Entlassfeier an der Schule am Weserbogen mit emotionalen und humorvollen Momenten
Empfangen wie Legenden

Bad Oeynhausen (WB). Zehn Schüler haben in diesem Jahr den Abschluss an der Schule am Weserbogen gemacht. An der Entlassfeier in der Förderschule haben vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie sieben Abgangsschüler teilgenommen und ihre Schulzeit mit einer sowohl emotional als auch humorvoll geprägten Feier abgeschlossen.

Mittwoch, 17.06.2020, 04:36 Uhr aktualisiert: 17.06.2020, 05:02 Uhr
Marion Gauert (Zweite von rechts, Leiterin der Schule am Weserbogen) und die Klassenlehrer Helma Owczarski (links), Thomas Roland (Vierter von links) und Jessica Kollmeier (rechts) sind stolz auf den Abschluss der Schüler. Mit einer Feierstunde ist er jetzt gewürdigt worden.  Foto: Kristin Wennemacher
Marion Gauert (Zweite von rechts, Leiterin der Schule am Weserbogen) und die Klassenlehrer Helma Owczarski (links), Thomas Roland (Vierter von links) und Jessica Kollmeier (rechts) sind stolz auf den Abschluss der Schüler. Mit einer Feierstunde ist er jetzt gewürdigt worden. 

Ein Abschied von guten Freunden fällt grundsätzlich schwer. Besonders dann, wenn man in diesem Moment die Schulzeit hinter sich lässt. Das wissen nun auch die Abgangsschüler der Oberstufe C1 der Förderschule des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe an der Heisenberg­straße. Zu dazu passender Musik und tosendem Applaus traten die Entlassschüler wie Legenden in die Sporthalle ein.

„So muss es bei einem Abschied sein“

„Ihr alle wart toll“, sagte Schulleiterin Marion Gauert zu Beginn der Veranstaltung. Dass es im Laufe der Feier emotional werden würde, war ihr zuvor bewusst: „Ich habe einen Eimer voller Taschentücher vorbereitet. Außerdem hat jeder Tisch eine Packung.“ Es sei vollkommen normal, neben einem lachenden Auge auch ein weinendes zu haben. „So muss es bei einem Abschied sein.“

Für die künstlerische Unterhaltung sorgte die Tanz-Arbeitsgemeinschaft mit einer Darbietung zu zwei Liedern. Jedoch war ein Auftritt vor Ort nicht möglich, so dass ein Video mit den drei Mädchen gezeigt wurde. „Sehr kurzfristig haben die Schülerinnen die Moves eingeübt“, erklärte Marion Gauert.

Und das Ergebnis war sehenswert. Danach sollte die Schulleiterin ihre Abschlussrede halten, doch es kam etwas dazwischen: Denn als Koch verkleidet betrat der stellvertretende Schulleiter Gregor Fendel den Saal. Und ganz zufällig befand sich nicht die Abschlussrede der Schulleiterin sondern ein Rezept am Rednerpult. „Wir backen einen Traumschüler“, sagte Marion Gauert daraufhin.

Dankschön an die Lehrkräfte und Eltern

In ihrer Rede führte sie schließlich aus: „Ihr habt die Grundlage gelegt, zur Legende der Schule zu werden.“ Sie kenne die Schüler seit ihrer Einschulung, so dass nach elf Schuljahren der Abschied besonders schwer falle. Die Zeugnisvergabe ähnelte ein wenig einem Quiz: Die Klassenlehrer zählten erst die Charaktereigenschaften der Schüler auf, bis kurz darauf die Bilder der Jugendlichen auf einer Leinwand erschienen.

Auf Umarmungen musste in diesem Jahr verzichtet werden. Eine einfache Übergabe der Zeugnisse musste genügen. Ein großes Dankschön an die Lehrkräfte und Eltern sprach Niklas Schilling, Klassensprecher und stellvertretender Schülersprecher, im Namen seiner Mitschüler aus: „Ohne Eure Unterstützung hätten wir es nie geschafft.“ Außerdem würden die Schüler die Hilfe der Lehrkräfte zur Corona-Zeit nie vergessen.

Folgende Schüler haben an der Entlassfeier teilgenommen und ihren Abschluss im Bildungsgang geistige Entwicklung oder im Bildungsgang Lernen geschafft: Felix Althaus, Izla Eksen, Marvin Fohsel, Joanna Klemt, Cedric Motz, Niklas Valentin Schilling und Stylianos Siassios.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7452816?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516044%2F
Auf der hellen Seite der Macht?
Markus Söder, CSU-Chef und bayerischer Ministerpräsident, vor Beginn einer virtuellen Sitzung seines Kabinetts im Videoraum in der Staatskanzlei.
Nachrichten-Ticker