser unterwegs ist, beeindruckte nicht nur Organisator Jobst Kuhlmann. Foto: Uwe Hellberg

Detmold Lippes Sportler feiern Erfolge

Der Kreis und der Kreissportbund Lippe (KSB) haben in Detmold die erfolgreichsten lippischen Sportler des Jahres geehrt. Hierzu hatte Organisator und Moderator Jobst Kuhlmann Aktive aus 15 Sportarten in das Residenz-Hotel eingeladen. mehr...


Werben für die U18-Wahl am 17. Mai (von links): Fachbereichsleiterin Andrea Batzer, Achim Woite, Leiter der Kinder- und Jugendarbeit Schlangen, sowie Petra Claes, Mitarbeiterin der Gemeindeverwaltung Schlangen. Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen Jugend stimmt über Europa ab

An der Europawahl am 26. Mai dürfen sie noch nicht teilnehmen – bei der U18-Wahl bekommen sie trotzdem eine Stimme. Kinder und Jugendliche sind am 17. Mai erstmals auch in Schlangen aufgerufen, zumindest probehalber an der Europawahl teilzunehmen. mehr...


Passend zum Dorfrundgang durch Schlangen kommt die Sonne heraus. Die erste Station ist der Alte Dorfbrunnen an der Rosenstraße. Der HVV-Vorsitzende Heinz Kriete (11. von rechts) erläuterte, wie die Wasserversorgung in der Sennerandgemeinde damals und heute funktioniert. Foto: Sonja Möller

Schlangen »Das kann nur Schlangen«

Dorfrundgänge und ein spektakulärer Film: Der Heimat- und Verkehrsverein Schlangen hat ein tolles Programm rund um die Versammlung des Lippischen Heimatbundes organisiert. mehr...


Der Vorstand des Lippischen Heimatbundes mit (von links) Dr. Stefan Wiesekopsieker (stellvertretender Vorsitzender), Klaus Stein (Schatzmeister), Dr. Albert Hüser (Vorsitzender), Yvonne Huebner (Geschäftsführerin), Willi K. Schirrmacher (stellvertretender Vorsitzender) und Roman G. Weber. Foto:

Schlangen Lippischer Heimatbund will Ortsvereine unterstützen

170 Mitglieder des Lippischen Heimatbundes haben sich zur Jahreshauptversammlung im Bürgerhaus in Schlangen getroffen. Dabei bestätigten sie einstimmig den Vorstand im Amt. mehr...


Radfahrer nutzen die Senne gerne für eine Tour durch die Natur. Foto: Jörn Hannemann

Senne Einvernehmliche Lösung im Senne-Konflikt gefordert

In der Debatte um die mögliche Sperrung des Truppenübungsplatzes Senne meldet sich nun FDP-Bezirksvorsitzende OWL, Frank Schäffler, zu Wort. Er schlägt ein gemeinschaftliches Nutzungskonzept vor. mehr...


Jana Pannenberg (Braut) auf Maja und Eva Mehren (Bräutigam) auf Chandon bei ihrer Kostüm-Kür für zwei Personen unter dem Motto »Just Married«. Die beiden Reiterinnen des RFV Schlangen belegten den zweiten Platz. Foto: Matthias Wippermann

Schlangen Kostüm-Kür kommt gut an

Mit insgesamt zehn Prüfungen und 115 Teilnehmern ist das 4. WBO-Turnier des Reit- und Fahrvereins Schlangen ein Erfolg gewesen. Besonderes Highlight war die Kostüm-Kür. mehr...


Die Folgen des Brandes: In Schutt und Asche liegen die abgebrannten WC-Häuschen und Dachpfannen vor dem Gebäude. Die Hauswand, das Dach, das Aluminium-Tor und das Dachfenster wurden beschädigt und müssen erneuert werden. Foto: Simon Tepper

Schlangen Brand schnell unter Kontrolle

Dem schnellen Eingreifen der Löschgruppen Oesterholz und Kohlstädt sowie des Löschzugs Schlangen und der Feuerwehr Bad Lippspringe ist es zu verdanken, dass am Ostermontag ein Brand an der Straße Am Kuhlhof nicht auf das Haus übergriff. mehr...


Die Form des Feuers soll an die früheren Kohlenmeiler im Ort erinnern. Foto: Phil Hänsgen

Schlangen Flammen lodern im Steinbruch

Mit Glücksrad, Popcornmaschine und Hüpfburg: Die Kohlstädter Ortsvereine, der Schützenverein und die Löschgruppe haben das Osterfeuer an der Schützenhalle ausgerichtet. Am Karsamstag kamen 250 Gäste, um sich das in Anlehnung an die Kohlenmeiler in Kegelform aufgestellte Feuer gemeinsam anzusehen. mehr...


Michael Mücke hat am Ostersonntag das Feuer in Oesterholz-Haustenbeck entzündet. Foto: Phil Hänsgen

Schlangen Treffpunkt seit mehr als 40 Jahren

Mit Decken und Kissen machten es sich hunderte Besucher rund um das große Osterfeuer in Oesterholz bequem. Seit über 40 Jahren wird es am Ostersonntag vom Heimat- und Verkehrsverein Oesterholz-Haustenbeck organisiert und bei Einbruch der Dunkelheit entzündet. mehr...


Von den Jungen und Mädchen der Kita »Die Strothestrolche« werden die beiden Osterhasen herzlich empfangen. Fotos: Klaus Karenfeld

Schlangen Zwei Hasen versüßen die Ostertage

Einmal im Jahr schlüpfen Sanna Vollmer und Christina Stüker in das braune Fellkostüm. In Schlangen kennt fast jeder die beiden Osterhasen, die kurz vor Ostern bunt bemalte Eier und Süßigkeiten verteilen. mehr...


Die Sanierungsarbeiten an der Brücke über den Schlänger Bach in Schlangen laufen seit Anfang April auf Hochtouren. Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen Zwei Brücken werden saniert

In den kommenden zwei Monaten soll eine alte Brücke, die über den Schlänger Bach führt, umfassend saniert werden. Im Fokus der Planer steht auch eine zweite Brücke in Kohlstädt. mehr...


