Knapp ein Prozent der Schüler lehnt Selbsttest an Herforder Schulen ab – Verweis auf Praxis in Nachbarstaaten Testverweigerer sind eine Minderheit

Stäbchen in die Nase rein und drehen. Damit ist der erste und schwierigste Teil des Selbsttests an einer Schule bereits erledigt. Trotz massiven Elternprotestes lehnen nur wenige Schüler diese Prozedur ab.

Herford (WB) - Die Zahl der Testverweigerer an den meisten Herforder Schulen bleibt am ersten Schultag nach der Eltern-Demonstration bei unter einem Prozent. Von keiner der vom HERFORDER KREISBLATT angefragten Grund- und weiterführenden Schulen wird eine zweistellige Schülerzahl gemeldet. mehr...

Hohe Vermögen auf Konten, sind in der anhaltenden Niedrigzinsphase für viele Banken problematisch, weil sie zum Teil selbst Strafzinsen zahlen müssen, wenn sie die Gelder weiter anlegen. Die Volksbank Herford-Mindener Land gibt einen Teil der Kosten deshalb jetzt über Verwahrentgelte weiter, wenn Anlagesummen einen Freibetrag von 100.000 Euro übersteigen.

Volksbank Herford-Mindener Land regelt Gebühren für vermögende Kunden neu Ab 100.000 Euro droht der Minuszins

Herford (WB/ptr) - Kunden, die über Vermögen im sechsstelligen Bereich verfügen, müssen bei der Volksbank Herford-Mindener Land künftig verstärkt mit so genannten Verwahrentgelten – sprich Minuszinsen – rechnen. mehr...


Katharina Eßer hat sich vor zehn Jahren dem Anbau von Erdbeeren gewidmet. Übernommen hat sie diese Tätigkeit von ihrem Vater. Auch Himbeeren und Heidelbeeren werden in Ulenburg angebaut.

Die Saison der Ulenburger Erdbeeren in Löhne startet in wenigen Tagen – Insektenvolk bestäubt in den Gewächstunneln die Fruchtpflanzen Hummeln helfen hurtig

Löhne-Ulenburg (WB) - Sobald die Temperaturen steigen, dauert es nicht mehr lange, bis die Erdbeeren aus der Region – und natürlich besonders aus Löhne – genossen werden können. mehr...


Das Impfzentrum in Hille-Unterlübbe hat Restbestände an Astrazeneca-Impfstoff übrig, dieser wird kurzfristig für Menschen, die älter als 60 Jahre sind, zur Verfügung gestellt.

Kreis Minden-Lübbecke: Inzidenzwert auf hohem Niveau stabil Corona: Impfstoff ist kurzfristig übrig

Lübbecke/Minden (WB) - Der Wocheninzidenzwert für den Kreis Minden-Lübbecke pendelt sich auf einem hohen Niveau ein: 165,9 am Samstag, 160,4 am Sonntag und 162,7 am Montag. Diese Zahlen meldete das Landeszentrum Gesundheit (LZG). Die Zahl der aktiven Fälle beträgt 1245 (Vortag 1239). mehr...


Der offenbar alkoholisierte Fahrer versuchte, vor der Polizei zu flüchten. In einer Sackgasse setzte er mit geringem Tempo zurück und fuhr gegen einen Streifenwagen.

Flüchtender Autofahrer fährt in Bad Oeynhausen gegen Streifenwagen Endstation Sackgasse

Bad Oeynhausen - Wegen eines mutmaßlich alkoholisierten Autofahrers wurden Beamte am Sonntagabend gegen 18.45 Uhr zu einer Tankstelle an die Eidinghausener Straße gerufen. Als die Streife wenig später dort eintraf, verließ der beschriebene Wagen nach Angaben der Polizei das Tankstellengelände und bog kurz danach in die Straße Buschwiese ein. mehr...


Sie berichten begeistert über den Wohnmobiltrend und Reisemöglichkeiten für 2021 (von links): Christian Pischczan (Betriebsleiter), Marcel Peitzmeyer (Geschäftsführer), Sebastian Wall (Ansprechpartner Wohnmobile) und Christian Peter (Verkaufsleiter).

Immer mehr Bad Oeynhausener interessieren sich für Wohnmobile, um etwas unabhängiger und flexibler zu sein Kurztrips statt Fernreisen

Bad Oeynhausen (WB) - Eine Reise zu unternehmen ist der große Wunsch vieler Menschen. Aufgrund der Corona-Pandemie ist ein Urlaub derzeit nur eingeschränkt oder gar nicht möglich. Eine Lösung sehen viele Reiselustige in einer Fahrt in Wohnmobilen. mehr...


Aktuelle Corona-Zahlen: Der Wocheninzidenzwert ist im Kreis Minden-Lübbecke nach einem starken Anstieg am Samstag wieder leicht zurückgegangen. Er lag am Sonntag bei 160,4.

Aktuelle Zahlen des Kreises Kreis Minden-Lübbecke Corona: Inzidenzwert bleibt hoch

Lübbecke/Minden (WB) - Der Wocheninzidenzwert ist im Kreis Minden-Lübbecke nach einem starken Anstieg am Samstag (auf 165,9) wieder leicht zurückgegangen. Er lag am Sonntag bei 160,4. Die Zahl der aktiven Fälle beträgt 1239 (Vortag 1283). mehr...


Sonja O’Reilly (von links), René Haeseler, Tobias Kirsten, Christian Barnbeck, Lars Bökenkröger und Heiko Rehlingmit einer der insgesamt 18 Platten.

Platten zur Stadtgeschichte von Bad Oeynhausen sind an der Fassade der neuen Hive-Zukunftswerkstatt angebracht Tradition trifft Moderne

Bad Oeynhausen - Traditionen bewahren und Geschichte erhalten: Jetzt ist ein Stück Bad Oeynhausener Stadthistorie aufbereitet worden. Die lokalen Künstler René Haeseler und Tobias Kirsten haben in Zusammenarbeit mit Stadtführer Christian Barnbeck die Entwicklung bis zurück zur Gründung der Stadt kreativ umgesetzt. mehr...


Zwischen der Straße In der Ahe und dem Prinzenwinkel soll in Bad Oeynhausen schon bald eine Brücke für Radfahrer und Fußgänger über die Werre führen. Für die Baumaßnahme mit Gesamtkosten in Höhe von 750.000 Euro würde es 90 Prozent Fördermittel geben.

Zwischen In der Ahe und Prinzenwinkel soll in Bad Oeynhausen neuer Geh- und Radwegübergang entstehen Nur „Schönwetter-Brücke“?

Bad Oeynhausen - Im Optimalfall können mittelfristig im Verlauf der Werre, im Bereich zwischen Eidinghausener Straße und Dehmer Straße, sogar zwei Brücken über den Fluss führen. Das ist Ergebnis der Beratungen im Ausschuss für Stadtentwicklung (ASE). mehr...


1 - 10 von 4343 Beiträgen