Bad Oeynhausen Für das Ehrenamt im Sattel

An der Grenze zwischen Bad Oeynhausen und Löhne hat Bürgermeister Achim Wilmsmeier (links) NRW-Innenminister Ralf Jäger in Em­pfang genommen. Von dort führte die Tour über Volmerdingsen bis an die Grenze zu Porta Westfalica. Foto: Malte Samtenschnieder

Zehn Städte in drei Tagen – dieses Pensum hat sich Innenminister Ralf Jäger (SPD) für seine »Komm-Tour« vorgenommen. Am Donnerstag hat der 55-Jährige Volmerdingsen besucht. mehr...

Nach einem Unfall auf der A 2 bei Bad Oeynhausen hat ein Lkw aus seinem aufgerissenen Tank 500 Liter Diesel verloren. Um die Fahrbahn zu reinigen, musste die A 2 drei Stunden gesperrt werden. Lange Staus auch auf den Umleitungen waren die Folge. Foto: Lydia Böhne

Bad Oeynhausen A 2: Lkw verliert 500 Liter Diesel

Ein Unfall auf der A 2 hat am Donnerstag im Großraum Bad Oeynhausen ein Verkehrschaos ausgelöst. Die Autobahn Richtung Dortmund musste drei Stunden lang gesperrt werden. mehr...


Schülersprecher Lennard Winrich hofft, dass das IKG-Projekt bis 29. Mai möglichst viele Klicks im Internet erhält. Foto: Malte Samtenschnieder

Bad Oeynhausen Gymnasiasten sammeln Klicks

Der Innenhof des Kant-Gymnasiums soll schöner werden. Um das Ziel zu erreichen, hofft Lennard Winrich auf die Prämie aus einem Internet-Wettbewerb. Bis 29. Mai kann abgestimmt werden. mehr...


Die Liveband »Wannabeatz« um Frontsängerin Sina begleitet das Geschehen auf den Kurhausterrassen mit Liedern aus den aktuellen Musikcharts. Viele Besucher genießen ihre Mittagspause, begleitet von der Live-Musik. Foto: Lydia Böhne

Bad Oeynhausen Neue Einblicke in die Varieté-Welt

Hunderte Besucher haben sich am Pfingstmontag während des Tags der offenen Tür des GOP-Varietés bei gutem Wetter an den vielen Ständen rund um das Kaiserpalais gedrängt. mehr...


Sascha »Busy« Bühren ist stolz auf sein 400 Quadratmeter großes Studio in der Hauptstadt Berlin. Seine Karriere hat der 44-Jährige in Bad Oeynhausen begonnen Foto: Wanja Janeva

Bad Oeynhausen/Berlin Er lässt Jamie-Lee gut klingen

Seit Sascha »Busy« Bühren (44) sein Studio im Jahr 2010 aus Bad Oeynhausen nach Berlin verlegt hat, gehen die Stars bei ihm ein und aus. Über seine jüngsten Projekte spricht er im Interview. mehr...


Kommunalaufsicht des Kreises erteilt Stadt Bad Oeynhausen positiven Bescheid : Haushalt 2016 genehmigt

Bad Oeynhausen Haushalt 2016 genehmigt

Die Kommunalaufsicht des Kreises Minden-Lübbecke hat dem Haushalt 2016 der Stadt Bad Oeynhausen ihre Genehmigung erteilt. mehr...


Sängerin Namika ist beim Parklichter-Konzert am Freitag, 5. August, im Kurpark Bad Oeynhausen dabei. Foto: dpa

Bad Oeynhausen Namika sitzt in ESC-Jury

Eine besondere Ehre wird Sängerin Namika im Vorfeld ihres Auftritts beim Parklichter-Konzert zuteil: Sie ist Mitglied der nationalen Jury für den Eurovision Song Contest (ESC) in Stockholm. mehr...


Über diesen Abschnitt der Hedingsener Straße ist die Gülle gelaufen. Nach Angaben der Stadt ist sie dann nacht rechts in die Wiese beziehungsweise Hochstaudenflur geflossen und von dort in den Wulferdingsener Mühlenbach gelangt. Foto: Claus Brand

Bad Oeynhausen Gülleunfall löst Fischsterben aus

Nach einem Gülleunfall ist es zu einem Fischsterben im Wulferdingsener Mühlenbach und im Kaarbach gekommen. Die Flüssigkeit ist aus der Vorkammer einer Güllegrube ausgetreten. mehr...


Malerisch, fast wie eine Bühnenkulisse: Seit ihrer Kindheit hat Sina Heine aus Bad Oeynhausen ein Faible für Musicals. Mit ihren Eltern Axel und Gundula sowie den Großeltern sah sie beispielsweise »Miss Saigon« und »Die Schöne und das Biest« in Stuttgart. Foto: Mukherjee

Bad Oeynhausen Keine Angst vor kessen Fragen

Sina Heine als Bad Oeynhausen arbeitet als freie Journalistin. Ein Faible hat die 30-Jährige für Musicals wie »Das Phantom der Oper«. Mit ungewöhnlichen Ideen für Interviews überrascht sie Bühnenstars wie aus dem musikalischen Boxer-Drama »Rocky« – und steigt mit ihnen in den Ring. mehr...


Am Arbeitsgericht in Minden haben 127 Verfahren begonnen, in denen die gekündigten Mitarbeiter der Median-Weserklinik juristisch gegen ihre Entlassungen vorgehen. Archivfoto: Frank Dominik Lemke

Bad Oeynhausen Beschäftigte ziehen vor Gericht

Das Arbeitsgericht in Minden beschäftigt sich seit Montag mit 127 Schutzklagen von gekündigten Mitarbeitern der Median-Weserklinik in Bad Oeynhausen. Sollte die Anhörung zur Güteverhandlung keinen Erfolg haben, könnte es im August Urteile geben. mehr...


3911 - 3920 von 4342 Beiträgen