Auch Tierdressuren können die Zuschauer bei der Galavorstellung des Mitmachzirkus an der Grundschule Schlangen bestaunen. Hierbei haben sichtlich nicht nur die Schülerinnen ihre Freude, sondern auch Zirkushund Blacky. Foto: Nicole von Prondzinski

Schlangen Manege frei für junge Artisten

Für eine Woche hat sich der Parkplatz der Grundschule Schlangen in einen Zirkusplatz verwandelt. Dabei wurden die Schüler selbst zu Artisten. mehr...


Auftakt zur Kampagne »Open Senne«: Mitglieder und Freunde von Schlangen 4.0 protestieren gegen die beabsichtigte Schließung der Senne vor der geschlossenen Schranke zum Truppenübungsplatz am Ende der Haustenbecker Straße in Oesterholz-Haustenbeck. Foto:

Schlangen Initiative für offene Senne

Die Initiative Schlangen 4.0. befürchtet, dass die militärische Nutzung des Truppenübungsplatzes Senne 2020 deutlich zunehmen werde. Damit eine Nutzung der Durchgangsstraßen auch weiterhin möglich bleibt, sind Protestaktionen geplant. mehr...


Der neu gewählte Vorstand des Fördervereins für das Freibad Schlangen: (von links) der erste Vorsitzende Marcus Püster, Kassiererin Katrin Leimkühler, stellvertretender Vorsitzender Jörg Bruns und Beisitzer Stefan Kipry. Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen 37.000 Gäste im Supersommer

Der Förderverein für das Freibad in Schlangen ist vier Jahre nach seiner Gründung eine feste Größe in der Vereinswelt der Sennegemeinde. Allein 2018 konnte die Mitgliederzahl von 88 auf 107 gesteigert werden. mehr...


Reinhard Fleege-Althoff führt gerne interessierte Besucher durch das Strommuseum. In der neuen Ausstellung sind diese Schalttafel und ein Elektromotor zu sehen, die den Antrieb Schlänger Kirchenglocken übernahmen. Foto: Phil Hänsgen

Schlangen Als Elektrik erstmals Glocken bewegte

Wie die Glocken in der Gemeinde Schlangen früher funktioniert haben, können Besucher ab sofort in einer neuen Ausstellung im Strommuseum der Trafoturmstation in Erfahrung bringen. mehr...


Freuen sich über die gelungene Unterschriftenaktion, die die Abschaffung der Straßenbaubeiträge in NRW zum Ziel hat (von links): Thomas Kutschaty, Heinz Kriete, der Landtagsabgeordnete Dr. Dennis Maelzer sowie Michael Zans. Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen 375.000 Unterschriften in NRW

375.000 Menschen haben sich bereits der landesweiten Volksinitiative zur Abschaffung der Straßenbaubeiträge angeschlossen. In Schlangen sammelte die örtliche SPD 202 Unterschriften. mehr...


Das Sinfol-Team mit (von links) Mechthild Bolte, Gerti Klöpping, Michael Zans, Rolf Grassow, Bettina Meier, Ursula Meier, Claudia Hanna, Ulrike Burchart und Karl-Heinz Cramer hat die Besuche der Senioren gestartet. Es fehlen Helga Streda und Cornelia Zans. Foto: Möller

Schlangen Elf Ehrenamtliche am Start

Die ersten Schlänger Senioren halten sie schon in den Händen: Die Informationsmappe des Senioreninformationsdienstes (Sinfol). Auch die Ehrenamtlichen haben bisher durchweg positive Erfahrungen gemacht. mehr...


1200 Zuschauer sehen beim Spiel gegen den SC Paderborn packende Szenen: In der 83. Minute wird Phil Sieben von Fortunas Torwart Jan Hanning zu Fall gebracht. Den fälligen Elfmeter verwandelt Sieben anschließend zum 11:0-Zwischenstand. Fotos: Jörn Hannemann

Schlangen SCP siegt 12:0

»Hermann Löns, die Heide, Heide, brennt« – genau ein Dutzend Mal ertönte gestern Abend dieser Gassenhauer. Jedes Mal dann nämlich, wenn der SC Paderborn 07 ein Tor erzielt hatte. Mit 12:0 (3:0) Toren gewann der Fußball-Zweitligist bei Fortuna Schlangen. mehr...


Große Fahrgeschäfte wie das Riesenrad benötigen beim Schlänger Markt entsprechend viel Standfläche. In der Ortsmitte kommen laut Heinz Kriete nach seinen Gesprächen mit den Schaustellern aber hierfür nur drei Stellen in Frage. Foto:

Schlangen Schausteller loben Schlänger Markt

Etwas altbacken, wenig attraktiv und kaum zugkräftig – die Kritik am Schlänger Markt 2018 war unüberhörbar. Ein Gespräch mit den Schaustellern brachte jetzt aber ein überraschendes Ergebnis. mehr...


Fünf Verletzte hat ein Unfall bei Horn gefordert. Foto: Sonja Möller

Schlangen/Horn Fünf Verletzte auf der B1

Zu einem Unfall mit fünf Verletzten ist es gestern Nachmittag um 14.50 Uhr auf der B1 in Horn gekommen. mehr...


In diesem Sommer will sich die August-Hermann-Francke-Gesamtschule in den Gebäudeteil des Schulzentrums ausweiten, in dem jetzt noch das Jugendzentrum Domino (Mitte) untergebracht ist. Dies zieht ins benachbarte Bürgerhaus. Foto: Jörn Hannemann

Schlangen 70 Anmeldungen sind 14 zu viel

56 Jungen und Mädchen werden im kommenden Schuljahr die August-Hermann-Francke-Gesamtschule in Schlangen neu besuchen. Das bedeutet, dass einige Eltern eine Absage erhalten. mehr...


