So., 19.01.2020

Löhnerin sammelt weiter für Kinderheim in Tansania Charity-Aktion bringt 2000 Euro ein

Über die große Beteiligung freuen sich Nico Kallisch (von links), Tessina Dreher, Elke Teikemeier, Jessica Meisner Dafina Tafilaj, Denis Sabur Janine Schmidt, Donika Tafilaj, Loana Derksen und Janina Waskow.

Über die große Beteiligung freuen sich Nico Kallisch (von links), Tessina Dreher, Elke Teikemeier, Jessica Meisner Dafina Tafilaj, Denis Sabur Janine Schmidt, Donika Tafilaj, Loana Derksen und Janina Waskow.

Bad Oeynhausen/Löhne (WB/LyB). 2000 Euro sind bei der Charity-Aktion des Hair Clubs Bad Oeynhausen zusammengekommen. Gemeinsam mit dem Friseursalon hat Jessica Meisner Geld für den Bau eines Kinderheims in Tansania gesammelt.

Die eingenommenen 1550 Euro waren von Inhaberin Denis Sabur aufgerundet worden. „Von dem Geld kann bereits der Brunnen des Heims finanziert werden. Ich möchte mich daher bei den Mitarbeitern, den Kunden und der Geschäftsführerin für diese tolle Aktion bedanken“, sagte Jessica Meisner. Somit sind mittlerweile mehr als 12.000 Euro für das Vorhaben der Löhnerin gespendet worden.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7203815?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516044%2F