Bad Oeynhausen Historischer Charme mit neuer Technik

Architekt Henner Wolf hat den Auftrag, Modernisierung mit Denkmalschutz zu vereinen. Ein Großteil der Fenster wird nach ursprünglichem Vorbild erneuert, um eine bessere Wärmedämmung zu erzielen. Auch die Außenwände werden isoliert. Foto: Christoph Laabs

Verfechter des Denkmalschutzes können aufatmen: Es hat sich ein neuer Eigentümer für die Volksschule Hellerhaben gefunden, der sie unter diesem Vorzeichen modernisieren will. mehr...

Beim Ratsbürgerentscheid über die Einrichtung einer zentralen Trinkwasserenthärtung können sich 40.122 Bürger beteiligen. Foto: dpa

Bad Oeynhausen Ratsbürgerentscheid rückt näher

Der erste Ratsbürgerentscheid in der Geschichte Bad Oeynhausens rückt näher. Am 24. September entscheiden mehr als 40 000 Abstimmungsberechtigte über eine Trinkwasserenthärtungsanlage. mehr...


»Prosit« auf ein erfolgreiches Weinfest: Nele Kirchner organisiert die Veranstaltung seit fünf Jahren. Hier vor der Wandelhalle werden 14 Winzer aus fünf Anbaugebieten ihre Stände errichten. Ein modisches Motto wie im Vorjahr ist nicht vorgesehen. Foto: Christoph Laabs

Bad Oeynhausen Berliner Prachtstraße gab den Anstoß

Der Platz vor der Wandelhalle im Bad Oeynhausener Kurpark ist vom 1. bis 3. September erneut Schauplatz für das großes Weinfest. 14 Winzer aus fünf Anbaugebieten werden vertreten sein. mehr...


Bis Mitte Oktober soll auf dem Gelände rechts neben der Detmolder Straße in Bad Oeynhausen eine Regenwasserbehandlungsanlage zum Schutz des Hambkebachs entstehen. Foto: Rajkumar Mukherjee

Bad Oeynhausen Schutz für den Hambkebach

Für 340 000 Euro lassen die Stadtwerke Bad Oeynhausen an der Detmolder Straße eine neue Regenwasserbehandlungsanlage bauen. Zugleich wird ein Teil des Schmutzwasserkanals saniert. mehr...


Gerda Piasta ist die letzte Angehörige von Hedwig Flechtheim. Sie gibt die Familiengeschichte gern weiter – auch im Alter von 103 Jahren. Foto: Anna Pia Möller

Bad Oeynhausen Erinnerung an die goldenen Zwanziger

In den 1920er Jahren waren Walther und Hedwig Flechtheim als Künstlerpaar »Monroe & Molly« in Bad Oeynhausen sehr beliebt. Ihre Nichte Gerda Piasta (103) erinnert sich an das Paar. mehr...


Ein Hakenkreuz-Symbol an der verrußten Wand über einem ausgebrannten Mülleimer auf dem Schulhof der Grundschule Lohe könnte Ermittlungen des Staatsschutzes nach sich ziehen. Diese Zeitung verzichtet bewusst auf ein Detailfoto. Foto: Malte Samtenschnieder

Bad Oeynhausen Hakenkreuz über ausgebrannter Mülltonne

Beim Betreten des Pausenhofs der Grundschule Lohe steigt dem Besucher Brandgeruch in die Nase. Grund ist der verkohlte Inhalt eines Mülleimers. An der verrußten Wand darüber: ein Hakenkreuz. mehr...


Die Teilnehmer einer exklusiven Backstage-Führung sehen Bereiche des Parklichter Open Airs, die sonst tabu sind. Foto: Malte Samtenschnieder

Bad Oeynhausen Hinter den Parklichter-Kulissen

Wenn Arne Langenberg über das Parklichter Open Air spricht, bekommt er leuchtende Augen. An seiner Begeisterung ließ der Produktionsleiter die Teilnehmer einer Backstage-Führung teilhaben. mehr...


3591 - 3600 von 4462 Beiträgen