Die Bushaltestelle Ortsmitte soll noch dieses Jahr barrierefrei umgestaltet werden. Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen Ortsmitte wird zur Großbaustelle

Genau in der Ortsdurchfahrt Schlangen werden 2019 beide Bushaltestellen ausgebaut. Zudem stehen weitere Projekte in der Gemeinde an. mehr...


Der Gedenkstein erinnert an die Vertreibung des Dorfes Haustenbeck, der dem Truppenübungsplatz Senne weichen musste. Die Bewohner wurden vor 80 Jahren vertrieben. Foto: Uwe Hellberg

Schlangen »Wir werden ins Abseits gedrängt«

Der Heimat- und Verkehrsverein Oesterholz-Haustenbeck fühlt sich bei Planung des Haustenbecker Treffens 2019 übergangen. Die Gemeinde Schlangen hat die Genehmigung bei den Briten beantragt. mehr...


In der Ortsmitte stürzte eine Fichte auf ein parkendes Auto, das leicht beschädigt wurde. Foto: Feuerwehr Schlangen

Schlangen Feuerwehr Schlangen rückt zu acht Sturmeinsätzen aus

Sturm Eberhard hat die Gemeinde Schlangen am Sonntag, 10. März, weitestgehend von Schäden verschont: Ein Baum stürzte auf ein geparktes Auto. Ein anderer Baum verfing sich in einer Telefonleitung. mehr...


Am Spieltisch nimmt sich Kita-Leiterin Gabriele Heber Zeit für Marc und Emily. Sie freut sich, ebenso wie die Kinder und Kolleginnen, dass die neue Kita jetzt deutlich mehr Platz hat, als in der Musikschule. Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen Im Container spielt es sich gut

Die neue Kita der Johanniter-Unfall-Hilfe ist alles – nur kein Provisorium. Diesen Eindruck vermittelt ein Rundgang mit Leiterin Gabriele Heber. mehr...


Ein Gedenkstein erinnert auf dem Truppenübungsplatz Senne an das Dorf Haustenbeck, dass vor 80 Jahren weichen musste. Bis 2015 haben sich ehemalige Bewohner hier alle zwei Jahre zu einem Gedenktag getroffen. Foto: Uwe Hellberg

Schlangen Vor 80 Jahren musste das Dorf Haustenbeck weichen

Das Haustenbecker Treffen soll 2019 an der Ruine auf dem Truppenübungsplatz stattfinden. Sicherheitsbedenken der Briten soll ein begleitender Sicherheitsdienst zerstreuen. mehr...


In der evangelischen Kita Gartenstraße in Schlangen hat es Ende 2017 mehrere Wasserrohrbrüche gegeben, weshalb Kinder und Erzieherinnen das Gebäude während der Sanierung mehrere Wochen verlassen mussten. Foto: Sonja Möller

Schlangen »Wir halten uns an die Verträge«

Bürgermeister Ulrich Knorr nimmt Stellung zur Kritik der evangelischen Kirche. Der Träger zweier Kitas hatte moniert, die Gemeinde behandele die evangelischen Einrichtungen nicht gleich. mehr...


Dieses Schild an der Fürstenallee zeigt weiter die einzig mögliche Umleitung für die gesperrte Gauseköte. Foto: Sonja Möller

Schlangen Sennerandstraße bleibt geschlossen

Zu dunkel, zu eng, zu gefährlich: Das britische Militär lehnt eine von Landrat Dr. Axel Lehmann vorgeschlagene Öffnung der Sennerandstraße für die Dauer der Sperrung der Gauseköte ab. mehr...


Das Gebäude der Kita Gartenstraße gehört der Gemeinde Schlangen, die es der Einrichtung unter Trägerschaft der evangelisch-reformierten Kirche kostenfrei zur Verfügung stellt. 2017 gab es hier mehrere Wasserrohrbrüche. Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen Kirche und Trägerverein kritisieren Gemeinde

Die Gemeinde Schlangen steht in der Kritik. Die evangelisch-reformierte Kirchengemeinde und der Trägerverein der beiden evangelischen Kitas beklagen eine »eklatante Ungleichbehandlung«. mehr...


Else Steinmeier ist Ende Januar fast Opfer von angeblichen Polizeibeamten geworden. Ein »Kommissar Bach« rief die Schlängerin dreimal täglich an und erzählte von Einbrechern in der Schützenstraße und einem Maulwurf bei der Bank. Foto: Sonja Möller

Schlangen »Ich hatte keinerlei Zweifel«

Else Steinmeier ist eine Seniorin, die sich nicht so leicht hinters Licht führen lässt. Und dennoch ist die Schlängerin kürzlich fast auf einen falschen Polizisten hereingefallen. mehr...


Andrea Batzer von der Gemeinde Schlangen freut sich gemeinsam mit Achim Woite auf das Veranstaltungsjahr. Zur Eröffnung des Jugendtreffs im Bürgerhaus soll das Musical »Hermännchen in der Höhle des Löwen« Premiere feiern.       Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen Planungen für Umzug laufen

Der Schlänger Jugendtreff Domino wird im Spätsommer vom Schulzentrum in das benachbarte Bürgerhaus umziehen. Die Eröffnung am neuen Standort ist für den 7. September geplant. mehr...


Plötzlich fällt das Flutlicht aus – und das Testspiel zwischen Fortuna Schlangen und dem SCP gleich mit. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn SCP holt Test gegen Fortuna Schlangen nach

Das Testspiel bei Fortuna Schlangen, das am 12. Oktober aufgrund eines technischen Defekts der Flutlichtanlage nicht ausgetragen werden konnte, wird nachgeholt. mehr...


Steine und Geröll sind niedergegangen. Betroffen ist der Kugelfang nahe des Schießstandes. Gemeinde und Schützenverein sehen die Sicherheit aber nicht gefährdet. Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen Felswand ist in Bewegung

Im ehemaligen Steinbruch in Kohlstädt ist es zu einem massiven Felsabbruch gekommen. Jede Menge Steine und Geröll gingen binnen weniger Sekunden nieder. mehr...


