Bad Oeynhausen Bereit für Inklusion

Schulleiter Klaus Keßler zeigt einen der beiden Klassenräume, die für das Gemeinsame Lernen umgestaltet wurden. Haupt- und Nebenraum sind durch eine Glasfront getrennt. So hat der Lehrer während des Unterrichts in Differenzierungsphasen beide Lerngruppen im Blick. Foto: Malte Samtenschnieder

Das Immanuel-Kant-Gymnasium stellt sich dem Thema »Inklusion«. Unter dem Oberbegriff »Schule des Gemeinsamen Lernens« nimmt es fünf Fünftklässler mit dem Förderschwerpunkt »Lernen« auf. mehr...

Derzeit leben etwa 1000 Flüchtlinge in der Stadt Bad Oeynhausen. Um die Integration der Neuankömmlinge zu koordinieren, hat Bürgermeister Achim Wilmsmeier bereits im November 2015 einen Runden Tisch eingerichtet. Foto: S. Hofschlaeger/pixelio.de

Bad Oeynhausen »Wir sind auf einem guten Weg«

Bereits kurz nach seinem Amtsantritt hat Bürgermeister Achim Wilmsmeier das Thema »Integration von Flüchtlingen« zur Chefsache gemacht. Inzwischen sind vielfältige Aktivitäten angelaufen. mehr...


Durch das kleine Eisentor mussten Werner Trettin (von links), Achim Wilmsmeier, Walter Jäcker, Brigitte Fauck und Erwin Mattegiet klettern, um in den Fledermausstollen am Kamm des Wiehengebirges zu gelangen. Foto: Christina Ueckermann

Bad Oeynhausen Wo Fledermäuse überwintern

Die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Natur haben Bürgermeister Achim Wilmsmeier den nördlichsten Punkt seines »Herrschaftsgebiets« am Kamm des Wiehengebirges gezeigt. mehr...


Um den Brand an der Herforder Straße zu löschen, ist ein gutes Dutzend Einsatzwagen von Feuerwehr und Rettungsdienst im Einsatz. Das geschäftige Treiben nahe des Nordbahnhofs zieht die Blicke vieler neugieriger Passanten auf sich. Foto: Malte Samtenschnieder

Bad Oeynhausen Feuerwehr löscht brennendes Mobiliar

Zu einem Großeinsatz an der Herforder Straße ist die Feuerwehr am Montag ausgerückt. Grund der Alarmierung: Im Durchgang eines Ärzte- und Geschäftshauses stand Mobiliar in Flammen. mehr...


Auf der Stadtsparkassenbühne an der Portastraße geben sich am Samstagnachmittag die heimischen Sportvereine die Klinke in die Hand. Mit einer schwungvollen Showtanz-Darbietung begeistert der Nachwuchs des TuS Eidinghausen das Publikum. Foto: Malte Samtenschnieder

Bad Oeynhausen Hier tanzt niemand aus der Reihe

Ein vielfältiges Programm haben die Sportvereine bei der Innenstadtfete präsentiert. Um die Auftritte des Nachwuchses mitzuerleben, zog es viele Besucher vor die Bühne an der Portastraße. mehr...


Nach dem verregneten Fassanstich ist am Freitag im grauen Abendhimmel über der Innenstadt für einige Momente ein leuchtender Regenbogen zu sehen. Foto: Malte Samtenschnieder

Bad Oeynhausen Sommerparty unter dem Regenbogen

Nach einem verregneten Auftakt hat die 44. Innenstadtfete kräftig an Fahrt aufgenommen. In den Abendstunden strömten tausende Besucher in die City, um das traditionelle Volksfest zu feiern. mehr...


Aus den Händen von Susanne Thon (links) und Dieter Prothe nimmt Sandra Landwehr symbolisch einen Schlüssel entgegen. Foto: Malte Samtenschnieder

Bad Oeynhausen Ein besonderer Ort des Lebens

In der Seniorenresidenz an der Weserstraße läuft acht Wochen nach der Inbetriebnahme alles rund. Davon konnten sich Bewohner, Mitarbeiter und Gäste bei der Einweihung überzeugen. mehr...


Auf der Freifläche hinter der Wicherngrundschule sollen in der nächsten Woche umfangreiche Bauarbeiten beginnen: Schulleiter Sebastian Plöger (von rechts) sowie die Schüler Elias (9) und Tristan (7) hoffen, dass sie im nächsten Sommer bereits in der neuen Sporthalle Fußball spielen können. Nebenan soll eine multifunktionale Mensa/Aula entstehen. Foto: Malte Samtenschnieder

Bad Oeynhausen Bereit für den ersten Spatenstich

Die Bagger sind startklar: Denn in der nächsten Woche sollen umfangreiche Bauarbeiten an der Wicherngrundschule beginnen. Eine neue Sporthalle nebst Mensa/Aula soll entstehen. mehr...


Michelle Engelage lächelt in die Kamera von Oliver Windus. Jeans, Tanktop und Stiefel hat sie passend zum Hintergrund ausgewählt. Foto: Frank Dominik Lemke

Bad Oeynhausen Foto-Shooting in der Schokoladenfabrik

Michelle Engelage hat das Foto-Shooting des WESTFALEN-BLATTS in der ehemaligen Schokoladenfabrik Lammert gewonnen. Fotograf Oliver Windus setzte sie dort in Szene. mehr...


3861 - 3870 von 4339 Beiträgen