Maike Hölscher (rechts) bedankt sich bei den langjährigen Mitgliedern (Mitte von links) Reinhold Kästing und Bernfried Drewes sowie den Turnierreitern (von links) Silke Koch, Verena Mense, Hanna Tito, Saskia Jäger, Carolina Dittrich und Andrea Pitz. Foto: Sonja Möller

Schlangen Reitverein Schlangen geht neue Wege

Erstmals gibt es in diesem Jahr auf der Reitanlage in Schlangen ein Turnier mit Dressur- und Springprüfungen. Damit will der Verein möglichst viele Reiter in der Region erreichen. mehr...


Die CDU-Landtagsabgeordneten Matthias Goeken (3. von links) und Bernhard Hoppe-Biermeyer (rechts) schauen sich mit (von links) Dr. Walther Husberg (CDU-Fraktionsvorsitzender Schlangen), Jörg Thelaner (CDU-Fraktionsvorsitzender Detmold), Friedrich Sundhoff (Stadtverbandsvorsitzender Detmold) und dem Schlänger CDU-Vorsitzenden Marcus Püster die Gauseköte-Sperrung in Detmold an. Foto: Sonja Möller

Schlangen/Paderborn/Detmold »Am Geld soll es nicht liegen«

Die CDU-Landtagsabgeordneten Matthias Goeken und Bernhard Hoppe-Biermeyer haben sich die Sperrung der Gauseköte in Detmold vor Ort angeschaut und den Ortsverbänden Schlangen und Detmold Unterstützung zugesichert. mehr...


In Schlangen haben die Menschen eine hohe Lebenserwartung. Im vergangenen Jahr waren 76 Senioren 90 Jahre oder älter. Insgesamt leben 9442 Menschen in der Sennerandgemeinde. Das ist ein Rückgang um 31 Personen zu 2017. Foto: dpa/Oliver Berg

Schlangen Älteste Schlängerin ist 101

Zum ersten Mal seit Jahren ist die Gesamteinwohnerzahl der Gemeinde Schlangen nicht weiter gestiegen. Den aktuell vorliegenden Statistiken zufolge lebten Ende 2018 insgesamt 9442 Menschen in der Sennegemeinde. Das waren 31 weniger als noch ein Jahr zuvor. mehr...


Seit dem 25. Januar geht’s hier nicht weiter: Die Gauseköte ist gesperrt, weil ein unkontrollierter Erdrutsch droht. Autofahrer, die davon betroffen sind, dürfen nicht auf eine schnelle Lösung hoffen, wie Straßen NRW jetzt mitgeteilt hat. Foto: Jörn Hannemann

Schlangen/Paderborn Gauseköte wohl bis April gesperrt

Der Landesbetrieb Straßen NRW arbeitet an einer Baustraße für die geplanten Bohrungen, die vermutlich erst im März starten. So lange bleibt die Verbindungsstraße dicht. mehr...


Zahlreiche Ehrungen langjähriger Mitglieder waren ein Höhepunkt der Jahreshauptversammlung bei den Sportfreunden Oesterholz-Kohlstädt. Michael Reimann (vorne links), der nun doch noch ein Jahr Vorsitzender bleibt, zeichnete die Geehrten aus. Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen Reimann will drei Aufstiege feiern

Die Sportfreunde Oesterholz-Kohlstädt ernennen Friedel Heuwinkel zum Ehrenvorsitzenden. Bürgermeister Knorr verspricht Investition in die Sportstätten. mehr...


Freuen sich auf die gymnasiale Oberstufe an der Gesamtschule Bad Lippspringe-Schlangen: Schulleiterin Roswitha Hillebrand und Markus Apel, der die Oberstufe vorbereitet. Los geht’s zum Schuljahr 2019/2020. Foto: Sonja Möller

Bad Lippspringe/Schlangen »Wir starten mindestens zweizügig«

Markus Apel und Schulleiterin Roswitha Hillebrand bereiten die Oberstufe der Gesamtschule Bad Lippspringe-Schlangen vor. Am 25. Februar startet die Anmeldephase. mehr...


Die Gauseköte bleibt bis auf weiteres gesperrt. Aber Straßen NRW hat am gestrigen Donnerstag mitgeteilt, dass neue, aufwändige Bohrungen Aufschluss über eine mögliche Sanierung der Verbindungsstraße zwischen Schlangen und Detmold geben sollen. Foto: Jörn Hannemann

Schlangen Bohrungen sollen Aufschluss geben

Es kommt Bewegung ins Thema Gauseköte: Zwar bleibt die Verbindungsstraße zwischen Schlangen und Detmold bis auf weiteres gesperrt. Aber Straßen NRW hat mitgeteilt, dass neue, aufwändige Bohrungen Aufschluss über eine mögliche Sanierung geben sollen. mehr...


Die Gauseköte zwischen Schlangen und Detmold ist bis auf weiteres für den Verkehr gesperrt. Foto: Uwe Hellberg

Schlangen Gauseköte bis auf weiteres gesperrt

Die Gauseköte zwischen Schlangen und Detmold ist am Freitag, 25. Januar, vorerst gesperrt worden. Grund hierfür ist die gestiegene Gefahr von Erdrutschen. mehr...


Der Vorsitzende der CDU Schlangen, Marcus Püster, begrüßte zur Mitgliederversammlung den heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Christian Haase (rechts) sowie den stellvertretenden CDU-Kreisvorsitzenden Axel Meckelmann (Mitte). Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen Wahlkampfteam sucht Bewerber

Die Christdemokraten in Schlangen stellen die Weichen für die Kommunalwahl 2020. Am 15. November will die Partei ihren Bürgermeisterkandidaten und die Bewerber für den Gemeinderat wählen. mehr...


Pflegeeinsatz der Nabu-Gruppe Schlangen in Oesterholz-Haustenbeck (von links): Karl-Heinz Niederkrüger, Dirk Tornede und Raimund Schumacher-Dümmler. Foto: Rebecca Borde

Schlangen Mehr Lebensraum für Insekten geschaffen

Die Naturschutzbund-Gruppe Schlangen hat sich an der Hermannstraße in Oesterholz-Haustenbeck zu einem Pflegeeinsatz zur Erhaltung der Heidelandschaft getroffen. mehr...


Im Dorfmuseum ab sofort zu sehen: die historische Tracht des Hochzeitsbitters, daneben Hochzeitskleid und Festanzug der Eheleute Friedrich und Luise Steinmeier. Mit im Bild: Carl-Wilhelm Mansfeld, der 50 Jahre Hochzeitsbitter in Schlangen war. Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen Geschenke fürs Dorfmuseum

Das Dorfmuseum in Schlangen lässt Geschichte anschaulich lebendig werden. Im so genannten Trauzimmer ist seit wenigen Tagen eine historische Hochzeitsgruppe zu sehen. mehr...


Bürgermeister lobt Ehrenamt und Vereine – Tegeler richtet Appell an Politik: »Immer neue Herausforderungen«

Schlangen »Immer neue Herausforderungen«

»Unsere Gemeinde ist bekannt für ihre Sportlichkeit«, stellte Bürgermeister Ulrich Knorr am Freitagabend fest. Gemeinde und Gemeindesportverband ehrten erfolgreiche Mannschaften und Athleten. mehr...


Werben für die Après-Schlitten-Party der Landjugend Schlangen, die am Samstag, 19. Januar, veranstaltet wird: (von links) Tobias Penke, Julius Laposchan, Marc Wulfkuhle, Jan Laeseke, Henrik Krehs und Jan-Philipp Mense. Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen Party für ganz Schlangen

Die Landjugend Schlangen feiert am 19. Januar ihre beliebte Aprés-Schlitten-Party. Vorab haben die Mitglieder den Weihnachtsbaum in der Ortsmitte abgebaut, der neue LED-Lichter benötigt. mehr...


Eva Herzog (3. von rechts) hat für den Fernsehsender Kabel 1 die Schlängerin Sandra Hunke (Mitte) bei ihrem Leben als Model begleitet. Beim Dreh war auch Mode-Bloggerin Marie von den Benken dabei (3. von links). Foto:

Schlangen Zwischen Fashion-Week und Pärchen-Tüv

Model Sandra Hunke aus Schlangen startet 2019 mit neuen TV-Formaten durch. Mitte Januar geht es für die 26-Jährige dann nach Berlin. mehr...


Nadine Weise (beim Abschluss) und der VfL Schlangen haben die HSG Lemgo in der Vorsaison im Kreispokal-Viertelfinale bezwungen. Samstag treffen beide Teams aufeinander. Foto: Alfred Seidl

Schlangen Derbyatmosphäre in Schlangen

Die Handballer des VfL Schlangen starten am 5. Januar ins neue Jahr: Im Kreispokal-Viertelfinale empfangen die Männer den TV Horn-Bad Meinberg. Die Frauen treten bei der HSG Lemgo an. mehr...


Spannende Wettkämpfe liefern sich jedes Jahr die Teilnehmer der Floßregatta auf dem Ochsensee. Sie wird während des Teichfestes unter der Regie des ASV Schlangen ausgetragen, das 2019 am 24. und 25. August stattfindet. Foto: Sonja Möller

Schlangen Das ist 2019 in Schlangen los

Die Vereine aus Schlangen haben schon mal die wichtigsten Veranstaltungen 2019 terminiert. Ein Überblick: mehr...


Ehrung der Egge-Fohlen aus Schlangen im Stadion (von links): Geschäftsführer Stephan A.C. Schippers, Präsidiumsmitglied Hans Meyer, Volker Kamp, Vize-Präsident Siegfried Söllner, Michael Dreier (Egge-Fohlen) und Vize-Präsident Rainer Bonhof. Foto:

Schlangen Borussia Mönchengladbach ehrt Egge-Fohlen

Der Schlänger Fan-Club ist vom Fußball-Bundesligisten vorm letzten Heimspiel 2018 für sein 25-jähriges Bestehen ausgezeichnet worden. mehr...


Der Oesterholzer Ansgar Hoffmann reist bei der Suche nach Motiven mit seiner Foto-Ausrüstung durchs Erzbistum Paderborn und setzt Kirchen kunstvoll in Szene. Foto: Klaus-Peter Semler

Schlangen Auf Ansgar Hoffmann wartet viel Arbeit

Fotograf Ansgar Hoffmann aus Oesterholz hat 2018 viele Kirchen und sakrale Kunst für Bücher und Kalender abgelichtet. Und die nächsten Projekte stehen bereits an. mehr...


Die St.-Marien-Kirche wird saniert. 300.000 Euro stehen bereit, um die Arbeiten ausführen zu können. Die Kirchenbänke werden derweil in Bad Lippspringe eingelagert. Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen Marienkirche wird ein Jahr lang saniert

Die Schlänger Katholiken ziehen für die Gottesdienste in evangelische Gotteshaus um. Diese werden dann jeweils samstags um 18 Uhr gefeiert. mehr...


Die Rettungswache in Schlangen ist inzwischen eine Erfolgsgeschichte (von links): Achim Reineke (Teamleiter Rettungsdienst beim Kreis Lippe), Jürgen Düning-Gast (Verwaltungsvorstand beim Kreis), Dirk Obenhausen (stellvertretender Wehrführer), Bürgermeister Ulrich Knorr, Matthias Schröder (Regionalvorstand Johanniter), Stefanie Gösken (Johanniter), Ralf Heuwinkel (Wehrführer), Björn Möhwald (Johanniter), sowie Jürgen von Olberg, Jan Modrzejewski und Tino Wendenburg (Johanniter-Unfall-Hilfe).  Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen Rettungswache Schlangen wieder bis 22 Uhr besetzt

Beim traditionellen Besuch zum Jahresabschluss haben Bürgermeister und Johanniter eine positive Bilanz gezogen. DIe Zahl der Einsätze steigt stetig. mehr...


Sebastian Hüttmann erzielte gegen Pivitsheide drei Tore für die A-Junioren der Sportfreunde Oesterholz-Kohlstädt. In der Vorrunde verletzte er sich allerdings. Foto: Louis Gauterin

Schlangen Sportfreunde siegen souverän

A-Junioren-Hallenmeisterschaft: Fortuna muss sich als Gruppenletzter geschlagen geben. Oesterholz-Kohlstädt zieht in die Endrunde ein. mehr...


Zu Laura Schreibers ehrenamtlichen Aufgaben gehört es, jeweils einmal in der Woche die Kirchturmuhr aufzuziehen. Die 24-jährige gebürtige Görlitzerin ist Uhrmacherin und arbeitet im benachbarten Bad Lippspringe. Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen Laura Schreiber hütet ein Kleinod

Die 24-jährige gebürtige Görlitzerin ist Uhrmacherin und zieht einmal pro Woche die Turmuhr der Kirche in Schlangen auf. mehr...


Symbolbild. Foto:

Schlangen/Paderborn In Besenkammer vor der Polizei versteckt

Ein 39-jähriger Paderborner, der offenbar betrunken einen Unfall verursacht hat, ist am Samstagabend in Schlangen festgenommen worden. mehr...


Foto:

Schlangen/Bielefeld Bielefelder in Schlangen schwer verunglückt

Bei einem Unfall am Samstag Nachmittag im lippischen Schlangen ist ein 20-jähriger Bielefelder schwer verletzt worden. mehr...


Beim Reitertag auf dem neuen Hallenboden haben (von links) Alin Ruth mit Schulpferd Nepomuk, Melissa Püster, Nola Stelte, Emma Bergen, Annika Hösken, Franziska Konietzko, Lisa Michelis, Alexandra Wilkening mit Schulpferd Candy sowie Walther Husberg Spaß. Foto:

Schlangen Fluffiger Boden erfreut Reiter

Mit einem internen Reitertag der Schüler hat der Reitverein Schlangen das Jahr 2018 abgeschlossen. 30 Kinder zeigten dabei auf dem neuen Hallenboden, was sie so alles gelernt haben. Viele Eltern und Großeltern schauten sich die Nachwuchsreiter an. mehr...


Die Grundschule Schlangen. Aktuell werden dort insgesamt 260 Mädchen und Jungen unterrichtet. Hier soll im kommenden Jahr das Mobiliar ausgetauscht werden. Möglich machen dies Fördergelder aus dem Landesprogramm »Gute Schule 2020. Fotos: Klaus Karenfeld

Schlangen Neue Möbel und neue Technik

Die Gemeinde Schlangen wird weiter kräftig in ihre beiden Grundschulen investieren. Möglich machen das Fördermittel in Höhe von insgesamt 554.000 Euro aus dem Landesprogramm »Gute Schule 2020«, das auf vier Jahre angelegt ist. mehr...


Gehören fast zum Inventar: Anna-Lena Grenner und Carolin Bockhoff (von links) sind seit vielen Jahren beim Schlänger Weihnachtsmarkt vertreten. In diesem Jahr verköstigen sie die Besucher unter anderem mit Keksen, Glühwein und Kaffee. Foto: Jörn Hannemann

Schlangen Tierisch weihnachtlich

Plätzchen, Glühwein und Dekoration – an mehr als 20 Ständen sind die Besucher des Schlänger Weihnachtsmarktes in Festtagstimmung gekommen. mehr...


Der Flötenkreis mit (von links) Irmard Salyga, Christa Schleich, Uschi Michels-Lelke, Elisabeth Stromberg, Inge Richts, Renate Finke, Gisela Klöpping und Erika Fleege-Althoff hat beim Adventskonzert ein anspruchsvolles Programm gespielt. Foto: Nicole von Prondzinski

Schlangen Sanfte Klänge zum Advent

Zum ersten mal seit zehn Jahren hat der Flötenkreis Schlangen ein Adventskonzert gegeben. Gemeinsam mit der Chorgemeinschaft St. Dionysius aus Bentfeld brachten die Flötistinnen vorweihnachtliche Atmosphäre in die evangelischen Kirche in Schlangen. mehr...


Gemalte Großaufnahmen faszinieren durch ihren Realismus – Claudia Cremer-Robelski und Vinzenz Heggen bei der Eröffnung der Ausstellung im Kreishaus. Foto: Meike Delang

Paderborn/Schlangen Momentaufnahmen in Acrylfarben

Claudia Cremer-Robelski hält Momente für die Ewigkeit fest – provokante Gesten, heroische Posen und auch die leisen Augenblicke. Nun sind ihre Werke unter dem Titel »Momentshots« im Foyer des Kreishauses zu sehen. mehr...


Joachim Woite freut sich über das gemeinsame Musizieren mit Ur-Pusher Peter Gryska. Foto: Nicole von Prondzinski

Schlangen Pusher begrüßen ehemaligen Keyboarder

Seit mehr als zehn Jahren gibt es das Projekt Pusher in der offenen Jugendarbeit Schlangen. Nun trafen aktuelle und einstige Musiker aufeinander. mehr...


Dr. Jörg-Peter Erren ist sauer. Sein Garten grenzt an das Betriebsgelände der Firma Pelipal, die ihren Produktionsstandort derzeit erweitert. Die graue Schallschutzwand ist seiner Meinung nach zu kurz. An der offenen Stelle befürchtet er viel Lärm. Foto: Sonja Möller

Schlangen Anlieger fühlen sich bedrängt

Jörg-Peter und Dagmar Erren wehren sich gegen die Erweiterungspläne vom Möbelhersteller Pelipal. Das Schlänger Ehepaar sieht den Wert seines Grundstücks gemindert. mehr...


Rebekka Bigelmayr überzeugte als Rezitatorin der Gedichte »Der Tod« von Andreas Gryphius und »Wir sind die Treibenden« von Rainer Maria Rilke, die sie mit überzeugender Gestik und Mimik in der Kirche darbot. Foto: Phil Hänsgen

Schlangen Zwischen Endlichkeit und Ewigkeit

Die Detmolder Kantorei hat mit ihrem Konzert in der evangelisch-reformierten Kirche in Schlangen für eine außergewöhnliche Atmosphäre gesorgt. mehr...


Der 2. stellvertretende Bürgermeister Marcus Püster (links) hat bei der zentralen Gedenkfeier der Gemeinde zum Volkstrauertag am Ehrenmal in Oesterholz eine emotionale Rede gehalten. Zahlreiche Schlänger Vereine und Bürger haben daran teilgenommen wie hier die Schützenvereine und die Freiwillige Feuerwehr. Foto: Sonja Möller

Schlangen Dem Vergessen keine Chance geben

In bewegenden Wort hat Marcus Püster am Volkstrauertag am Ehrenmal in Oesterholz der Opfer der beiden Weltkriege gedacht. Am jüdischen Friedhof in Schlangen hat es eine ökumenische Gedenkfeier gegeben. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Schlangen Reh schlägt durch die Windschutzscheibe

Ein Reh ist nach dem Zusammenprall mit einem Auto durch die Frontscheibe eines weiteren geschlagen. Fahrer und Beifahrer (1) kamen ins Krankenhaus. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Schlangen Einschusslöcher in Fensterscheiben

Am Dienstag hat ein Hausbesitzer aus Schlangen Löcher in Fensterscheiben des Gebäudes in der Badstraße festgestellt. Offenbar wurde mit einem Luftgewehr auf die Scheiben geschossen. mehr...


Die Angebote und Informationen zu den Menschen bringen: Michaela Ottemeier (Dritte von links) beim SinfoL-Einsatz bei lippischen Senioren. Auch in Schlangen soll dieses Angebot in Kürze aufgebaut werden. Im Januar geht es los. Foto:

Schlangen Ältere Schlänger bekommen Besuch

Der Senioreninformationsdienst Lippe startet im Januar mit zwölf Ehrenamtlichen. Dann erhalten auch Schlänger, die älter als 75 Jahre sind, auf Wunsch Besuch. mehr...


Das Schlänger Krippenspiel liegt ab sofort in den Händen des Organisationsteams (von links) Julia Käbnick, Bianca Hoffmann und Heike Schmidt. Neue Holzdekoration und ein beleuchteter Weihnachtsstern sind nur einige Veränderungen. Foto: Besim Mazhiqi

Schlangen Krippenspiel in neuem Gewand

Die Geburt Jesu steht bevor, aber keine Herberge gewährt Maria und Josef Einlass. In einem Stall finden sie schließlich Zuflucht: Die Weihnachtsgeschichte haben die Schlänger nicht neu erfunden. Ihr Krippenspiel erstrahlt in diesem Jahr trotzdem in frischem Glanz. mehr...


Hoch hinaus in rasantem Tempo geht es mit dem »Big Spin«, der zum ersten Mal beim Schlänger Markt dabei ist. Es gibt nur zwei dieser Fahrgeschäfte in ganz Deutschland. An der Kasse bildeten sich lange Warteschlangen. Foto: Uwe Hellberg

Schlangen Schlänger Markt startet mit Schwung

Viele Gäste besuchen das Kirmesvergnügen und die Veranstaltungen im Schlänger Ortskern. Das beliebte Volksfest endet mit traditionellen Wettbewerben. mehr...


Die Evangelische Kirche in Schlangen wurde vor 140 Jahren eingeweiht. Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen Merckels letztes großes Werk

Vor 140 Jahren wurde die Evangelische Kirche in Schlangen eingeweiht. Gebaut wurde sie vom bedeutendsten lippische Kirchenbaumeister des 19. Jahrhunderts, Ferdinand Merckel (1808-1893). mehr...


Schäferhundmischling Lotte (8) hat bei Fritz Stecker ein neues Zuhause gefunden. Viermal am Tag geht der 79-Jährige mit ihr spazieren, wie hier an der evangelischen Kirche. Foto: Sonja Möller

Schlangen/Benhausen Mischling Lotte ist jetzt zuhause

Fritz Stecker (79) aus Schlangen nimmt seit vielen Jahren gezielt alte Hunde aus dem Tierhort Albert Schweitzer in Benhausen auf, um ihnen einen schönen Lebensabend zu ermöglichen. mehr...


Auf 1000 Quadratmetern baut der Schlänger Badmöbelhersteller Pelipal derzeit eine neue Versandhalle. Diese schließt sich an die bestehenden Halle an. Um eine Engstelle in der Einfahrt zu vermeiden, soll eine Lärmschutzwand versetzt werden. Foto: Besim Mazhiqi

Schlangen Pelipal will weiter wachsen

Der Badmöbelhersteller Pelipal vergrößert sich. Das Schlänger Unternehmen baut an der Hans-Wilhelm-Peters-Straße eine Versandhalle und plant die Umstrukturierung des Firmengeländes. mehr...


Offenbar hat eine durchgeschmorte Sicherung dazu geführt, dass das Flutlicht vor einer Woche ausgefallen ist. Foto: Besim Mazhiqi

Schlangen Stromnetz war wohl überlastet

Die Flutlichtanlage am Rennekamp-Sportplatz in Schlangen ist nicht defekt, sondern vermutlich wegen Überlastung ausgefallen. Ein Elektriker hat nach dem Flutlichtausfall alles überprüft. mehr...


30 Vorstandsmitglieder großer lippischer Sportvereine sind zum Treffen des neuen Netzwerks des Kreissportbundes ins Kreishaus nach Detmold gekommen. Sie haben sich über die Gewinnung von ehrenamtlichen Mitarbeitern ausgetauscht. Einer von ihnen ist Werner Tegeler (4. von links), Vorsitzender des VfL Schlangen. Foto:

Schlangen »Aufwand wird immer größer«

Der VfL Schlangen will sich in zwei Jahren neu aufstellen. Der Vorsitzende Werner Tegeler hat sich beim neu gegründeten Netzwerk für große Sportvereine in Lippe über die Möglichkeiten informiert. mehr...


Freuen sich über frischen Saft: (von links) Martina Winkelmann (Sozialer Dienst), Bewohner Alfred Tetzner, Heimleiter Thomas Plate, Jörg Opiola sowie die Bewohner Martin Fleege-Althoff, Hannelore Menning und Wolfgang Kleine-Depenbrok. Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen Senioren pressen leckeren Saft

Jörg Opiola von der solidarischen Landwirtschaft Schlangen hat das Kreisseniorenheim Oesterholz mit seiner 100 Jahre alten Saftpresse besucht. mehr...


Und plötzlich ist das Flutlicht aus: Etwa 1500 Zuschauer sind am Freitag zum Rennekampplatz nach Schlangen gekommen, um das Spiel gegen den SC Paderborn zu verfolgen. Dies wurde abgebrochen, nachdem das Flutlicht zweimal ausgefallen war. Foto: Besim Mazhiqi

Schlangen Viel Verständnis für Fortuna

Nach dem Abbruch des Eröffnungsspiels am Sportplatz Rennekamp in Schlangen zwischen Fußball-Zweitligist SC Paderborn und Fortuna Schlangen steht die Ursache für den Flutlicht-Ausfall noch nicht fest. mehr...


Plötzlich fällt das Flutlicht aus – und das Testspiel zwischen Fortuna Schlangen und dem SCP gleich mit. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn SCP-Testspiel nach wenigen Minuten abgebrochen


Freuen sich auf das Gastspiel des SC Paderborn 07: (von links) Helmut Schäfer, Vorsitzender Bodo Kibgies und Sven Schlüter, verantwortlich für Sponsoring. Der A-Ligist rechnet am Freitag mit etwa 2000 Besuchern am Sportzentrum Rennekamp.

Schlangen Fußballfest mit SCP-Profis in der Rennekamp-Arena

FC Fortuna Schlangen empfängt zur offiziellen Eröffnung des neuen Kunstrasenplatzes einen prominenten Gast. Am 12. Oktober tritt der SC Paderborn am Rennekamp an. mehr...


Nach diesem Mann fahndet die Polizei. Foto: Polizei

Schlangen Polizei fahndet nach Betrüger

Bereits im Februar dieses Jahres ist ein Mann aus Schlangen Opfer eines Betruges geworden. Jetzt fahndet die Polizei mit einem Bild nach dem mutmaßlichen Täter. mehr...


Karl Mansfeld und Wolf-Dieter Schreiber präsentierten die Nachwüchse der ehemaligen Fürstenallee. Für 12 Euro können Besucher des Alleenfestes eine Eiche ihr Eigen nennen, die aus den Jahrzehnte alten Riesen gezogen wurde. Foto: Isabella Wünnerke

Schlangen Mensch und Natur im Einklang

Nach jahrelangen Arbeiten zeigt sich die Schlänger Fürstenallee in neuem Gewand. Zum aktionsreichen Familienfest am Samstag kamen zahlreiche Besucher. mehr...


75 Teilnehmer gingen in 2017 beim Bauerkamplauf in Schlangen an den Start, allen voran der Zweite des Hermannslaufes, Robiel Weldemichael. Für den 3. Oktober lädt der Verein Currimus bereits zum sechsten Mal zum Lauf ein. Foto: Hendrik Köplin

Schlangen Sechster Start am Bauerkamp

Der Laufverein Currimus veranstaltet am Tag der Deutschen Einheit zum sechsten Mal den Bauerkamplauf. Sportwart Friedhelm Brinkmann freut sich: »Wir haben schon wieder eine ganze Reihe von Anmeldungen.« mehr...


Florian Ruth und Julian Fleege scheitern an der konsequenten Abwehr des TuS Müssen/Billinghausen. Die Schlänger verlieren ihr Heimspiel mit 28:40 Toren. Foto: Uwe Hellberg

Handball Nur eine Hälfte mitgehalten

Das war eine bittere Niederlage: 40 Gegentore mussten die Handballer des VfL Schlangen am Sonntagabend in eigener Halle hinnehmen. Die Handballfrauen des VfL gewannen bei der Zweiten in Billinghausen mit 25:11 Toren. mehr...


Für SCP-Profi Christian Strohdiek, dessen Fußballlaufbahn in Oesterholz begann, ist es ein Heimspiel, wenn er mit dem Team des Zweitligisten am 12. Oktober in Schlangen antritt. Fans erleben die SCP-Fußballer ganz nah. Auch Autogramme und Selfies wird es sicherlich geben. Foto: Besim Mazhiqi

Schlangen SCP-Profis spielen in Schlangen

Der SC Paderborn 07 kommt nach Schlangen. Die Paderborner Profis treten zur Eröffnung des neuen Kunstrasenplatzes am Rennekamp in einem Freundschaftsspiel gegen den FC Fortuna Schlangen an. mehr...


Schulunterricht an der Fürstenallee: Die Viertklässler der Grundschule am Sennerand pflanzen eine junge Eiche, die genauso alt wie sie selbst ist. Worauf sie dabei achten müssen, erläutern (hinten von links) Jörg Westphal, Bürgermeister Ulrich Knorr, Ralf Penke und Revierförster Jens Tegtmeier. Foto: Sonja Möller

Schlangen Viertklässler pflanzen Eiche

Die Schüler der Grundschule am Sennerand in Oesterholz haben viel über Eichen gelernt. Zum Abschluss der Unterrichtsreihe haben sie selbst einen Baum an der Fürstenallee gepflanzt. mehr...


Wetter in Schlangen
Montag, 24. Juni 2019
Heiter, 16°C - 28°C
Dienstag, 25. Juni 2019
Heiter, 18°C - 31°C
Mittwoch, 26. Juni 2019
Sonnig, 21°C - 32°C
Donnerstag, 27. Juni 2019
Wolkig, 13°C - 24°C
Freitag, 28. Juni 2019
Sonnig, 11°C - 25°C